Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CryoSat - Mission startet am 8. Oktober - neuer Blick auf den Eisplaneten Erde

28.09.2005


CryoSat, die Eismission der ESA startet am 8. Oktober 2005. Der 700 kg schwere Satellit soll per Radar aus einer 700 km hohen polaren Umlaufbahn die planetaren Eismassen erforschen und damit Licht in einen langen Wissenschaftsstreit bringen: Tauen die Polkappen der Erde ab, nehmen sie zu oder bleiben sie - abgesehen von jahreszeitlichen Veränderungen - konstant?


Das Klima der Erde wird in erheblichem Maß von seinen noch wenig erforschten planetaren Eismassen bestimmt. Ob diese zu- oder abnehmen, soll ab dem 8. Oktober 2005 die ESA-Satellitenmission CryoSat klären, die an diesem Tag um 17:02 (MEZ) vom russischem Kosmodrom Plessezk aus startet. Die "Radaraugen" des Satelliten werden den Zustand des Polareises mit höchster Präzision vermessen und damit Datenreihen über längere Zeiträume liefern, die es den Forschern ermöglichen, die Klimamodelle weiter zu verbessern. Die Steuerung des Satelliten übernimmt das Satellitenkontrollzentrum ESOC der Europäischen Weltraumorganisation in Darmstadt, Deutschland.

... mehr zu:
»CryoSat »ESA/ESOC »Eisplanet »Satellit

Interessierte Medienvertreter sind zum Launchevent mit VIP-Gästen aus Wissenschaft, Industrie und Politik am 8. Oktober 2005 von 16:00-20:00 Uhr bei ESA/ESOC in Darmstadt herzlich eingeladen.

Hintergrundinformationen zur CryoSat-Mission, dem Klimafaktor Eis, dem Erderkundungsprogramm der ESA sowie zur Rockot-Trägerrakete stehen jetzt aktuell auf den Internetseiten der ESA bereit.


Weitere Details, ein Launchtagebuch, Animationen und Bilder im englischen Webspecial unter: www.esa.int/cryosat

Kontakt und Anmeldung:
Jocelyne Landeau-Constantin
Leiterin ESA/ESOC Corporate Communications
Robert-Bosch-Str. 5
DE-64293 Darmstadt
Tel. +49-61 51-90 26 96
E-mail: jlc@esa.int

Jocelyne Landeau-Constantin | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.esa.de
http://www.esa.int/austria
http://www.esa.int/schweiz

Weitere Berichte zu: CryoSat ESA/ESOC Eisplanet Satellit

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Geowissenschaften:

nachricht Neues Forschungsspecial zu Meeren, Ozeanen und Gewässern
18.01.2017 | Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

nachricht Wasser - der heimliche Treiber des Kohlenstoffkreislaufs?
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Biogeochemie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Geowissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie

Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung

19.01.2017 | Förderungen Preise

Neue CRISPR-Methode enthüllt Genregulation einzelner Zellen

19.01.2017 | Biowissenschaften Chemie