Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

New Drug-releasing Coating for Implants

12.09.2012
</a><strong>Background</strong><br>

When repairing a missing, broken or diseased portion of bone, implants are being used fabricated from a variety of materials including metal, polymer and ceramics. To improve the property of implants, a porous coating is typi-cally applied onto the surface to foster long term stabilization. To promote healing, drug substances having e.g. antibiotic, cytostatic and/or osteogenic properties can be coated to the surface of the implant. <br><br> As metal implants are not easily modified to comprise a drug release mecha-nism, the implant coats have been suggested to serve as drug carrier. How-ever, these coatings fail as they are often too mechanically unstable during implant fixation. Furthermore, as the location of the drug on the surface of the implant is determined during the pre-coating process, the pre-coated implants do not allow customization, and loading of the drugs to be delivered. <br><br> <strong>Technology</strong><br>

We offer a new elastic biocompatible drug-releasing patch for applica-tion/coating on implants. The drug-delivery patch can be customized in shape, size, and drug loading for optimal local delivery before implantation and applied directly at the operating room.<br><br> <b>Benefits:</b><ul> <li>The coating can be customized specifically for each patient. The customized coating can contain unique drug/dosage combinations specifically for individual patients.</li> <li>Compared to pre-coated prior art implants the new coating provides several advantages including flexibility, ease of use, and point-of care individualization of implants.</li></ul> <p><strong>IP Rights</strong><br> EP application filed 12/2007<br> US application filed 12/2008 <br><br> <strong>Patent Owner</strong><br> Charité – Universitätsmedizin Berlin

Weitere Informationen: PDF

ipal GmbH
Tel.: +49 (0)30/2125-4820

Ansprechpartner
Dr. Dirk Dantz

info@technologieallianz.de | TechnologieAllianz e.V.
Weitere Informationen:
http://www.technologieallianz.de/angebote.php?sort=sag&id=2862&lang=de
http://www.technologieallianz.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Technologieangebote:

nachricht Low cost cloning
15.02.2017 | TechnologieAllianz e.V.

nachricht Parenteral controlled drug delivery - oleogels
15.02.2017 | TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung