Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Phoenix Contact nutzt die Nähe zum eigenen Standort für Werksbesuche

23.04.2008
Nachdem Phoenix Contact im Jahr 2007 mit 14% Umsatzwachstum erstmals die 1-Mrd.-Euro-Marke überschritten hat, kann Frank Stührenberg, Geschäftsführer Vertrieb der Phoenix Contact GmbH & Co. KG, auch für das erste Quartal 2008 ein Wachstum im zweistelligen Prozentbereich verkünden. Obwohl die USA nach Deutschland der des Unternehmens zweitgrößte Markt sind, bremst der schwache Dollar noch nicht.

Stührenberg: „Die Situation ist immer noch händelbar. Entscheidend für weiteres Wachstum trotz hoher Rohstoffpreise, schwachen Dollarkurses und der US-Finanzkrise ist, dass wir viele neue Produkte vorstellen und diese vor allem schneller als unsere Mitbewerber auf den Markt bringen.“ So können Marktanteile gewonnen und die Umsatzziele erreicht werden.

Neue modulare Steuerungsplattform

Ein Highlight ist zum Beispiel die neue Nano-Line-Steuerungsserie, eine modulare Steuerungsplattform, die sich in allen industriellen Branchen einsetzen lassen soll, um einfache Steuerungsaufgaben ohne komplexe mathematische und regelungstechnische Operationen auszuführen. Über viele Kommunikationsschnittstellen zur Fernbedienung und -überwachung lässt sich das System in das Unternehmensnetzwerk integrieren.

... mehr zu:
»Werksbesuch

Für den Einsatz sprechen nach Herstellerangaben insbesondere wirtschaftliche Aspekte. Das Programmiertool Nano-Navigator soll die Entwicklungszeit verkürzen, weil sich das für die Umsetzung der Funktionen erforderliche Flussdiagramm mit wenigen Befehlen erstellen lässt.

Steuerung in den USA entwickelt mit Zulieferteilen aus Indien

Die Steuerungsserie ist ein Beispiel für die globale Aufstellung von Phoenix Contact. Entwickelt wurde sie in den USA mit Zulieferteilen aus Indien. Die Wertschöpfung findet damit im Dollarraum statt.

Auf der Hannover-Messe nutzt Phoenix Contact seine Nähe zum eigenen Standort aus. Stührenberg: „Die Hannover-Messe ist für uns fast so wie eine große Hausmesse.“ Viele internationale Delegationen wurden von dem Unternehmen direkt eingeladen und verbringen einen Tag auf der Messe und einen in den Phoenix-Werken in Blomberg und Bad Pyrmont.

Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Halle 9, Stand F40

Alexander Strutzke | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/automatisierung/fertigungsautomatisierung/articles/119255/

Weitere Berichte zu: Werksbesuch

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Klarheit für die Industrie: Forscher ermitteln Standzeiten von Schieberwerkzeugen
12.06.2018 | IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH

nachricht Tauchen ohne Motor
05.06.2018 | Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH Zürich)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

Selbstlernende Steuerung für Handprothesen entwickelt. Neues Verfahren lässt Patienten natürlichere Bewegungen gleichzeitig in zwei Achsen durchführen. Forscher der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) veröffentlichen Studie im Wissenschaftsmagazin „Science Robotics“ vom 20. Juni 2018.

Motorisierte Handprothesen sind mittlerweile Stand der Technik bei der Versorgung von Amputationen an der oberen Extremität. Bislang erlauben sie allerdings...

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Leben im Plastikzeitalter: Wie ist ein nachhaltiger Umgang mit Plastik möglich?

21.06.2018 | Veranstaltungen

Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

21.06.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Schneller und sicherer Fliegen

21.06.2018 | Informationstechnologie

Innovative Handprothesensteuerung besteht Alltagstest

21.06.2018 | Innovative Produkte

Sensoren auf Gummibärchen: Team druckt Mikroelektroden-Arrays auf weiche Materialien

21.06.2018 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics