Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

queo GmbH gewinnt Interactive Media Award für AOK PLUS

26.03.2012
Best in Class, Kategorie Health Care für Relaunch www.aokplus-online.de

Die Full-Service Agentur queo wurde erneut mit einem Award für die Zusammenarbeit mit dem Kunden AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen prämiert. Nach http://www.hautchecker.de(mit dem Web Marketing Association Award 2011 prämiert) gewinnt nun die AOK PLUS Website mit dem personalisierten Bereich „Meine AOK PLUS“ den Interactive Media Award.





Beim Interactive Media Award erhielt queo mit 489 von 500 erreichbaren Punkten das Prädikat „Best in Class“ – den höchsten Preis in der Kategorie Health Care . Die Kriterien beziehen sich auf die Leistungen in den Bereichen Design, Content, Feature Functionality, Usability und Standards Compliance.

queo betreut die AOK PLUS als langjährigen Kunden bei Webdesign und -entwicklung, Online-Kampagnenmanagement, Social Media Marketing und Onlinevermarktung.

Beim prämierten Projekt der AOK PLUS arbeiteten die Geschäftsbereiche queo media (Kommunikation & Design) und queo flow (Web- und Softwareentwicklung) wieder eng zusammen, um Programmierung und Design zu realisieren. Die Unit queo insight steuerte unter anderem Fachwissen zur Suchmaschinenoptimierung und Vermarktung der Website bei. Der Relaunch der Website wurde im Vorfeld von umfangreichen Nutzertests durch das queo Team begleitet, um eine intuitive Usability zu gewährleisten. Mehrere Tausend Nutzerfeedbacks wurden dabei detailliert ausgewertet.

„Wir freuen uns über das Prädikat Best in Class, welches uns eine besondere Expertise im Health Care Bereich bescheinigt“, so Rüdiger Henke, Managing Director bei queo. „Die große Nutzerakzeptanz des personalisierten Bereiches der AOK PLUS zeigt uns auch, dass unser Ansatz bei Gestaltung und Programmierung genauso wie das Konzept der „persönlichen Gesundheitswelt inklusive Vorsorgemanager“ genau der richtige Weg ist, um im Gesundheitsbereich erfolgreich agieren zu können.“

Ein Ziel beim Relaunch war es neben der Neu-Strukturierung, Performance- und Suchmaschinenoptimierung, den Mitgliederbereich „Meine AOK PLUS“ besser vom allgemeinen Teil der Website abzuheben. queo entwickelte daraufhin ein Dashboard-Konzept im Login-Bereich, das dem Nutzer die Möglichkeit gibt, seine persönliche Gesundheitswelt nach seinen Bedürfnissen und Interessen selber zu gestalten. Das queo Team integrierte hier den Vorsorgemanager, der es den Nutzern ermöglicht, ihre eigenen Termine sowie die Vorsorgetermine der gesamten Familie zu verwalten. Indem sich Versicherte der AOK PLUS im Login-Bereich „Meine AOK PLUS“ anmelden, können sie das Erinnerungstool in vollem Umfang nutzen. Legt der Nutzer einen Termin an, wird er von dem Programm per E-Mail daran erinnert und erhält umfassende Informationen zu der Impfung oder der Untersuchung.

Der Vorsorgemanager empfiehlt, ausgehend von den eingegebenen Daten und angelegten Terminen, auch weitere Untersuchungen für die Nutzer.

Zum Award: Der Interactive Media Award wird von dem US-amerikanischen Interactive Media Council verliehen, einer Non-Profit Organisation aus Web Designern, Entwicklern und Programmierern. Der Wettbewerb wurde ins Leben gerufen, um den Exzellenz-Standard im Internet zu erhöhen. Der Award wird seit 2006 vergeben. Die Kriterien der Jury zur Bewertung von Einreichungen finden sich unter http://www.interactivemediaawards.com/awards/criteria.asp.

Über queo
queo ist eine Agentur für kreative Kommunikation, ganzheitliche Onlinevermarktung sowie individuelle Web- und Softwareentwicklung mit Sitz in Dresden. Die Agentur wurde 2004 gegründet und beschäftigt derzeit 70 Mitarbeiter in den drei Geschäftsbereichen queo media (Kommunikationsdesign), queo flow (Software- und Webentwicklung) und queo insight (Onlinevermarktung). Besondere Expertise kann queo in den Branchen Finanzen & Versicherungen, Gesundheit sowie Technologie, Beratung und Automotive vorweisen. Zu den Kunden gehören unter anderem die AOK PLUS, Allianz Global Investors, Volkswagen, die SMA Solar Technology AG oder die Deutsche Börse Group.

Kontakt: queo GmbH, Tharandter Str. 13, 01159 Dresden

| queo
Weitere Informationen:
http://www.queo-group.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht 31,5 Millionen Euro für Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg (InnBW)
20.04.2018 | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

nachricht Der Herr der Magnetfelder: EU verleiht HZDR-Forscher begehrte Forschungsförderung in Millionenhöhe
12.04.2018 | Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics