Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

USA durch Affenpocken bedroht

12.01.2004


Gefahr durch Übertragung auf heimische Tierarten



Wissenschaftler der Stanford University befürchten weitere Ausbrüche der gefährlichen Affenpocken, sollte das Virus bei heimischen Tierarten Fuß gefasst haben. Die mit den Pocken verwandte Erkrankung ist in Teilen Afrikas epidemisch. Im vergangenen Jahr wurden 81 Fälle in sechs amerikanischen Bundesstaaten gemeldet. Im Fachmagazin The Lancet warnen die Wissenschaftler vor der Gefahr einer Wiederkehr.

... mehr zu:
»Affenpocken »Infektion »Virus


Das Virus ist bei Nagetieren extrem ansteckend. Die Wissenschaftler befürchten, dass es dem Virus gelungen ist auf die heimischen Ratten- und Mäusepopulationen überzugreifen. Ist das der Fall, kann das Virus laut Daniel Di Giulio und Paul Eckburg das "Reservoir" und damit die Quelle für einen neuen Ausbruch bilden. Bei Ausbrüchen in Afrika lag die Sterberate laut BBC zwischen 1,5 und 17 Prozent. In Amerika erlag bisher keiner der Erkrankten der Infektion.

Die Forscher fordern eine verstärkte Wachsamkeit gegenüber der Infektion. "Obwohl die wilde Form des Virus nur über ein geringes Potenzial für den Einsatz als Biowaffe verfügt, ist weniger klar, wie leicht es genetisch hinsichtlich einer höheren Virulenz oder Übertragbarkeit verändert werden kann. Sie weisen auf ein Experiment hin, in dem ein verwandtes Virus durch eine einfache genetische Manipulation tödlich wurde. "Wir können es uns nicht länger leisten, seltene geografisch eingeschränkt oder scheinbar besiegte Infektionserreger zu ignorieren."

Es wird angenommen, dass die Affenpocken mit exotischen Nagetieren in die Vereinigten Staaten gelangt sind. Einige Wissenschaftler gehen davon aus, dass das Virus theoretisch auch als biologische Waffe eingesetzt werden kann. Der erste Fall von Affenpocken wurde 1970 erfasst. Kurz nachdem die Pocken in der heutigen Demokratischen Republik Kongo ausgerottet wurden.

Michaela Monschein | pressetext.austria
Weitere Informationen:
http://www.stanford.edu
http://infection.thelancet.com
http://www.bbc.co.uk

Weitere Berichte zu: Affenpocken Infektion Virus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht In Deutschland wächst die Zahl der Patienten mit Diabetes mellitus
23.02.2017 | Versorgungsatlas

nachricht Ursache für eine erbliche Muskelerkrankung entdeckt
22.02.2017 | Klinikum der Universität München

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Im Focus: HIGH-TOOL unterstützt Verkehrsplanung in Europa

Forschung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) unterstützt die Europäische Kommission bei der Verkehrsplanung: Anhand des neuen Modells HIGH-TOOL lässt sich bewerten, wie verkehrspolitische Maßnahmen langfristig auf Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt wirken. HIGH-TOOL ist ein frei zugängliches Modell mit Modulen für Demografie, Wirtschaft und Ressourcen, Fahrzeugbestand, Nachfrage im Personen- und Güterverkehr sowie Umwelt und Sicherheit. An dem nun erfolgreich abgeschlossenen EU-Projekt unter der Koordination des KIT waren acht Partner aus fünf Ländern beteiligt.

Forschung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) unterstützt die Europäische Kommission bei der Verkehrsplanung: Anhand des neuen Modells HIGH-TOOL lässt...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer HHI auf dem Mobile World Congress mit VR- und 5G-Technologien

24.02.2017 | Messenachrichten

MWC 2017: 5G-Hauptstadt Berlin

24.02.2017 | Messenachrichten

Auf der molekularen Streckbank

24.02.2017 | Biowissenschaften Chemie