Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Didacta 2010 - LED-Experimente kinderleicht

16.03.2010
Neues BMBF-Experimenteheft "Luka und das Licht der Zukunft" aus der Lichtwerkstatt für Grundschulkinder vorgestellt.

Auf der diesjährigen didacta, der Bildungsmesse in Köln, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das neue Experimenteheft "Luka und das Licht der Zukunft" der Öffentlichkeit vorgestellt.

In dem brandneuen Experimenteheft von Luka, dem sehr besonderen Glühwürmchen, können Kinder im Alter von 7 - 13 Jahren anhand von spannenden Experimenten alles zum Thema künstliche Beleuchtung erfahren und selber erforschen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den LEDs, der neuesten Lampengeneration und dem wohl wichtigsten Lampentyp der Zukunft.

Das Experimenteheft wird auch im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2010 mit dem Motto "Die Zukunft der Energie" eingesetzt. Mit diesem Heft widmet sich die mitmach-Wissensreihe für Kinder dem Feld der "Green Photonics". Mit "Green Photonics" werden energieeffiziente und Ressourcen schonende Optische Technologien bezeichnet.

"Luka und das Licht der Zukunft" ist bereits das dritte Heft aus der Reihe "Lukas Experimente". Die Hefte sind didaktisch so ausgearbeitet, dass die Kinder spielerisch an wichtige Technologien aus ihrem Alltag zum Thema Licht herangeführt werden und selbstständig forschen und ausprobieren können. Die Experimente lassen sich mit Materialien durchführen, die entweder oft schon im Haushalt vorhanden oder in jedem gut sortierten Elektronik-Fachgeschäft erhältlich sind. Eine vollständige Liste mit Bezugsquellen befindet sich am Heftende - Nachmachen ist erwünscht.

Zu erhalten ist das Neue Experimenteheft auf der Didacta auf dem Messestand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Halle 10.1 Stand B081.

Experimentieren in Lukas Forscherland
Vom 20. bis zum 28. März forscht Luka in seiner kleinen, leicht windschiefen Forscherhütte an der Universität Bielefeld. Vorher angemeldete Grundschulklassen und Kindergruppen können hier unter fachlicher Anleitung Lukas Experimente rund um das Thema Licht selber ausprobieren!
Kontakt:
Dr. Siegfried Schubert
VDI Technologiezentrum GmbH
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Tel.: (0) 211 / 6214-411
Mail: schubert@vdi.de
Lehrerfortbildungen
Am 30. März 2010 finden auf dem 101. MNU Bundeskongress in Bielefeld am Vormittag zwei Lehrerfortbildungen zu Lukas Experimenten statt. Es handelt sich hierbei um die Vermittelung des Stoffes eines vollständigen Didaktik- und Lehrangebot für die Grundschule und Sek. I. In zwei Workshops wird eine Auswahl an Experimenten aus Lukas Experimenteheften vorgestellt, und der fachliche und didaktische Hintergrund erläutert. Lukas Experimente sind hierzu die Kinderübersetzung des Hightech-Feldes Optische Technologien / Photonik.

- Workshop Lukas Experimente: Wir gehen ins Internet - mit Licht. Der erste Workshop (GW 30.01, am Dienstag von 08:30 - 10:15 Uhr, wendet sich vor allem an Grundschullehrerinnen und -lehrer. Hier dreht sich alles um das Thema Licht und Internet - ob Glasfaser, CD-Player oder Flachbildschirm - ohne Optische Technologien kein Internet! Nur das Licht, das Photon, kann die Anforderungen zur Bewältigung der riesigen Datenmengen unserer modernen Multimediagesellschaft erfüllen, und zwar bei der Übertragung, Speicherung und Visualisierung der Daten.

- Workshop Lukas Experimente: Das Licht der Zukunft. Der zweite Workshop PW 30.02, am Dienstag von 11:00 - 12:45 Uhr, richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe I. In diesem Kurs dreht sich alles um das künstliche Licht, das wir jeden Tag nutzen und das uns so vertraut geworden ist. Und trotzdem gibt es hier für uns sehr viel zu erforschen. Aber was für Lampentypen gibt es eigentlich alles? Wie funktioniert eine LED? Und warum leuchtet ein Glühwürmchen wie Luka überhaupt? Der Kurs behandelt das Thema "LED, Licht und Beleuchtung" in einem ganzheitlichen Ansatz.

Weitere Informationen:
http://www.lukasforscherland.de
Hier erhalten Sie alle Informationen zur BMBF-Initiative "Lukas Forscherland". In Lukas E-Bibliothek stehen alle Materialien zum kostenlosen Download bereit.
http://www.bundeskongress-2010.mnu.de
Alle Kursangebote des 101. Bundeskongress in Bielefeld
http://www.optischetechnologien.de
Das Internetportal für Optische Technologien

Daniela Metz | idw
Weitere Informationen:
http://www.vdi.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Intelligentes Stethoskop für abgenutzte Getriebe - Sensornetzwerk der HTWK Leipzig auf der Intec
01.03.2017 | Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

nachricht Hightech im Alltag: Simulationstool für effiziente Produktion von Vliesstoffen
01.03.2017 | Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher ahmen molekulares Gedränge nach

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen Bedingungen nun erstmals in künstlichen Vesikeln naturgetreu simulieren. Die Erkenntnisse helfen der Weiterentwicklung von Nanoreaktoren und künstlichen Organellen, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift «Small».

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen...

Im Focus: Researchers Imitate Molecular Crowding in Cells

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to simulate these confined natural conditions in artificial vesicles for the first time. As reported in the academic journal Small, the results are offering better insight into the development of nanoreactors and artificial organelles.

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to...

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

CeBIT 2017: Automatisiertes Fahren: Sicheres Navigieren im Baustellenbereich

01.03.2017 | CeBIT 2017

Hybrid-Speicher mit Marktpotenzial: Batterie-Produktion goes Industrie 4.0

01.03.2017 | Energie und Elektrotechnik