Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CEA/Leti verwirklicht die ersten „HighK Metal Gate“ Transistoren

04.07.2005


CEA/Leti verwirklicht die ersten „HighK Metal Gate“ Transistoren auf Platten von 300 mm für eine höhere Leistung und Portabilität

... mehr zu:
»Gate »Nanotec »Transistor

Mit diesen ersten Platten, die in enger Zusammenarbeit mit den Unternehmern der Allianz Crolles 2 verwirklicht wurden (STMicroelectronics, Freescale Semiconductors und Philips Semiconductors), haben die Forscher des CEA Leti bewiesen, dass es möglich ist, auf 300 mm Strukturen MOS zu integrieren, die einen isolierenden Werkstoff mit hoher Dielektrizitätskonstante (HfSiON) und ein metallisches Gitter verbinden. Diese beiden Elemente ermöglichen eine Verringerung des parasitären Stroms durch den Isolator und helfen eine Verarmung des Gitters zu vermeiden. Somit ist es möglich, einen niedrigen Stromverbrauch im Ruhezustand und eine außergewöhnliche Geschwindigkeit zu erzielen. Diese neue Form der Gitterschichtung hält thermische Behandlungen von 1000°C während 10 Sekunden aus und ist somit vollständig kompatibel mit den Standardarchitekturen „planar CMOS“. Sie ebnet den Weg für 45nm Technologien für eine höhere Portabilität und Leistung. „Dieser Erfolg bringt uns an die Weltspitze, erklärt OIivier Demolliens, Chef des Departements Nanotec 300. Er beweist, dass unsere 300mm für die Integration der fortschrittlichsten Materialien „Front End“ hundertprozentig einsatzfähig sind. Bis Ende des Jahres 2005 werden wir alle „Back End“ Geräte beherrschen, die für die Verbesserung der Verbindungen notwendig sind, insbesondere Isolatoren mit sehr geringer Dielektrizitätskonstante (~2,2), denn diese ermöglichen eine Reduzierung der Streukapazitäten“.

Die Plattform Nanotec 300, die im letzten Jahr eingeweiht wurde, wird mit 300 Millionen Euro finanziert. Sie umfasst bereits heute 1500m² Reinräume und einen ersten Park mit 25 Maschinen, die der Herstellung und Charakterisierung elektronischer Bestandteile auf Schichten von 300 Millimetern dienen. Ausgerichtet auf die technologische Forschung wird Nanotec 300 die Forschungs- und Entwicklungssysteme vervollständigen, die 2002 durch die Allianz in Crolles geschaffen wurden. Die Nähe der beiden Standorte begünstigt die enge Kopplung der Forschungsarbeiten, insbesondere durch die Möglichkeit des direkten Austauschs der Siliziumplatten. Diese Organisationsform erlaubt eine Optimierung der Investitionen und eine Beschleunigung des Innovationsvorgangs.


Wissenschaft-Frankreich Nr. 80 vom 04.07.2005
Französische Botschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Kostenloses Abonnement durch E-Mail : sciencetech@botschaft-frankreich.de

Matthieu Poullet, | Wissenschaft Frankreich
Weitere Informationen:
http://www.cea.fr
http://www.wissenschaft-frankreich.de/allemand

Weitere Berichte zu: Gate Nanotec Transistor

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Agrophotovoltaik goes global: von Chile bis Vietnam
20.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

nachricht ISFH Vorreiter bei der Kalibrierung von Strahlungssensoren
20.06.2018 | Institut für Solarenergieforschung GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen im August 2018

20.06.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Breitbandservices von DNS:NET erweitert

20.06.2018 | Unternehmensmeldung

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics