Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

333 Millionen Liter Schaumwein wurden 2011 konsumiert

08.11.2012
333 Millionen Liter Schaumwein wurden in Deutschland im Jahr 2011 konsumiert.

Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der am 9. November beginnenden Internationalen Weinmesse in München mit.

Umgerechnet entspricht der Inlandsabsatz im Jahr 2011 einer Menge von rund 445 Millionen handelsüblichen 0,75-Liter-Flaschen.

Damit trank jeder potenzielle Verbraucher rechnerisch 47 Gläser (0,1 Liter) Schaumwein.

Der Schaumweinabsatz wird in Deutschland durch die Schaumweinsteuerstatistik ermittelt.

Sie erfasst alle zu versteuernden Schaumweinsorten, auch Obst- und Fruchtschaumweine sowie Champagner.

Weitere Auskünfte gibt:
Petra Martin,
Telefon: +49 611 75 4133

Petra Martin | Statistisches Bundesamt
Weitere Informationen:
http://www.destatis.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Statistiken:

nachricht Fast 11 900 aus­ländische Berufs­qualifi­kationen im Jahr 2013 aner­kannt
12.12.2014 | Statistisches Bundesamt

nachricht Großhandels­preise im Novem­ber 2014: – 1,1 % gegen­über Novem­ber 2013
12.12.2014 | Statistisches Bundesamt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Lebensmittelchemiker tagen in Freising - Geschmack von Lupinen und Karotten

27.01.2015 | Veranstaltungen

products2come präsentiert online Innovationen aus den Life Sciences

26.01.2015 | Veranstaltungen

Zukunftssicher Planen und Bauen: Fachkongress an Frankfurt University of Applied Sciences

26.01.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Smart-Grid - einfach selbstorganisiert

27.01.2015 | Energie und Elektrotechnik

Starkes Trio in der Großen Magellanschen Wolke

27.01.2015 | Physik Astronomie

Molekulare Baumeister der Blutgefäße

27.01.2015 | Biowissenschaften Chemie