Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BMBF unterstützt naturwissenschaftlichen Unterricht

26.06.2003


Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Grundschulen mit pädagogischem Lehrmaterial für den naturwissenschaftlichen Unterricht.



Die neue Reihe "Schulinformation Raumfahrt" richtet sich an Grundschüler der dritten und vierten Klasse und bringe den Kindern mit Beispielen aus der faszinierenden Welt der Raumfahrt naturwissenschaftliche Fragen näher, teilte das Ministerium am Donnerstag in Berlin mit. Eine erste Sendung des Materials wurde an alle 17.400 Grundschulen in Deutschland verschickt.



In acht Kapiteln führen Albert, Marie und das außerirdische Wesen Evutatis die Schülerinnen und Schüler in die Geheimnisse des Weltalls und seiner Eroberung ein. Sie beschäftigen sich etwa mit Raketen, Satelliten, Raumstationen und dem Mars. Die "Reporterbande" wirft dabei die Fragen auf, die auch die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse stellen, macht Versuche, recherchiert und erlebt Abenteuer. Am Ende jedes Kapitels präsentiert sie Ergebnisse in jeweils einer Sonderausgabe ihrer Zeitung.

Die Unterrichtsunterlage ist als Fotokopiervorlage konzipiert. In jedem Kapitel wird die Information in verschieden Lernebenen und Stilformen sowie mit gezielten Wiederholungen aufgearbeitet. Kindgerechte Infografiken vergleichen abstrakte oder schwer vorstellbare Zusammenhänge mit Dingen oder Erfahrungen aus der Erlebniswelt der Kinder. Interviews helfen, Wissen auch über eine persönliche Ebene zu vermitteln. Experimente, Spiele und für jedes Kapitel sogar ein eigener kleiner "Reporterbandensong" ergänzen das Unterrichtsmaterial.

Ein zusätzlicher Teil für Lehrerinnen und Lehrer bietet Hinweise zu den Lernzielen, den einzelnen Meldungen, vertiefendes Hintergrundwissen und Zusammenhänge sowie Querverweise zu anderen Kapiteln. Darüber hinaus steht den Lehrerinnen und Lehrern eine allgemeine Hintergrundinformation zur Verfügung.

Eine weitere Ausgabe, die sich an die erste und zweite Klasse richtet, ist für Dezember geplant. Diese Ausgabe "Sonne, Mond und Sterne" wird sich mit dem Planetensystem beschäftigen. Die Reihe soll ab 2004 mit zunächst einer Ausgabe jährlich fortgesetzt werden.

Mit dieser "Grundschulinformation Raumfahrt" werden die positiven Erfahrungen der "Schulinformation Raumfahrt" für weiterführende Schulen auch für Grundschulen aufgegriffen. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) als nationale Raumfahrtagentur hat im Auftrag des BMBF das neue Angebot entwickeln lassen. An dem zunächst mit 458 000 Euro geförderten Projekt waren Fachleute aus dem wissenschaftlichen und technischen Bereich sowie der Pädagogik beteiligt.

Weitere Informationen sowie die Unterrichtsmaterialien erhalten Sie bei:

Wolfgang Schneider
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Raumfahrtmanagement
Königswinterer Straße 522 - 524
D-53227 Bonn-Oberkassel
Tel.: 0228 447-616
Fax: 0228 447-791
E-Mail: Wolfgang.Schneider-RD@dlr.de

Silvia von Einsiedel | idw
Weitere Informationen:
http://www.reporterbande.de

Weitere Berichte zu: Grundschule Luft- und Raumfahrt Raumfahrt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Weiterbildung – für die Arbeitswelt von morgen unerlässlich!
15.02.2018 | Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

nachricht Roboter als Förderer frühkindlicher Bildung – Neues Forschungsprojekt an der Uni Paderborn
07.02.2018 | Universität Paderborn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics