Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Radiowerbung ist effizienter als Fernsehwerbung

31.01.2006


Laut ARD hört jeder dritte Deutsche sieben Stunden täglich Radio



Vielhörer hören täglich sieben Stunden lang Radio und machen fast ein Drittel der Bevölkerung aus. Wie die Auswertung der Media-Analyse-Daten durch die Vermarktungsagentur ARD-Werbung Sales & Services GmbH (AS&S) ergab, sind Radiohörer für Werber viel interessanter als Vielseher. "Der Vielhörer hat eine viel bessere Zielgruppenqualität als der Vielseher", begründet Lothar Mai, Radioforscher bei AS&S, die Attraktivität von Radiohörern im Gespräch mit pressetext.



Der typische Vielhörer ist männlich, berufstätig, jung, besser gebildet und hat ein deutlich höheres Einkommen als der Vielseher, so die Auswertung. Überproportional viele Entscheider, Eigenheimbesitzer und Haushaltsführende mit Kindern finden sich unter ihnen. Radiowerbung erreicht die konsumstarken Segmente sehr viel leichter als TV-Werbung, so das Fazit der Auswertung. TV-Kampagnen zielen vor allem auf die Selektivseher ab, weil sie das konsumstärkste Drittel unter den TV-Nutzern darstellen. Sie seien aber schwer zu erreichen im Gegensatz zu den Vielhörern. Die Intensivseher verfügen hingegen über eine geringe Kaufkraft, so die Auswertung.

Zur Radio-Primetime, wochentags zwischen sieben und zwölf Uhr, sind 60 Prozent der Radiofans zu erreichen. Wenighörer haben das Radio durchschnittlich nur 83 Minuten lang angeschaltet. Laut ARD-Werbung stehen dem Hörfunk endlich wieder rosige Zeiten und ein rasantes Werbewachstum bevor. Auch der Unternehmensberater Eurocast rechnet mit einem Anstieg der Werbeausgaben im Hörfunk von 682 Mio. Euro im Vorjahr auf 727 Mio. Euro bis 2007. (pte berichtete: http://www.pte.at/pte.mc?pte=051112004 )

Linda Osusky | pressetext.austria
Weitere Informationen:
http://www.ard-werbung.de
http://www.eurocast.de

Weitere Berichte zu: Fernsehwerbung Hörfunk Radiowerbung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Kommunikation Medien:

nachricht Auf Videokacheln basierendes DASH Streaming für Virtuelle Realität mit HEVC vom Fraunhofer HHI
03.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut

nachricht Virtuell und 360°: die Zukunft bewegter Bilder
04.10.2016 | Fachhochschule St. Pölten

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neue CRISPR-Methode enthüllt Genregulation einzelner Zellen

19.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Additiv gefertigte Verklammerungsstrukturen verbessern Schichthaftung und Anbindung

19.01.2017 | Materialwissenschaften

Verkehrsstau im Nichts

19.01.2017 | Physik Astronomie