Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ALK Technologies stellt CoPilot Live GPS Navigation für BlackBerry vor

15.03.2007
ALK Technologies stellte heute seine CoPilot® Live™ GPS Navigationssoftware für die neusten BlackBerry® Geräte BlackBerry® Pearl™ und BlackBerry® 8800™ mit integriertem GPS vor. CoPilot®Live BlackBerry Edition ist das erste Off-board Navigationssystem von ALK Technologies. Die Einführung der neuen Software ist ein weiterer Schritt zum Ziel von ALK Technologies, hochwertige und leistungsstarke GPS Navigation für eine möglichst große Bandbreite von Handys und mobilen Geräten zu entwickeln.

Dank CoPilot Live werden BlackBerry® Geräte zu einem vollwertigen Satellitennavigationssystem mit klarer Sprachausgabe, detaillierten Straßenkarten und schneller Routenplanung. Das Kartenmaterial wird während der Fahrt über die mobile Internetverbindung automatisch auf das Endgerät herunter geladen. So lassen sich komplette Routen innerhalb von wenigen Sekunden berechnen.

Die Eingabe des Zielortes ist kinderleicht: einfach die Adresse oder einen Kontakt aus dem BlackBerry®Adressbuch eingeben und die Routenführung kann gestartet werden. Dank der Adressspeicherung des Arbeitsplatzes oder der eigenen Wohnung können oft angefahrene Ziele per Knopfdruck aufgerufen werden.

Wie bei allen CoPilot Versionen, gewährleistet der Ansichtsmodus "Fahrersicherheit" der CoPilot Live BlackBerry Edition, dass der Fahrer sich voll und ganz auf den Straßenverkehr konzentriert. Mit einem großen Richtungspfeil und den wichtigsten Routeninformation wird der Fahrer nicht abgelenkt und wird trotzdem exakt zum Ziel geleitet. Die Straßenkarte wird erst eingeblendet, wenn sich das Fahrzeug einem Wegpunkt nähert oder Abbiegen erforderlich ist. Eine farbige, detaillierte Karte, die automatisch zoomt, zeigt den nächsten Wegpunkt deutlich an. Gerade bei mobilen Endgeräten mit kleinerem Bildschirmformat ist die Optimierung der Bildschirmdarstellung von hohem Nutzen. Verpasst man während der Fahrt eine Abzweigung, berechnet CoPilot sekundenschnell die beste neue Route zum Ziel. Über die Umleitungsfunktion kann eine Alternativstrecke gewählt werden, um unerwartet aufgetretene Verkehrsstaus zu umfahren.

Auf der Strasse zu sein, heißt nicht, von der Welt abgeschnitten zu sein. CoPilot Live BlackBerry Edition bietet einen standortspezifischen Live-Service mit nützlichen Informationen. Außerdem kann der Fahrer mit der Zentrale auf sichere Art und Weise mobil kommunizieren. Verkehrsinformationen werden direkt an CoPilot Live übertragen, wodurch sich der Fahrer auf eventuelle Verkehrsstörungen einstellen und eine alternative Route wählen kann. Durch das Real-Time-Location-Tracking (Standortbestimmung in Echtzeit), das zur Standardausstattung gehört, sehen Kollegen, Freunde oder die Familie in Echtzeit, wo sich das Fahrzeug gerade befindet. Diese Live-Funktion erlaubt es zudem, Nachrichten und neue Zielorte an den Fahrer zu senden. Vor allem für Firmenkunden und Flotten ist dies ein interessanter Zusatznutzen, der in Kombination mit CoPilot Live Fleetcenter ein professionelles Flottenmanagement bietet.

Gegen eine geringe monatliche Gebühr können BlackBerry Geräte mit CoPilot Live mit dem CoPilot Live FleetCenter™ drahtlos verbunden werden. FleetCenter von ALK Technologies ermöglicht die Standortbestimmung mehrerer Fahrzeuge, Nachrichtenübermittlung, Alarmmeldungen (zum Beispiel bei Verlassen eines bestimmten Bereiches) und Auswertungen über eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. Die Nutzung von Mobiltelefonen als Navigations- und Flottenmanagementlösung ermöglicht es kleinen, mittelständischen und auch großen Unternehmen, ihre mobilen Ressourcen auf einfache Art und Weise kosteneffektiv in Echtzeit zu verwalten und besser zu steuern.

Zur Standardausstattung von CoPilot BlackBerry Edition gehört die Warnung vor Unfallschwerpunkten. Die Standorte von fest installierten Radargeräten an Straßenabschnitten, an denen es häufig zu Unfällen kommt, werden monatlich aktualisiert. Auf dem Bildschirm und durch die Sprachausgabe wird der Fahrer gewarnt, wenn er sich einer kritischen Stelle nähert. So wird ein sicherheitsbewusstes Fahren gefördert und das Unfallrisiko verringert.

"Jetzt können BlackBerry-Nutzer vollwertige und mit vielen Zusatzdiensten ausgestattete Satellitennavigation erleben, ohne zusätzliche Hardware oder ein spezielles Navigationssystem kaufen zu müssen. Die Markteinführung dieser Off-Board Version von CoPilot Live hat uns unserem Ziel, Kunden hervorragende Navigationsmöglichkeiten für eine große Bandbreite von Mobiltelefonen zu bieten, einen wichtigen Schritt näher gebracht", sagt Michael Kornhauser, Vice President und Managing Director von ALK Technologies

CoPilot Live 7 wird zunächst für BlackBerry® Pearl und den neuen BlackBerry® 8800 mit eingebautem GPS-Empfänger erhältlich sein.

Die wichtigsten Funktionen von CoPilot Live BlackBerry Edition im Überblick:

Vollwertige GPS Navigation mit integrierter Ortungsfunktion für die neusten BlackBerry® Smartphones, einschließlich BlackBerry® Pearl™und BlackBerry® 8800™ mit integriertem GPS.
GPS Navigation mit detaillierten, farbigen Straßenkarten und Sprachausgabe für BlackBerry® Geräte.
Serverbasierte Off-Board Navigation. Die aktuellsten Karten und Points of Interest (POI) werden schnell über das mobile Datennetzwerk für jede Fahrt herunter geladen.
Warnung vor Unfallschwerpunkten.
Staumeldungen und Verkehrsinformationen.
Detailliertes NAVTEQ-Kartenmaterial mit über 1 Million Points of Interest.
Individuelles Real-Time Internet Location Tracking (Standortbestimmung über Internet in Echtzeit) in Kombination mit CoPilot Live Fleetcenter für die Standortbestimmung mehrerer Fahrzeuge und das Flottenmanagement als Zusatzservice möglich.

Einfache Zieleingabe über Adresse oder Kontakt aus dem BlackBerry® Adressbuch.

Über ALK Technologies Ltd

ALK Technologies ist führend auf dem sich schnell entwickelnden Markt für mobile Satellitennavigation. Das Unternehmen vermarktet und entwickelt erfolgreich seit mehr als 26 Jahren Navigationslösungen für Firmen und Endverbraucher weltweit.

Die mobile GPS-Navigationslösungen CoPilot Live® von ALK Technologies sind in Europa, Nordamerika und Australien im Einzelhandel erhältlich und von namhaften Mobilfunkanbietern, Handset- und Geräteherstellern lizenziert. Die Lösung wird unter anderem von Motorola, T-Mobile und Scania genutzt.

Zu den Partnern von ALK Technologies in Europa gehören unter anderem Acer, BMW Group, Ford, NAVTEQ™ und TBS. 2005 erhielt ALK Technologies den Microsoft Partner of the Year Preis für Mobility Solutions Sales und Marketing und ist offizieller Navigationssponsor der Gumball Rallye.

Kontakt:
Klaus Kremer
Vertriebsleiter Zentraleuropa, ALK Technologies Ltd
Tel.: +49 (0) 89-579 59 652
E-Mail:kkremer@alk.com
Hotwire
Nicolas Stiller/Mirko Kraus
Tel.: +49 (0) 69-25 66 93 50/45
E-Mail: nicolas.stiller@hotwirepr.com oder mirko.kraus@hotwirepr.com

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: BlackBerry BlackBerry® CoPilot Echtzeit Edition GPS Navigation Standortbestimmung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: LaserTAB: Effizientere und präzisere Kontakte dank Roboter-Kollaboration

Auf der diesjährigen productronica in München stellt das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT das Laser-Based Tape-Automated Bonding, kurz LaserTAB, vor: Die Aachener Experten zeigen, wie sich dank neuer Optik und Roboter-Unterstützung Batteriezellen und Leistungselektronik effizienter und präziser als bisher lasermikroschweißen lassen.

