Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CeBIT 2008: transtec Experten beraten zu High Performance Computing

07.02.2008
Mehr als 15 Spezialisten der transtec AG aus Produktmanagement, Pre-Sales und Engineering beantworten in Messehalle 2 am Stand B44 Praxisfragen. IT-Manager können sich zu Aufbau, Installation und Wartung komplexer Systeme beraten lassen. Themenschwerpunkte der CeBIT 2008 sind für transtec: Green IT, HPC-Cluster sowie Konsolidierung und Virtualisierung.

Das Tübinger Unternehmen ist auf komplexe IT-Lösungen und individuell gefertigte Hardware für Firmenkunden, Universitäten und Forschungseinrichtungen spezialisiert. transtec entwickelte sich in 27 Jahren zu einem der zehn größten Serverhersteller Europas.

Vorgestellt wird auch der neue IT-Kompass des Unternehmens: 90 Seiten IT-Fakten mit Produkt- und Lösungsbeispielen. Der IT-Kompass, der als aktuelles Wissenskompendium hilft, IT-Investitionen vorzubereiten, erscheint am 4. März 2008 und kann schon jetzt unter www.transtec.de/go/itkompass2008 vorbestellt werden.

"Als mittelständisches Unternehmen wissen wir, wie wichtig kompetente Beratung vor dem Einkauf für IT-Verantwortliche ist", erklärt Ertu Uysal, Vorstand von transtec. "Mit dem IT-Kompass bieten wir hoch aktuelles Know-how kostenlos an - Kunden und Nicht-Kunden. Er hat sich über viele Jahre zu einer Pflichtlektüre für alle entwickelt, die ihre Entscheidung für IT-Anschaffungen auf eine solide Wissensbasis stellen wollen."

... mehr zu:
»IT-Kompass »IT-Lösung

"Unsere Experten bieten auf der CeBIT Gespräche auf hohem Niveau an, um Fachfragen im direkten Kontakt beantworten zu können", erläutert Uysal sein Messekonzept. Kunden und Interessierte sind herzlich eingeladen, den transtec Stand zu besuchen. Termine mit einem der transtec-Spezialisten können vorab unter www.transtec.de/go/CeBIT vereinbart werden.

Diese Pressemitteilung als Word und PDF Dokument sowie hochauflösende Fotos finden Sie zum Download unter:

http://www.panama-pr.de/download/transtecCeBIT08.zip

Über transtec:
Die börsennotierte transtec AG, gegründet 1980 in Tübingen, ist Hersteller kundenindividueller Hardware und berät zu komplexen IT-Lösungen. Server, Workstations, HPC- und HA-Cluster, Virtualisierungslösungen, Backup und Archivierung, Storage-Cluster sowie Netzwerktechnologie werden europaweit direkt an Unternehmensanwender verkauft. Der Unternehmensbereich Customised Hardware bietet flexible IT-Lösungen - auf Wunsch auch inklusive Installation und Betreuung. Das transtec Competence Center entwickelt und konfiguriert Supercomputer, High End-Server sowie Speichernetze für Unternehmen und öffentliche Institutionen mit rechenintensiven Anwendungen in Lehre und Forschung. Die transtec AG ist in Großbritannien, Frankreich, Belgien, Niederlanden, Österreich und der Schweiz mit eigenen Niederlassungen vertreten. Im Geschäftsjahr 2006 erzielten die rund 200 transtec Mitarbeiter einen Umsatz von über 68 Millionen Euro. www.transtec.de
Rainer Schramm
Marketing Manager
transtec AG
Waldhörnlestr. 18
72072 Tübingen
Tel +49.7071.703-653
Fax +49 7071.703-90653
ir-pr@transtec.de
Christian Josephi
transtec Pressebüro
Panama PR GmbH
Eugensplatz 1
D-70184 Stuttgart
Tel +49.711.664.7597-10
Fax +49.711.664.7597-30
c.josephi@panama-pr.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.transtec.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: IT-Kompass IT-Lösung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2008:

nachricht Verbesserte Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
10.03.2008 | Vitaphone GmbH

nachricht Professionelles Drucken für Windows Server 2008
10.03.2008 | ThinPrint GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2008 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinen über die eigene Handfläche steuern: Nachwuchspreis für Medieninformatik-Student

24.11.2017 | Förderungen Preise

Treibjagd in der Petrischale

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie