Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

„Wie werden wir in Zukunft einkaufen?“ – Studierende zeigen am 9. April 2014 innovative Lösungen

07.04.2014

„Quo vadis Einzelhandel?“ ist das Thema eines studentischen Workshops am Mittwoch, dem 9. April 2014, ab 10.00 Uhr an der Technischen Hochschule Wildau (Haus 100, Raum 214).

Dabei werden sich die Visionen von Management- und Ingenieurstudierenden der TH Wildau mit denen von Architekturstudierenden der Hochschule Bochum kreuzen.

Seit 2011 befassen sich Studierende verschiedener Fachrichtungen der TH Wildau unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Bertil Haack, Dekan des Fachbereichs Wirtschaft, Informatik, Recht (WIR), in einem so genannten Smart Experience Research Lab (SMEX Lab) mit der Frage:

„Wie werden wir in Zukunft einkaufen?“ Einen Schwerpunkt bildet die Nutzung moderner Smartphones, um die Handelsprozesse von der Logistik bis zur Bezahlung sowohl im klassischen Supermarkt als auch im Online-Shop effektiver und für die Käufer attraktiver zu gestalten. Unterstützt werden sie dabei vom Handelskonzern Metro und vom IT-Marktführer IBM.

Die Bochumer Studierenden bringen ihre Ideen aus bau- und gebäudetechnischer Sicht ein. Betreut werden sie von Prof. Xaver Egger, dem Chefarchitekten des im September 2013 eröffneten neuen Campusbereichs II der TH Wildau.

Der Workshop wird unter anderem die Ergebnisse aus zwei Summer Schools und nachfolgenden Projektarbeiten zusammenfassen und öffentlich zur Diskussion stellen. Dazu zählen neue Formen für das Bezahlen an der Supermarktkasse oder die Navigation im Verkaufsraum mittels Smartphone.

Weitere Informationen:

http://www.th-wildau.de

Bernd Schlütter | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Seminare Workshops:

nachricht Statusseminar „Meeresforschung mit FS SONNE“ an der Universität Oldenburg
08.02.2017 | Projektträger Jülich

nachricht Sitzt, passt, wackelt ..... und gilt als neues Gerät
07.02.2017 | Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung