Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Several Countries to Exhibit at FIMMA BRASIL 2005

10.02.2005


The International Machines, Raw Materials, and Accessories Fair for the Furniture Industry -- Fimma Brasil 2005 will be held March 15-19 in Bento Goncalves, southern Brazil. Thirty-five percent of the more than 600 exhibitors expected to attend will be companies from abroad.

... mehr zu:
»BRASIL »EUMABOIS »FIMMA »Sul

Argentina, Austria, Canada, Chile, China, Finland, France, Germany, Italy, Mexico, Portugal, Spain, Sweden, Switzerland, Taiwan, the United States, and Uruguay will be present at the fair, providing visiting furniture manufacturers with an opportunity to meet and negotiate on the latest from the world of wood and furniture production.

In Brazil alone, there are more than 13,500 furniture manufacturers. FIMMA BRASIL will be held in the state of Rio Grande do Sul, the country’s second largest furniture export hub. The 2003 fair (held every other year) generated US$250 million in business. Some 35,000 professionals came from all over Latin America.


Eumabois Support

FIMMA BRAZIL 2005 has the exclusive support of the European Federation of Woodworking Machinery Manufacturers (EUMABOIS), with headquarters in Italy. EUMABOIS is the umbrella organization for 12 associations representing the largest manufacturers in Europe of machinery and accessories for the lumber industry. FIMMA BRASIL is the only machinery, raw materials, and accessories fair in Latin America that has the support of this important association. EUMABOIS works to encourage the establishment of a fair calendar, which would let exhibitors know when important fairs are being held other countries.

Tourism

In addition to participating in FIMMA BRASIL 2005, there will be an endless number of attractions for visitors to see. Bento Goncalves, located in the mountainous region of Rio Grande do Sul, was founded by Italians and has a rather European landscape thanks to its vegetation and geography. It has high-quality restaurants and hotels, and its natural beauty is perfect for a variety of excursions for those who like adventure. In addition to furniture, the city is also known nationally for the production of excellent wines and a great selection of wine cellars. For more information on tourism in the region, please visit http://www.fimma.com.br .

Carla Schmitz | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.fimma.com.br

Weitere Berichte zu: BRASIL EUMABOIS FIMMA Sul

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie