Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Energie für die Zukunft

08.04.2002


  • Choren und DaimlerChrysler starten Forschungsinitiative
  • Methanol und Diesel aus Biomasse
  • Erneuerbare Kraftstoffe für nachhaltige Mobilität

Choren Industries GmbH, Freiberg i.Sa., und die DaimlerChrysler AG starteten heute ein mit 11 Mio. ? ausgestattetes Forschungsprojekt zur Herstellung von Methanol und Dieselkraftstoff aus Biomasse. DaimlerChrysler wird diese hoch-wertigen Kraftstoffe sowohl in Fahrzeugen mit Dieselmotor als auch in den Brennstoffzellenfahrzeugen erproben und auf ihre Einsatzfähigkeit prüfen.

Das bis Mitte 2003 laufende Forschungsvorhaben soll Auskunft darüber geben, zu welchen Preisen und Umfeldbedingungen diese erneuerbaren Kraftstoffe hergestellt werden können. Darüber hinaus soll die Kraftstoffqualität und -quantität bewertet und eine umfassende Energie- und Stoffbilanz - vom Einsammeln der Biomasse in der Region über die Verarbeitung bis hin zur Verteilung der Kraftstoffe - erstellt werden. Eingeschlossen sind Untersuchungen zur Größe von Anlagen unter dem Aspekt der Rentabilität.

Mit mehr als 1 Mio. ? unterstützt DaimlerChrysler diese Arbeiten. Das Bundes-ministerium für Wirtschaft fördert das Forschungsvorhaben mit etwa 5,5 Mio. ?.

"Heute importiert die EU drei Viertel ihres Bedarfs an Erdöl. Ohne aktives Gegensteuern würde der Import bis zum Jahr 2020 auf 90 % steigen. Der Nahe Osten, in dem 75 % der Welterdölreserven liegen, wird seinen Weltmarktanteil von 40 % auf 50 % in zehn Jahren steigern. Die Welt wird also zunehmend von der Versorgung aus dieser politisch unsicheren Region abhängig. Zur Sicherung der Energie-ver-sorgung müssen künftig alle Energiearten herangezogen werden, insbesondere erneuerbare Kraftstoffe. Diese Kraftstoffe helfen, die Abhängigkeit der Industriestaaten zu verringern. Zudem lassen sich die CO2-Emissionen im Straßenverkehr drastisch senken, da erneuerbare Kraftstoffe Teil eines geschlossenen CO2-Stoffkreislaufs sind", erläu tert Prof. Klaus-Dieter Vöhringer, Vorstand für Forschung und Technologie der DaimlerChrysler AG.

Dr. Bodo Wolf, Geschäftsführer Choren Industries: "Mit nachhaltig produzierten Kraftstoffen aus Biomasse wie Diesel, Methanol oder auch Benzin lässt sich in Zukunft die Versorgungsbasis für Kraftstoffe sichern." Die in dem Projekt eingesetzten Biomassen verschiedenster Art aus der Region werden in der Freiberger Anlage in einem mehrstufigen Prozess zu flüssigem Diesel und Methanol umgewandelt. Beide Kraftstoffsorten sind aromaten- und schwefelfrei. Im ersten Prozessschritt wird die Biomasse in einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage zu Biokoks verarbeitet, der über die Herstellung von kohlenmonoxidreichem Rohgas zu Synthesegas weiterverarbeitet wird. Aus diesem Synthesegas lassen sich erneuerbare Kraftstoffe wie Diesel und Methanol sowie Benzin und andere herstellen.

marianne.muerau | Presse-Information

Weitere Berichte zu: Benzin Biomasse Diesel Kraftstoff Methanol

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Seilzugsensor MH60 – erfolgreicher Einsatz in rauer Umgebung
20.04.2018 | WayCon Positionsmesstechnik GmbH

nachricht Treiber für Digitalisierung von Industrieanlagen: ABB, HPE und Rittal stellen Secure Edge Data Center vor
20.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Birke, Kiefer, Pappel – heilsame Bäume

20.04.2018 | Unternehmensmeldung

Licht macht Ionen Beine

20.04.2018 | Physik Astronomie

Software mit Grips

20.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics