Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

LAPLINK-Vorschau: Innovationen in der Peer-to-Peer-Technologie

20.03.2007
Laplink präsentiert ShareDirect 2.0, die nächste Generation der Peer-to-Peer-Technologie für Kollaboration, Kommunikation und den gemeinsamen Datenzugriff

Heute stellt Laplink ein neues, kurz vor der Einführung stehendes Produkt vor: ShareDirect 2.0, die sehnlichst erwartete Peer-to-Peer-Software der Businessklasse für den gemeinsamen Datenzugriff. Mit der Einführung von ShareDirect wird die Weise, wie wir zusammen arbeiten und kommunizieren deutlich zum Besseren verändert.

Wir alle benutzen E-Mails, obwohl dies eigentlich gar kein effektives Arbeitstool darstellt. E-Mails waren nie für die Bewältigung der riesigen Dateien ausgelegt, die wir heutzutage bearbeiten. Keiner möchte sich mehr mit den mit E-Mail-Anhängen überfüllten Eingangsordnern herumschlagen, oder noch schlimmer: wichtige Dateien nicht erhalten, weil sie aufgrund Ihrer Größe vom Postfach zurückgewiesen werden.

Mit ShareDirect sind Sie nun nicht mehr auf E-Mail-Anwendungen angewiesen und erstellen stattdessen einen privaten Peer-to-Peer-Arbeitsbereich, mit dem Sie und Ihre Kollegen problemlos Projekt-basierte Dateien und Ordner austauschen und diskutieren können.

"Wir bei Laplink sind stolz auf unsere stets weiterentwickelten Konnektivitätslösungen der Spitzenklasse", so Thomas Koll, Geschäftsführer von Laplink Software. "Mit ShareDirect 2.0 stellen wir eine bahnbrechende Technologie vor, die Menschen miteinander verbindet. Die Peer-to-Peer-Technologie erreicht die Geschäftswelt, diese Plattform für den gemeinsamen Datenzugriff steht nun auch Firmenkunden zur Verfügung, die Ihre Geschäftsprozesse modernisieren möchten."

Mit ShareDirect 2.0 erhält das ursprüngliche Laplink File-Sharing-Netzwerk eine neue Dimension der Anwendbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Laplink präsentiert heute um 10 Uhr eine Vorschau auf ShareDirect 2.0 am Laplink Messestand in Halle 4, Stand G46.

Information über Laplink Software, Inc.

Laplink ist spezialisiert auf Lösungen für PC-Migration, Datentransfer, Fernzugriff und Synchronisation, welche die Konnektivität für Geschäftskunden und private Benutzer vereinfacht. Ob Sie zu einem neuen PC migrieren, umfangreiche Dateien übermitteln, Ihren Computer dezentral steuern und ausführen, Dateien für den gemeinsamen Zugriff bereitstellen, Geräte synchronisieren oder Daten sichern, für alle diese Aufgaben bietet Ihnen Laplink eine sichere und einfach zu bedienende Anwendung. Das private Unternehmen mit Firmensitz in Bellevue, Washington, USA wurde 1982 gegründet und hat Standorte in Kanada und Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie unter www.laplink.com.

Telefon: +49 (0)511 89 65 45 62
press@laplink.com

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.laplink.com
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Elektronenautobahn im Kristall

Physiker der Universität Würzburg haben an einer bestimmten Form topologischer Isolatoren eine überraschende Entdeckung gemacht. Die Erklärung für den Effekt findet sich in der Struktur der verwendeten Materialien. Ihre Arbeit haben die Forscher jetzt in Science veröffentlicht.

Sie sind das derzeit „heißeste Eisen“ der Physik, wie die Neue Zürcher Zeitung schreibt: topologische Isolatoren. Ihre Bedeutung wurde erst vor wenigen Wochen...

Im Focus: Electron highway inside crystal

Physicists of the University of Würzburg have made an astonishing discovery in a specific type of topological insulators. The effect is due to the structure of the materials used. The researchers have now published their work in the journal Science.

Topological insulators are currently the hot topic in physics according to the newspaper Neue Zürcher Zeitung. Only a few weeks ago, their importance was...

Im Focus: Rätsel um Mott-Isolatoren gelöst

Universelles Verhalten am Mott-Metall-Isolator-Übergang aufgedeckt

Die Ursache für den 1937 von Sir Nevill Francis Mott vorhergesagten Metall-Isolator-Übergang basiert auf der gegenseitigen Abstoßung der gleichnamig geladenen...

Im Focus: Poröse kristalline Materialien: TU Graz-Forscher zeigt Methode zum gezielten Wachstum

Mikroporöse Kristalle (MOFs) bergen große Potentiale für die funktionalen Materialien der Zukunft. Paolo Falcaro von der TU Graz et al zeigen in Nature Materials, wie man MOFs gezielt im großen Maßstab wachsen lässt.

„Metal-organic frameworks“ (MOFs) genannte poröse Kristalle bestehen aus metallischen Knotenpunkten mit organischen Molekülen als Verbindungselemente. Dank...

Im Focus: Gravitationswellen als Sensor für Dunkle Materie

Die mit der Entdeckung von Gravitationswellen entstandene neue Disziplin der Gravitationswellen-Astronomie bekommt eine weitere Aufgabe: die Suche nach Dunkler Materie. Diese könnte aus einem Bose-Einstein-Kondensat sehr leichter Teilchen bestehen. Wie Rechnungen zeigen, würden Gravitationswellen gebremst, wenn sie durch derartige Dunkle Materie laufen. Dies führt zu einer Verspätung von Gravitationswellen relativ zu Licht, die bereits mit den heutigen Detektoren messbar sein sollte.

Im Universum muss es gut fünfmal mehr unsichtbare als sichtbare Materie geben. Woraus diese Dunkle Materie besteht, ist immer noch unbekannt. Die...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie