Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue DAB Audio Codecs vom Fraunhofer IIS auf dem WorldDMB Meeting

01.12.2006
Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS zeigt beim WorldDMB Meeting am 1. Dezember 2006 in Erlangen die neuesten Audiocodierungen für digitales Radio.

Dazu zählen MPEG-4 HE-AAC und MPEG Surround, zwei Standards die kürzlich von WorldDMB aufgenommen wurden. Sie ermöglichen neue DAB Funktionen und sind damit sinnvolle Ergänzungen des bisher nur MPEG Layer-2 basierten Rundfunksystems.

WorldDMB (benannt nach "digital multimedia broadcasting") ist eine international tätige Organisation, die sich der Förderung von Eureka 147 basierten Technologien verschrieben hat.

Attraktive Programmangebote für den digitalen Rundfunk erfordern den Einsatz von möglichst effizienten Verfahren der Audiokompression. Anbieter von digitalem Rundfunk erwarten nicht nur beste Audioqualität bei geringsten Übertragungskosten, sondern sie benötigen auch Alleinstellungsmerkmale gegenüber analogen Systemen. Mit HE-AAC als Ergänzung zu Layer-2 und dem neuen MPEG Surround Standard als Multikanal-Zusatz zu den beiden Stereocodierungen wird diesen Bedürfnissen Rechnung getragen.

... mehr zu:
»Audio »Codecs »DAB »MPEG »WorldDMB

Die professionellen Audio Encoder- und Decoderlösungen des Fraunhofer IIS unterstützen das komplette Spektrum an MPEG-4 HE-AAC, Layer-2 und MPEG Surround Codierungen. Sie sind vollständig kompatibel zu allen derzeitigen und zukünftigen DAB Systemen. Alle Codecs können für kommerzielle Produkte als Software Libraries lizensiert werden. Um eine schnelle und problemlose Integration der neuen Technologien zu gewährleisten, bietet das Fraunhofe­r IIS zusätzlich Geräte zu Test- und Entwicklungszwecken an. Für das Encodieren ist eine Erweiterung des Fraunhofer DMB?/?DAB Multimedia DataServer (MMDS) erhältlich. Für die PC-basierte Decoderseite wird ein WinAmp Plug-in angeboten.

"Wir vertreiben die Kombination unserer Layer-2/HE-AAC Technologie mit MPEG Surround unter dem Markennamen DAB Surround. In zahlreichen Feldversuchen mit Rundfunkanstalten und Automobilherstellern in Europa haben wir die herausragende Qualität von DAB Surround unter Beweis gestellt", so Harald Popp, Leiter der Abteilung Multimedia-Echtzeitsysteme am Fraunhofer IIS. "Jetzt haben diese Technologien die erforderliche Marktreife erreicht und sind bereit, on-air zu gehen."

Rundfunkstationen können DAB Surround problemlos in ihre bestehende Infrastruktur integrieren und weiterhin alle Stereo­empfänger bedienen. Damit ist ein sanfter, kompatibler und kosteneffizienter Übergang zu Multikanal-Audio gewähr­leistet. Auf dem WorldDMB Meeting in Erlangen kommen Interessierte in den Genuss eines besonderen 5.1-Hörerlebnisses: DAB Surround im Auto.

Weitere Informationen sind unter www.dabsurround.com abrufbar. Die WorldDMB Pressemeldung zu den neuen Audio Codecs ist unter www.worlddab.org/press_release.php zu finden.

Fraunhofer-Institut für
Integrierte Schaltungen IIS
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen
Institutsleitung
Prof. Dr.-Ing. Heinz Gerhäuser
(geschäftsführend)
Prof. Dr.-Ing. Günter Elst
Ansprechpartner
Stefan Geyersberger
Telefon +49 (0) 91 31/7 76-3 16
Fax +49 (0) 91 31/7 76-3 99
amm_info@iis.fraunhofer.de
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Briele
Telefon +49 (0) 91 31/7 76-16 30
Fax +49 (0) 91 31/7 76-16 49
presse@iis.fraunhofer.de

Marc Briele | idw
Weitere Informationen:
http://www.iis.fraunhofer.de

Weitere Berichte zu: Audio Codecs DAB MPEG WorldDMB

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

nachricht Care-O-bot® 4 macht sich selbstständig
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik