Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Zollmanagement CPI von der Bundeszollverwaltung zertifiziert

18.03.2008
Das Axway Zollmanagement (Customs Process Integration) für SAP Global Trade Services (GTS) erhält die Zertifizierung der Bundeszollverwaltung für die aktuellen Anforderungen, Atlas Release 7.2/Ausfuhr 1.0. Anwender bekommen damit die Sicherheit, die gesetzlichen Außenhandelsvorschriften im Zusammenhang mit Atlas einzuhalten.

Das ist insbesondere vor dem Hintergrund der ab dem 1. Juli 2009 geltenden Pflicht zur Abgabe einer elektronischen Aus- und Wiederausfuhr von Bedeutung. Als einzige Lösung in Verbindung mit SAP GTS hat die Axway Customs Process Integration (CPI) die Zertifizierung für X.400 und FTAM erhalten.

Die Axway Zollverwaltung CPI setzt nahtlos auf SAP GTS auf und konvertiert die von SAP erzeugten IDocs nach EDIFACT, einem branchenübergreifenden Standard zum elektronischen Datenaustausch, der für ATLAS maßgeblich ist.

Die so generierten Nachrichten lassen sich dann via FTAM-Protokoll oder X.400-Standard versenden. Für Zollantworten erfolgt dieser Weg in umgekehrter Richtung. CPI ist die einzige Lösung, die für beide Protokolle, FTAM und X.400, zertifziert ist.

... mehr zu:
»CPI »GTS »Zollmanagement

End-to-End-Monitoring und vorkonfigurierte Workflows

Das System erzeugt darüber hinaus Statusrückmeldungen und bietet Anwendern die Möglichkeit, ihre komplette Datenkommunikationsinfrastruktur End-to-End zu überwachen. Das ist insbesondere bei zeitkritischen Vorgängen ein wichtiger Faktor.

Die CPI ist leicht konfigurierbar und bietet Nutzern ein flexibles Partnermanagement. Vorkonfigurierte Workflows erhöhen den Benutzerkomfort und gewährleisten das automatische Ausführen der ATLAS-Prozesse.

Tradesync Integration Manager technologische Basis der CPI

Der Axway Tradesync Integration Manager (TSIM) bildet die technologische Basis für die CPI. Diese B2Bi-Plattform sorgt für nahtlose Collaboration zwischen Geschäfts- und Handelspartnern, indem sie inkompatible Applikationen wirksam überbrückt und isolierte Systeme effizient konsolidiert.

Der Axway TSIM ist plattformunabhängig, flexibel erweiterbar und lässt sich auch in bestehende Integrationslösungen einbinden. Er ist weltweit im Einsatz und Teil der Synchrony Collaboration Business Solutions von Axway.

Oberfinanzdirektion Karlsruhe erteilt Zertifizierung

Um die Zollzertifizierung zu erhalten, müssen sich Hersteller bei der Oberfinanzdirektion Karlsruhe zum Testbetrieb registrieren. Im Rahmen des Tests tauscht die Softwarelösung Edifact-Nachrichten mit der Testzollstelle aus.

Die Software durchläuft vorgegebene Testszenarien und muss dabei nachweisen, dass sie verschiedene Testfälle innerhalb eines breiten fachlichen Spektrums abwickeln kann.

Jürgen Schreier | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/mmlogistik/distribution/zollversicherungenaussenhandel/articles/114397/

Weitere Berichte zu: CPI GTS Zollmanagement

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Ein MRT für Forscher im Maschinenbau
23.11.2017 | Universität Rostock

nachricht Mehr Sicherheit beim Fliegen dank neuer Ultraschall-Prüfsysteme
20.11.2017 | Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

Kinderanästhesie aktuell: Symposium für Ärzte und Pflegekräfte

23.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Heidelberger Forscher untersuchen einzigartige Unterwasser-Tropfsteine

24.11.2017 | Geowissenschaften