Auf eine geschickte Kombination von Roboter-Einsatz, Laserscanner mit selbstentwickelter neuer Optik und Prozessüberwachung setzt das Fraunhofer ILT aus Aachen.

Im Focus: LaserTAB: More efficient and precise contacts thanks to human-robot collaboration

At the productronica trade fair in Munich this November, the Fraunhofer Institute for Laser Technology ILT will be presenting Laser-Based Tape-Automated Bonding, LaserTAB for short. The experts from Aachen will be demonstrating how new battery cells and power electronics can be micro-welded more efficiently and precisely than ever before thanks to new optics and robot support.

Fraunhofer ILT from Aachen relies on a clever combination of robotics and a laser scanner with new optics as well as process monitoring, which it has developed...

Im Focus: The pyrenoid is a carbon-fixing liquid droplet

Plants and algae use the enzyme Rubisco to fix carbon dioxide, removing it from the atmosphere and converting it into biomass. Algae have figured out a way to increase the efficiency of carbon fixation. They gather most of their Rubisco into a ball-shaped microcompartment called the pyrenoid, which they flood with a high local concentration of carbon dioxide. A team of scientists at Princeton University, the Carnegie Institution for Science, Stanford University and the Max Plank Institute of Biochemistry have unravelled the mysteries of how the pyrenoid is assembled. These insights can help to engineer crops that remove more carbon dioxide from the atmosphere while producing more food.

A warming planet

Im Focus: Hochpräzise Verschaltung in der Hirnrinde

Es ist noch immer weitgehend unbekannt, wie die komplexen neuronalen Netzwerke im Gehirn aufgebaut sind. Insbesondere in der Hirnrinde der Säugetiere, wo Sehen, Denken und Orientierung berechnet werden, sind die Regeln, nach denen die Nervenzellen miteinander verschaltet sind, nur unzureichend erforscht. Wissenschaftler um Moritz Helmstaedter vom Max-Planck-Institut für Hirnforschung in Frankfurt am Main und Helene Schmidt vom Bernstein-Zentrum der Humboldt-Universität in Berlin haben nun in dem Teil der Großhirnrinde, der für die räumliche Orientierung zuständig ist, ein überraschend präzises Verschaltungsmuster der Nervenzellen entdeckt.

Wie die Forscher in Nature berichten (Schmidt et al., 2017. Axonal synapse sorting in medial entorhinal cortex, DOI: 10.1038/nature24005), haben die...

Im Focus: Highly precise wiring in the Cerebral Cortex

Our brains house extremely complex neuronal circuits, whose detailed structures are still largely unknown. This is especially true for the so-called cerebral cortex of mammals, where among other things vision, thoughts or spatial orientation are being computed. Here the rules by which nerve cells are connected to each other are only partly understood. A team of scientists around Moritz Helmstaedter at the Frankfiurt Max Planck Institute for Brain Research and Helene Schmidt (Humboldt University in Berlin) have now discovered a surprisingly precise nerve cell connectivity pattern in the part of the cerebral cortex that is responsible for orienting the individual animal or human in space.

The researchers report online in Nature (Schmidt et al., 2017. Axonal synapse sorting in medial entorhinal cortex, DOI: 10.1038/nature24005) that synapses in...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Legionellen? Nein danke!

25.09.2017 | Veranstaltungen

Posterblitz und neue Planeten

25.09.2017 | Veranstaltungen

Hochschule Karlsruhe richtet internationale Konferenz mit Schwerpunkt Informatik aus

25.09.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Legionellen? Nein danke!

25.09.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Hochvolt-Lösungen für die nächste Fahrzeuggeneration!

25.09.2017 | Seminare Workshops

Seminar zum 3D-Drucken am Direct Manufacturing Center am

25.09.2017 | Seminare Workshops