Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

International IBM Research Prize for Fraunhofer FOKUS

17.12.2009
Fraunhofer FOKUS is now gaining laurels for its research activities regarding the electronic safe for data and documents. IBM awarded the Shared University Research Grant, which included prize money of 50,000 US dollars, to Prof. Dr. Radu Popescu-Zeletin, director of Fraunhofer FOKUS, on 15th of December 2009 in Berlin.

"With the award of the Shared University Research Grant we want to acknowledge the outstanding quality of the research activities of Fraunhofer FOKUS in the field of data security research in the eGovernment environment," said Erwin Jung, director of IBM Science Relations. Together with IBM, the experts at Fraunhofer FOKUS are working on reliable data security technologies.

"Our goal is to develop secure data management," explains Prof. Dr. Radu Popescu-Zeletin. "This is the only way to create the necessary acceptance in the public administrations to increasingly utilise Internet-based services."

In the project "Electronic Safe" Fraunhofer FOKUS collaborates with IBM to improve security of personal data on the Internet.

Focus of research activities is the conception and realisation of a virtual safe for personal data and digital documents. The "Electronic Safe" shall facilitate citizens' electronic access to the public administration and provide them with suitable tools to control and understand the use of personal data. The administration gains access to high-quality data and documents via the "Electronic Safe" that were explicitly released by the citizen.

As cooperation partner, IBM contributes the software "IBM Identity Mixer" (Idemix). It allows users to identify each other on the Internet without revealing their own identity. Fraunhofer FOKUS and IBM will use the Research Grant as an opportunity to intensify their research cooperation. Both partners want to further develop the electronic data safe until CeBIT 2010.

Eva Sittig | idw
Weitere Informationen:
http://www.fokus.fhg.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie