Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fraunhofer HHI erhält AIS Technology Innovation Award 2018 für 3D Human Body Reconstruction

17.01.2018

Volumetric Video wird weltweit als der nächste wichtige Entwicklungsschritt im Bereich der Medienproduktion angesehen. Insbesondere im Umfeld der rasanten Marktentwicklungen von Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) entwickelt sich Volumetric Video aktuell zu einer Schlüsseltechnologie. Die Wissenschaftler des Fraunhofer HHI haben hierfür eine preisgekrönte Technologie entwickelt: 3D Human Body Reconstruction. Diese innovative Technologie übermittelt das realgetreue Bild einer Person in eine virtuelle Welt.

Die 3D Human Body Reconstruction-Technologie erfasst reale Personen gleichzeitig mit mehreren Kameras und erzeugt aus der Videoinformation sich natürlich bewegende dynamische 3D-Modelle, die von beliebigen Blickpunkten in der virtuellen Welt betrachtet werden können.


Fraunhofer HHI erhält AIS Technology Innovation Award 2018 für 3D Human Body Reconstruction

© Fraunhofer HHI

Das Volumetric Video-Aufnahmesystem besteht aus 16 Stereokameras, die 3D-Informationen aus allen verschiedenen Standpunkten um die Person herum erfassen, ähnlich wie das menschliche Auge. Diese 3D-Information wird fusioniert und in eine konsistente, natürliche und dynamische 3D-Repräsentation der Person umgewandelt.

Nachbearbeitungs-Module wandeln die Datenstrukturen und -formate so um, dass eine direkte Integration in standardisierte Postproduktionsanwendungen und Virtual Reality-Player für VR-Brillen möglich ist. Im Gegensatz zur klassischen Animation von virtuellen Charakteren werden sowohl Gesichtsausdrücke als auch sich bewegende Kleidung visuell erfasst und mit hoch-qualitativem geometrischen Details und Texturqualität rekonstruiert.

So wird ein Maximum an Natürlichkeit und visuellem Eindruck erreicht. Der gesamte Verarbeitungsprozess ist vollautomatisch und aufgrund des standardisierten Ausgabeformats ist die weitere Nachbearbeitung der dynamischen 3D-Modelle möglich.

Über die Erzeugung von dynamischen 3D-Modellen hinaus wurde ein neuartiges integriertes Mehrkamera- und Lichtsystem für die vollständige 360-Grad-Erfassung von Personen entwickelt. Das System ermöglicht die gleichmäßige Beleuchtung aus jeder Richtung und flexible Mehrkamera-Anordnungen.

Die Vermeidung von Green Screens und die Gewährleistung einer gleichmäßigen Beleuchtung bieten bestmögliche Bedingungen für die nachträgliche Beleuchtung der dynamischen 3D-Modelle im anschließenden Designprozess der Virtual Reality-Erfahrung.

Mit dem Technology Innovation Award ehrt die Advanced Imaging Society (AIS) herausragende technische Errungenschaften in den Bereichen Unterhaltung, Kunst und Technologien.

Mit den Awards werden Technologien und Verfahren ausgezeichnet, die sowohl bei der Entwicklung als auch bei der Produktion von Bewegtbild-Inhalten herausragende Leistungen vollbracht haben. Mitglieder des AIS Technologie-Komitees haben die Gewinner der 2018 Technology Awards aus fast 100 Einreichungen ausgewählt.

Weitere Informationen:

https://www.hhi.fraunhofer.de/presse-medien/pressemitteilungen.html

Anne Rommel | Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Forschungspreis „Transformative Wissenschaft 2018“ ausgelobt
16.02.2018 | Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

nachricht Preis der DPG für superpräzisen 3-D-Laserdruck aus Karlsruhe
14.02.2018 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics