Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bundesumweltminister Jürgen Trittin fördert sauberes und sicheres Tankschiff mit 1 Million Euro

22.06.2005


Bundesumweltminister Jürgen Trittin fördert den Bau eines umweltschonenden, wirtschaftlichen und sicheren Tankschiffs mit rund 1 Million Euro aus dem „Investitionsprogramm zur Verminderung von Umweltbelastungen“. Das Schiff wird von der Firma Detlef Maiwald mit Heimathafen Boizenburg in Mecklenburg-Vorpommern gebaut.



Bundesumweltminister Trittin: „Mit dem Vorhaben werden neue Umweltstandrads im Schiffverkehr gesetzt. Es wird vorbildlich demonstriert, dass Umweltschutz, Sicherheit bei Gefahrguttransporten und Wirtschaftlichkeit sich nicht ausschliessen sondern miteinander vereinbaren lassen. Das stärkt auch Konkurrenzfähigkeit eines Unternehmens.“

... mehr zu:
»Binnenschiff »Tankschiff


Mit dem Bau des Tankschiffs wird in einem weiteren Schritt der teilweise bis zu 40 Jahre alte Bestand an Binnenschiffen an die heutigen Transportaufgaben angepasst. In einem ersten Schritt wird zur Zeit das umweltverträgliche Containerschiff FUTURA CARRIER gebaut. Beiden Schiffstypen ist gemeinsam, dass es mit dem Einsatz moderner, im Strassenverkehr bereits erprobter Technik möglich sein wird, bis zu 99% der gesundheitsgefährdenden Feinstaubpartikel und bis zu 70% der Stickoxidemissionen zurückzuhalten.

Das Besondere am Tankschiff ist, dass es trotz der Doppelhülle, die für eine hohe Sicherheit sorgt, ohne Einschränkung des Ladevolumens auskommt. Das Mehrmotorenkonzept erhöht seine Havariesicherheit erheblich. Das Schiff bleibt dabei durch die dezentrale Verteilung der Antriebsaggregate sehr beweglich und kann auch noch bei geringen Wassertiefen fahren, bei denen bisher der Betrieb eingestellt werden musste. Die in der besonderen Rumpfform begründete geringe Wellenbildung schont Ufer und Vegetation.

Trittin: „Mit dem Projekt lösen wir unserer Ankündigung nach dem Elbehochwasser von 2002 ein, die Schifffahrt umweltfreundlich zu entwickeln. Die Förderung dieser neuen Generation von Binnenschiffen ist ein Beitrag zum vorsorgenden Hochwasserschutz und setzt Massstäbe im umweltverträglichen Gütertransport auf Binnengewässern.“

Michael Schroeren | BMU-Pressereferat
Weitere Informationen:
http://www.bmu.de

Weitere Berichte zu: Binnenschiff Tankschiff

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Forschungspreis „Transformative Wissenschaft 2018“ ausgelobt
16.02.2018 | Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

nachricht Preis der DPG für superpräzisen 3-D-Laserdruck aus Karlsruhe
14.02.2018 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics