Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovative Lösung für mobile Echokardiographie jetzt auch in Europa verfügbar

15.10.2002


Kombination aus Ultraschallkatheter AcuNav und Ultraschallsystem Acuson Cypress nun CE-zertifiziert



Der Miniatur-Ultraschallkatheter AcuNav, für viele Kardiologen ein "neues Fenster zum Herzen", kann jetzt auch in Europa in Kombination mit dem mobilen Echokardiographiesystem Acuson Cypress eingesetzt werden. Trotz seiner Kompaktheit und einem Gewicht von nur neun Kilogramm ist das Cypress ein vollwertiges Ultraschallsystem für alle kardiologischen Untersuchungen. In Verbindung mit dem nur drei Millimeter starken AcuNav bietet Siemens dem Kardiologen eine strahlungsfreie Alternative zur herkömmlichen Bildgebung, um minimalinvasive chirurgische Eingriffe am Herzen durchzuführen.



"Mit AcuNav wird die Darstellung des rechten und linken Vorhofes einschließlich der einmündenden Lungenvenen signifikant verbessert und außerdem können wir Aorten- und Pulmonalerkrankungen (Herzklappenfunktion, Gefäßveränderungen) mit noch größerer Sicherheit diagnostizieren", erklärte Prof. Dr. Raimund Erbel, Professor für Medizin und Kardiologie an der Universität Essen. "AcuNav hat ein neues Fenster zum Herzen und zu den Gefäßen geöffnet. Zum ersten Mal haben wir einen Katheter mit modernsten Ultraschallbildgebungsmodi, mit dessen Hilfe wir die Funktion der rechten und linken Herzkammer sowohl während der Operation als auch auf der Intensivstation überwachen können", ergänzte Erbel.

Das miniaturisierte, hochleistungsfähige Acuson Cypress-System ist ein komplett ausgestattetes Echokardiographiesystem, das einfach zu handhaben und sehr leicht tragbar ist. Trotz eines Gewichtes von weniger als neun Kilogramm ist das System für alle Anwendungen in der Echokardiographie bei Erwachsenen und Kindern einsetzbar. Ebenfalls möglich sind Stressecho-Untersuchungen und kardiologische Darstellungen mit Kontrastmitteln.

Darüber hinaus verfügt das Cypress über einen internen Digitalplattenspeicher, um Patientenberichte in hochauflösendem digitalem Format abzulegen. Die Dicom-Kompatibilität ermöglicht die Einbindung des Systems in ein Praxis- oder Krankenhausdatennetz.

Thorsten Opderbeck | Siemens AG

Weitere Berichte zu: AcuNav Echokardiographie Kardiologie

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Sicher und gesund arbeiten mit Datenbrillen
13.01.2017 | Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

nachricht Vorhersage entlastet das Gehirn
13.01.2017 | Philipps-Universität Marburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Auf die richtige Behandlung kommt es an

19.01.2017 | Seminare Workshops

Grundlagen der Akustik, Virtuelle Akustik, Lärmminderung, Fahrzeugakustik, Psychoakustik, Produkt Sound Design und Messtechnik

19.01.2017 | Seminare Workshops

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie