Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Reformer gewinnt aus Benzin Wasserstoff für Brennstoffzellenautos

10.04.2003


Wasserstoff aus Benzin könnte die Einführung von Brennstoffzellenautos beschleunigen – glauben zumindest die Manager der Shell-Tocher HydrogenSource.


Amerikanische Ingenieure haben einen Reformer entwickelt, der an Bord von Brennstoffzellenfahrzeugen aus Benzin Wasserstoff gewinnt. Das System soll die Versorgungsprobleme bis zum Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Wasserstofftankstellen lösen und somit eine "Brücke in die Wasserstoffwirtschaft schlagen", erläutert Phil Snait von HydrogenSource. Das Unternehmen ist ein Jointventure des Mineralölkonzerns Shell und des Brennstoffzellenherstellers UTC Fuel Cells.


Der Reformer ist so gestaltet, dass er unter die Karosserie von Brennstoffzellenfahrzeugen montiert werden kann. Bei Raumtemperatur ist er innerhalb von vier Minuten betriebsbereit – eine erhebliche Verbesserung gegenüber früheren Systemen, die für den Start bis zu 30 Minuten benötigten. Das System gewinnt Wasserstoff aus Benzin mit einem speziellen patentierten Verfahren, der Catalytic Partial Oxidation (CPO). Dabei wird ein Teil der Energie des Brennstoffs dazu verwendet, mithilfe von Katalysatoren den Wasserstoff aus den langkettigen Kohlenwasserstoffmolekülen des Benzins herauszulösen. Nächstes Ziel der Entwickler ist es, das System noch kleiner zu machen und die Anlaufzeit auf 30 Sekunden zu verkürzen.

Mit dem altbekannten Benzin als Treibstoff könnte die Akzeptanz von Brennstoffzellenautos gesteigert und ihre Verbreitung beschleunigt werden, schätzt Firmenchef Snait. Sein Unternehmen arbeitet auch an Reformersystemen für stationäre Brennstoffzellen in Kleinkraftwerken und für die Notversorgung von Wohnhäusern.

Ulrich Dewald | Initiative Brennstoffzelle
Weitere Informationen:
http://www.hydrogensource.com/

Weitere Berichte zu: Benzin Brennstoffzellenauto Wasserstoff

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Wussten Sie, dass Infrarot-Wärme die Pralinenherstellung vereinfacht?
14.02.2017 | Heraeus Noblelight GmbH

nachricht Qualitätskontrolle in Echtzeit: „smartFoodTechnologyOWL“ startet erstes Projekt
15.02.2017 | Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung