Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

E-Commerce im Zeichen von Webperformance, Social Commerce und Personalisierung

14.04.2011
Cotendo auf der Internet World am 12. und 13. April in München

Wie viel Geduld haben Seitenbesucher bei Onlineshops, wenn die Ladezeiten nicht stimmen? Wie kann von den Betreibern stetig wachsender Onlineportale die Performance von Shoppingtransaktionen in Echtzeit analysiert und dabei maximal erhöht und gesteuert werden? Was müssen die Verantwortlichen von Corporate Sites bei der Auslieferung tagesaktueller Updates beachten? Wie wirkt sich die engere Verzahnung von Onlineshops und Social Media auf Konversionsraten und durchschnittlichen Auftragswert (AOV) aus? Wie beeinflusst die beschleunigte Auslieferung der Personalisierung in der Praxis die Webseite?

Cotendo, eines der derzeit innovativsten Technologieunternehmen und Experte für Webperformance, Cloud Computing und Site Acceleration wird viele dieser Fragen vor Ort auf der Internet World im Rahmen der Fachmesse beantworten können. Vom 12. bis 13. April werden in München zur Messe und Fachkongress ca. 170 Aussteller und 5000 Fachbesucher, Trendscouts und Experten für Onlinemarketing erwartet. Am Stand B 30 demonstriert Cotendo seine aktuellen Lösungen, inklusive neu vorgestellten und zum Patent angemeldeten Cloudlet(TM) Plattform.

Das Unternehmen Cotendo wurde 2011 vom amerikanischen Massachusetts Institute of Technology (MIT) TR zu den Top 50 innovativsten Unternehmen der Welt nominiert. Zahlreiche namhafte Handelsketten, E-Commerce Shops, Social Networks und Corporate Sites werden über das Cotendo Netzwerk beschleunigt. Kernstück der Hochleistungstechnologie und Lösungsportfolio ist die Cotendo CDN und Site Acceleration Suite, die mit Echtzeit-Alerts und Berichten die Möglichkeit bietet, sehr rasch auf sich ständig ändernde Marktbedingungen reagieren zu können. Die Dynamic Site Acceleration sorgt für High-Performance-Beschleunigung und Kontrolle von Web-Inhalten, die nicht im Cache abgelegt werden können . Beim Thema SSL geht es um höchste Sicherheit bei der Auslieferung statischer und dynamischer Inhalte. Der CDN Balancer sorgt für die flexible Steuerung der Auslieferungsressourcen und für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leistung und Auslieferungskosten. Auf der Internet World präsentiert Cotendo neue Best Practices zur Vorbereitung auf Traffic Peaks und beschleunigten Auslieferung von dynamischen personalisierten Inhalten mit messabaren Ergebnissen auf die Konversion und SEO Rankings.

Informationen zu den Lösungen:
http://www.internetworld-messe.de/ausstellerverzeichnis/ansicht/118/Cotendo/leistungen

Cotendos Serviceportfolio umfaßt statische und dynamische Content Acceleration, SSL Offloading, Advanced DNS, Intelligent Load Balancing, 24x7 Performance Monitoring, Real-Time Content und Cache Updates sowie SEO Analytics. Neu: Cotendo Cloudlet(TM) High-Performance, Globally Scalable Cloud Application Environment

Testzugänge und Detailinfos können über dach@cotendo.de angefragt warden.

TERMIN:
Vortrag am 12.4. um 12.45 Uhr Infoarena II: Suchmaschinenmarketing und ECommerce:

„Performante Auslieferung im Web und personalisierte Bildverarbeitung im E-Commerce“ Thorsten Deutrich, Cotendo und Tomas Renner Jones, LiquidPixels

Checklisten: Über presse@cotendo.de sind die „8 Punkte Checkliste für gute Performanceleistung im ECommerce“ und die „Top 10 Tipps für Corporate Sites“ erhältlich.

Über Cotendo
Cotendo ist ein innovativer Service Provider von Content Delivery Network (CDN)-Lösungen für die Performance-Optimierung bei der Bereitstellung von Webinhalten und –Anwendungen. Die umfassende CDN and Site Acceleration Suite von Cotendo stellt Anbietern von Webinhalten sowie Webapplikationen wichtige Funktionen für eine Steigerung der Flexibilität auf Anwendungsebene sowie für eine verbesserte Transparenz beim Management der Services und Kosten bereit. Hierbei haben Datenschutz, Verschlüsselung und Sicherheitszertifizierungen für Ecommerce und Finanzdienstleistungen höchsten Stellenwert. Die Unternehmensleitung von Cotendo besteht aus Experten für intelligentes Content-Management und Content Delivery Netzwerke. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Sunnyvale, Kalifornien, die Forschungsabteilung in Israel. Die DACH Niederlassung mit Sitz in Berlin wird von Thorsten Deutrich, General Manager für Cotendo DACH geleitet. Kunden sind Finanzdienstleister, Portale, Social Media Netzwerke und Newsportale, Verlagsgruppen, Webshops, Vermarktungsnetzwerke und Agenturen sowie Handelsketten. Cotendo wurde 2011 fuer die MIT Top 50 innovativsten Unternehmen der Welt und 2010 für den Red Herring 100 North America Award (Rubrik: die besten technologischen Innovationen) nominiert. Informationen zu Cotendo und zur Site Acceleration Suite unter

http://www.cotendo.de

Kontakt Cotendo DACH
General Manager DACH Thorsten Deutrich
Mail: dach@cotendo.de
WEB: www.cotendo.de
Pressekontakt Cotendo (DACH):
Tel. +49-30-20188565
presse@cotendo.de

| Cotendo
Weitere Informationen:
http://www.cotendo.de
http://www.cotendo.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Zukunft Personal: Workforce Management – Richtig aufgestellt für die voranschreitende Digitalisierung
25.07.2017 | GFOS mbH Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH

nachricht EMAG auf der EMO: Elektrische Antriebssysteme und die „Smart Factory“ stehen im Fokus
05.07.2017 | EMAG GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Kohlenstoff-Nanoröhrchen verwandeln Strom in leuchtende Quasiteilchen

Starke Licht-Materie-Kopplung in diesen halbleitenden Röhrchen könnte zu elektrisch gepumpten Lasern führen

Auch durch Anregung mit Strom ist die Erzeugung von leuchtenden Quasiteilchen aus Licht und Materie in halbleitenden Kohlenstoff-Nanoröhrchen möglich....

Im Focus: Carbon Nanotubes Turn Electrical Current into Light-emitting Quasi-particles

Strong light-matter coupling in these semiconducting tubes may hold the key to electrically pumped lasers

Light-matter quasi-particles can be generated electrically in semiconducting carbon nanotubes. Material scientists and physicists from Heidelberg University...

Im Focus: Breitbandlichtquellen mit flüssigem Kern

Jenaer Forschern ist es gelungen breitbandiges Laserlicht im mittleren Infrarotbereich mit Hilfe von flüssigkeitsgefüllten optischen Fasern zu erzeugen. Mit den Fasern lieferten sie zudem experimentelle Beweise für eine neue Dynamik von Solitonen – zeitlich und spektral stabile Lichtwellen – die aufgrund der besonderen Eigenschaften des Flüssigkerns entsteht. Die Ergebnisse der Arbeiten publizierte das Jenaer Wissenschaftler-Team vom Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT), dem Fraunhofer-Insitut für Angewandte Optik und Feinmechanik, der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Helmholtz-Insituts im renommierten Fachblatt Nature Communications.

Aus einem ultraschnellen intensiven Laserpuls, den sie in die Faser einkoppeln, erzeugen die Wissenschaftler ein, für das menschliche Auge nicht sichtbares,...

Im Focus: Flexible proximity sensor creates smart surfaces

Fraunhofer IPA has developed a proximity sensor made from silicone and carbon nanotubes (CNT) which detects objects and determines their position. The materials and printing process used mean that the sensor is extremely flexible, economical and can be used for large surfaces. Industry and research partners can use and further develop this innovation straight away.

At first glance, the proximity sensor appears to be nothing special: a thin, elastic layer of silicone onto which black square surfaces are printed, but these...

Im Focus: 3-D scanning with water

3-D shape acquisition using water displacement as the shape sensor for the reconstruction of complex objects

A global team of computer scientists and engineers have developed an innovative technique that more completely reconstructs challenging 3D objects. An ancient...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Spitzentreffen »Industrie 4.0 live«

25.07.2017 | Veranstaltungen

Gipfeltreffen der String-Mathematik: Internationale Konferenz StringMath 2017

24.07.2017 | Veranstaltungen

Von atmosphärischen Teilchen bis hin zu Polymeren aus nachwachsenden Rohstoffen

24.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

IT-Experten entdecken Chancen für den Channel-Markt

25.07.2017 | Unternehmensmeldung

Erst hot dann Schrott! – Elektronik-Überhitzung effektiv vorbeugen

25.07.2017 | Seminare Workshops

Dichtes Gefäßnetz reguliert Bildung von Thrombozyten im Knochenmark

25.07.2017 | Biowissenschaften Chemie