Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Protein Modeling and Bioinformatics

05.09.2001


Protein Structure Database
CCG has created a searchable database of over 13,000 protein structures from the Protein Data Bank. Each structure was imported using CCG’s PDB reader which corrects many of the errors commonly found in protein structure files. A graphical browser allows for searches on header, title, compound, het groups, resolution, date and experimental technique

Fold Identification
CCG has created a searchable database of structural families of proteins by exhaustively and iteratively clustering the Protein Data Bank. Incorporating rigorous sequence-to-family alignment, secondary structure prediction, hydrophobic fitness and Z-scoring, the search procedure outputs reliable homologues with a minimum of false positives. 

Multiple Alignment
CCG’s unique technology for simultaneous multiple sequence and structure alignment supports arbitrary constraints on residues, predicted secondary structure weighting and no pre-set limits on the number of proteins. The resulting alignment is a true multiple alignment and global superposition with no "master" sequence. 

Consensus Features
Geometric criteria are used to rapidly determine the structurally conserved features in a family of proteins including conserved waters. Separate criteria are used for the backbone, side chains and waters. A consensus structure can be output for use as a homology modeling template. 

Structure Prediction

Homology modeling techniques are used to build complete high-quality 3D structures of proteins from a template. Environment units such as bound ligands and conserved waters can be used in the template. A rotamer library is used to place side chain atoms. Multiple models are built and ranked with a statistical assessment of model quality. 

Protein Mechanics and Dynamics

Proteins structures can be refined using either AMBER ’89, ’94, MMFF94 or Engh-Huber parameters augmented with an implicit solvent model. Atom tethers, restraints and chiral constraints are supported. Molecular dynamics can be performed in either the NVE, NVT, NPT or NPH ensembles. 

Stereochemical Quality

Statistical measures (derived from x-ray crystal structures) of bond lengths, angles, backbone dihedrals and non-bonded contacts are used to assess the overall stereochemical quality of a protein structure. A graphical interface allows for the identification and visualization of outliers. 

Contact Analysis
Stabilizing contacts such as hydrogen bonds, salt bridges, hydrophobic contacts and disulfide bonds are often implicated in protein function. A graphical interface allows for the determination of important contacts that are often undetected in sequence alignments.

Chemical Computing Group | Chemical Computing Group

Weitere Berichte zu: Bioinformatics CCG’s Protein

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Ionen gegen Herzrhythmusstörungen – Nicht-invasive Alternative zu Katheter-Eingriff
20.01.2017 | GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

nachricht Leibwächter im Darm mit chemischer Waffe
20.01.2017 | Max-Planck-Institut für chemische Ökologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP gemeinsam mit der Firma AMSilk GmbH entwickelt. Die Forscher arbeiten daran, das Protein in großen Mengen biotechnologisch herzustellen. Als hochgradig biegesteife Faser soll das Material künftig zum Beispiel in Leichtbaukunststoffen für die Verkehrstechnik eingesetzt werden. Im Bereich Medizintechnik sind beispielsweise biokompatible Seidenbeschichtungen von Implantaten denkbar. Ein erstes Materialmuster präsentiert das Fraunhofer IAP auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20.1. bis 29.1.2017 in Halle 4.2 am Stand 212.

Zum Schutz des Nachwuchses vor bodennahen Fressfeinden lagern Florfliegen ihre Eier auf der Unterseite von Blättern ab – auf der Spitze von stabilen seidenen...

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise