null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Top-Verkaufsargumente für den Handel

29.08.2007
Epson im „Projektoren-Tauschrausch“: Zwei Verkaufsaktionen zur IFA

Mit gleich zwei Verkaufs Aktionen für unterschiedliche Zielgruppen bietet Epson dem Fachhandel anlässlich der IFA weitere Top-Verkaufsargumente: Kunden geben ihre alten Geräte ab und erhalten bis zu 400 Euro Rabatt auf den Kaufpreis eines neuen Epson Projektors. Diese Aktion gilt für den Zeitraum vom 1. September bis 31. Oktober 2007.

Verkaufsaktion mit Zielgruppe gewerbliche Endkunden:

Gewerblichen Endkunden, die mit dem Gedanken spielen, ihren alten Business-Projektor gegen ein neues, leistungsfähigeres Modell auszutauschen, bietet Epson jetzt eine Top-Gelegenheit. Die Kunden kaufen bei einem Fachhändler einen neuen Projektor der Epson EMP-1700er oder EMP-1800er Reihe, beziehungsweise einen Epson EMP6100 oder EMP-X5. Anschließend registrieren sie sich unter www.epson.de/tauschrausch und senden den Aktionsflyer, der auf der Web-Seite hinterlegt ist, sowie eine Kopie des Kaufbeleges an die auf der Webseite angegebene Adresse. Das Gerät wird dann abgeholt und fachgerecht entsorgt. Anschließend wird der Betrag auf das Konto des Kunden überwiesen.

Verkaufsaktion mit Zielgruppe Heimanwender:

Auch Heimanwender, die sich zum Kauf eines Epson EMP-TW700 oder Epson EMP-TW1000 entscheiden, können an der Tauschrausch-Aktion teilnehmen. Vorteil: Diese Kunden können sowohl alte Projektoren als auch Fernseher und Dia-Projektoren an Epson zurückgeben.
Die Vorgehensweise ist analog zu der bei den gewerblichen Endkunden. Der Kunde kauft den Projektor bei einem Händler seiner Wahl, registriert sich auf der www.epson.de/tauschrausch und sendet Kaufbeleg und Aktionsflyer an die auf der Seite angegebenen Adresse. Das Altgerät wird dann beim Kunden zu Hause abgeholt und die Tauschprämie seinem Konto gutgeschrieben.

Weitere Informationen gibt es unter folgender Web-Seite, die pünktlich zum Beginn der Aktion, am 1. September 2007, online gehen wird: www.epson.de/tauschrausch

Die Erstattungsbeträge im Einzelnen:

Zielgruppe gewerbliche Endkunden:
EPSON EMP-1700 200€ netto
EPSON EMP-1705 200€ netto
EPSON EMP-1710 200€ netto
EPSON EMP-1715 200€ netto
EPSON EMP-1810 250€ netto
EPSON EMP-1815 250€ netto
EPSON EMP-6100 250€ netto
EPSON EMP-X5 130€ netto

Zielgruppe Heimanwender:

EPSON EMP-TW700
• 200€ brutto

EPSON EMP-TW1000
• 400€ brutto

Über Epson Deutschland
Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich, die Schweiz und weite Teile Osteuropas. Das Vertriebsgebiet des Bereichs Factory Automation umfasst zudem Russland, den Mittleren Osten und Afrika.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.400. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2006 auf 2.104 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Diesem Ansinnen verleiht der Claim „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. Rund 88.000 Mitarbeiter in 117 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2006 einen Konzernumsatz von 1.416 Mrd. Yen (~8,68 Mrd. Euro) aus.

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Von „Coopetition“ bis „Digitale Union“ – Die Fertigungsindustrien im digitalen Wandel

02.12.2016 | Veranstaltungen

Experten diskutieren Perspektiven schrumpfender Regionen

01.12.2016 | Veranstaltungen

Die Perspektiven der Genom-Editierung in der Landwirtschaft

01.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Parkinson-Krankheit und Dystonien: DFG-Forschergruppe eingerichtet

02.12.2016 | Förderungen Preise

Smart Data Transformation – Surfing the Big Wave

02.12.2016 | Studien Analysen

Nach der Befruchtung übernimmt die Eizelle die Führungsrolle

02.12.2016 | Biowissenschaften Chemie