Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) auf der CeBIT 2006

25.01.2006


Nach der überaus erfolgreichen Premiere des ’FORUMS Business Intelligence (BI) und Knowledge Management (KM)’ zur CeBIT 2005 präsentiert sich die Nachfolgeveranstaltung unter der Schirmherrschaft des BITKOM mit über 100 Vorträgen, Seminaren, Expertenrunden und Keynotes sowie über 40 beteiligten Unternehmen in einer beeindruckend informativen Art und Weise den CeBIT-Besuchern.


Das FORUM besteht aus einem Gemeinschaftsstand, auf dem führende Anbieter von Business Intelligence bzw. Enterprise Information Integration Software Ihre Lösungen den interessierten Besuchern präsentieren und einem 7-tägigen, von zahlreichen wissenschaftlichen Partnern, getragenen KongressFORUM. Das damit verbundene informationstechnische Feuerwerk verleiht der Ausstellungshalle 3 den Charakter einer themenspezifischen Fachmesse, auf der die CeBIT-Besucher in konzentrierter Form alle relevanten Informationen zu Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) sowohl von Anbieterseite, als auch von Anwendern vorfinden. Dies wird kombiniert mit den offensichtlichen Vorteilen der weltgrößten ITK-Messe wie Internationalität, hohen Besucherzahlen und einer breiten Öffentlichkeitswirkung. Für das FORUM Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) konnten die bedeutendsten wissenschaftlichen Institutionen und Verbände sowie die führenden Verlage gewonnen werden.

Als wissenschaftliche Partner konnten die BARC GmbH in Würzburg, die Deutsche Gesellschaft für Informations- und Datenqualität e.V. in Helferskirchen, das Institut für Business Intelligence in Ludwigshafen, das Institut für e-Management in Köln, The Data Warehouse Institute in Troisdorf sowie das Wolfgang-Martin-Team in Annecy, Frankreich, gewonnen werden.


Als Medienpartner sind neben der Computerwoche, dem Medienhaus Verlag mit den Publikationen IT-Director und IT-Mittelstand, dem is-report und den Publikationen it-management und it-fokus auch der Nomina Verlag mit dem offiziellen Kompendium BI und EII - CeBIT 2006 zu nennen. Darüber hinaus konnten für den Bereich Neue Medien Partnerschaften mit der Competence Site sowie dem online-Portal it-daily geschlossen werden.

Folgende Platin-Partner unterstützen das FORUM BI & EII:
Arcplan Information Services GmbH
Information Builders (Deutschland) GmbH
SAS Institute GmbH

Als Gold-Partner fungieren:
Applix GmbH
Business Objects Deutschland GmbH
Communardo Software GmbH
CubeServ AG
Cubeware GmbH
IBM Deutschland GmbH
Informatica GmbH
MicroStrategy Deutschland GmbH
Orenburg Deutschland GmbH
Panorama Software Europe Ltd.
ProClarity International
QlikTech Deutschland GmbH
SPSS GmbH
Trivadis GmbH
zetVisions AG

Ansprechpartner für die Redaktion:
Hahn & Zwerger Marketing GmbH
Gerald Zwerger
Langgasse 1
67227 Frankenthal
www.hahn-zwerger.de
zwerger@hahn-zwerger.de
Tel.: 06233/4960310
Fax: 06233/4960316

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.forum-bi-eii.de
http://www.hahn-zwerger.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Business Vision EII Enterprise FORUM Intelligence

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2006:

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2006 Hannover: Trends und Themen der CeBIT 2006
16.03.2006 | Deutsche Messe AG, Hannover

nachricht Eine elektronische Umarmung
16.03.2006 | Bauhaus-Universität Weimar

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2006 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie