Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

SHD mit neuer Portal-Lösung auf CeBIT und ISH 2005 - Eingangstor steigert Produktivität im Unternehmen

09.03.2005


Die SHD Datentechnik GmbH & Co. KG präsentiert auf der diesjährigen CeBIT vom 10.-16. März in Hannover (Halle 3, Stand C20) sowie auf der internationalen Leitmesse für die Branchen Sanitär, Heizung und Klima vom 15. - 19. März in Frankfurt (Halle 5, Stand C.30) eine wegweisende Unternehmensportal-Lösung. Bei dem neu entwickelten Portal handelt es sich um eine webbasierende Applikation zur einfachen Abwicklung wichtiger Unternehmensabläufe. Das SHD Portal und seine Module basieren auf Datenbank-Caché und sind mit CSP programmiert. Die Lösung ist für den Einsatz im Intranet als auch im Internet konzipiert und verfügt über zahlreiche Sicherheitsmechanismen. Informationen z.B. aus Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung können optimal dargestellt und weiterverarbeitet werden.



Als Eingangstor für die Mitarbeiter zu unternehmensweiten, personalisierten Daten, Informationen und IT-Anwendungen gewinnen Unternehmensportale zunehmend an Bedeutung. Marktbeobachter erwarten, dass bis Ende 2007 80% der Unternehmen eine Portallösung einsetzen werden. SHD hat das Marktbedürfnis nach standardisierten Applikationen, die ausreichend Spielraum für weitere kundenspezifische Anpassung anbieten, erkannt und reagiert mit einer im eigenen Haus entwickelten und eingesetzten Lösung.



"Richtig eingesetzt bringen sie einen bedeutenden Produktivitätsschub, denn durch den maßgeschneiderten Zugriff auf Informationen und Anwendungen erhält jeder Nutzer genau die Unterstützung, die er braucht", erläutert Gerhard Zoche, Geschäftsführer SHD. "Abläufe können beschleunigt und die Wertschöpfung im Unternehmen gesteigert werden. Denn das Unternehmensportal der SHD stellt Informationen und Know-how individuell und je nach Bedarf zur Verfügung. Damit wird der Workflow im Unternehmen sowie auch mit Kunden und Lieferanten erheblich verbessert"

Die Portallösung ist leicht zu implementieren und steigert unmittelbar die Wertschöpfung der Unternehmen. Die Integration in heterogene IT-Systemlandschaften ist möglich. Durch Verfügbarkeit von Schnittstellen zu verschiedenen Systemen können verschiedene Unternehmensanwendungen, Informationsquellen und Services über die Unternehmensportal-Plattform zusammengeführt werden. Neben den typischen Elementen einer Groupware wie Termin-, Adress- und Aufgabenverwaltung oder Mail-Client bietet die SHD-Lösung zusätzlich eine komplette Projektverwaltung mit sogenannten Gantt-Diagrammen zur grafischen Darstellung von zeitlichen Projektabläufen und deren Teilschritten, verschiedene CRM-Komponenten innerhalb der SHD-Adressverwaltung sowie eine komplette ISIS-Helpdesk-Applikation. Zu dieser im Markt bislang einzigartigen Kombination kommt ein vollkommen neues Konzept der Administration und Verrechtung des Systems, das auf interaktiven Organigrammen basiert. So können die wichtigsten Einstellungen per Drag & Drop vorgenommen werden. Zudem ist die Software mehrsprachig ausgelegt und läuft auf verschiedenen Serverbetriebssystemen (Windows, Linux) in Verbindung mit unterschiedlichen Webbrowsern (Internet Explorer, Mozilla, Firefox).

Das SHD Portal bietet im Einzelnen folgende Funktionalitäten:

  • eine zentrale Mitarbeiter-/Unternehmensdatenbank mit interaktivem Organigramm
  • eine ausgefeilte Terminverwaltung
  • eine Aufgabenverwaltung für alle Mitarbeiter
  • eine Erfassungsumgebung für Arbeitsberichte und -nachweise, Spesenabrechnungen und Urlaubsanträge
  • eine professionelle Projektverwaltung
  • ein umfangreiches Help Desk Service- und Informationssystem
  • eine Adressenverwaltung mit CRM-Funktionalitäten und einem durch Kennzahlen gestützten Ratingsystem für zielgerichtete Marketing-Aktionen
  • einen E-Mail-Client auf IMAP-Basis
  • die Mitarbeiter-Info zur Schnellauskunft
  • eine Erfassungsmaske für kurze Abwesenheiten und manuelle Zeiterfassung.

Frank Adorf | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.shd.de

Weitere Berichte zu: Applikation Eingangstor Portal Portallösung Wertschöpfung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2005:

nachricht Fraunhofer-Institute legen Lösungsarchitektur zur elektronischen Gesundheitskarte vor
17.03.2005 | Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik - ISST

nachricht CeBIT 2005 hat Erwartungen der Aussteller voll erfüllt
17.03.2005 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2005 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Einblicke unter die Oberfläche des Mars

Die Region erstreckt sich über gut 1000 Kilometer entlang des Äquators des Mars. Sie heißt Medusae Fossae Formation und über ihren Ursprung ist bislang wenig bekannt. Der Geologe Prof. Dr. Angelo Pio Rossi von der Jacobs University hat gemeinsam mit Dr. Roberto Orosei vom Nationalen Italienischen Institut für Astrophysik in Bologna und weiteren Wissenschaftlern einen Teilbereich dieses Gebietes, genannt Lucus Planum, näher unter die Lupe genommen – mithilfe von Radarfernerkundung.

Wie bei einem Röntgenbild dringen die Strahlen einige Kilometer tief in die Oberfläche des Planeten ein und liefern Informationen über die Struktur, die...

Im Focus: Molekulares Lego

Sie können ihre Farbe wechseln, ihren Spin verändern oder von fest zu flüssig wechseln: Eine bestimmte Klasse von Polymeren besitzt faszinierende Eigenschaften. Wie sie das schaffen, haben Forscher der Uni Würzburg untersucht.

Bei dieser Arbeit handele es sich um ein „Hot Paper“, das interessante und wichtige Aspekte einer neuen Polymerklasse behandelt, die aufgrund ihrer Vielfalt an...

Im Focus: Das Universum in einem Kristall

Dresdener Forscher haben in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam einen unerwarteten experimentellen Zugang zu einem Problem der Allgemeinen Realitätstheorie gefunden. Im Fachmagazin Nature berichten sie, dass es ihnen in neuartigen Materialien und mit Hilfe von thermoelektrischen Messungen gelungen ist, die Schwerkraft-Quantenanomalie nachzuweisen. Erstmals konnten so Quantenanomalien in simulierten Schwerfeldern an einem realen Kristall untersucht werden.

In der Physik spielen Messgrößen wie Energie, Impuls oder elektrische Ladung, welche ihre Erscheinungsform zwar ändern können, aber niemals verloren gehen oder...

Im Focus: Manipulation des Elektronenspins ohne Informationsverlust

Physiker haben eine neue Technik entwickelt, um auf einem Chip den Elektronenspin mit elektrischen Spannungen zu steuern. Mit der neu entwickelten Methode kann der Zerfall des Spins unterdrückt, die enthaltene Information erhalten und über vergleichsweise grosse Distanzen übermittelt werden. Das zeigt ein Team des Departement Physik der Universität Basel und des Swiss Nanoscience Instituts in einer Veröffentlichung in Physical Review X.

Seit einigen Jahren wird weltweit untersucht, wie sich der Spin des Elektrons zur Speicherung und Übertragung von Information nutzen lässt. Der Spin jedes...

Im Focus: Manipulating Electron Spins Without Loss of Information

Physicists have developed a new technique that uses electrical voltages to control the electron spin on a chip. The newly-developed method provides protection from spin decay, meaning that the contained information can be maintained and transmitted over comparatively large distances, as has been demonstrated by a team from the University of Basel’s Department of Physics and the Swiss Nanoscience Institute. The results have been published in Physical Review X.

For several years, researchers have been trying to use the spin of an electron to store and transmit information. The spin of each electron is always coupled...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur

21.07.2017 | Veranstaltungen

Den Nachhaltigkeitskreis schließen: Lebensmittelschutz durch biobasierte Materialien

21.07.2017 | Veranstaltungen

Operatortheorie im Fokus

20.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einblicke unter die Oberfläche des Mars

21.07.2017 | Geowissenschaften

Wegbereiter für Vitamin A in Reis

21.07.2017 | Biowissenschaften Chemie

Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur

21.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten