Identifizierung von Wirkstoffen

Neue Untersuchungsmethode an Lungengewebe erlaubt verbesserte Medikamenten-Testung

Einem Team um Dr. Dr. Melanie Königshoff und der Doktorandin Franziska Uhl am Comprehensive Pneumology Center des Helmholtz Zentrums München ist es nun…

Forscher entwickeln neue Methode zur Identifizierung von genetisch bedingtem Krebsrisiko

Das Lynch Syndrom ist mit einem Anteil von etwa fünf Prozent aller Darmkrebserkrankungen die häufigste erbliche Ursache für Tumoren im Dickdarm. In Deutschland…

Raman-Spektroskopie mit zwei Laser-Frequenzkämmen: Am Herzschlag von Molekülen

Ein Team von Wissenschaftlern um Prof. Theodor W. Hänsch and Dr. Nathalie Picqué aus der Abteilung Laser-Spektroskopie am Max-Planck-Institut für Quantenoptik,…

DSMZ auf der BIOTECHNICA 2013: Mikroorganismen und Tumorzellen in zertifizierter Qualität für die Forschung

Durch die modernen Biowissenschaften nehmen die Verwendungszwecke für Bakterien, Pilze, Bakteriophagen und menschliche, tierische oder pflanzliche Zelllinien…

Forscher entdecken 48 neue Genvarianten für Multiple Sklerose

Dadurch wird die Zahl der bekannten Risikofaktoren annähernd verdoppelt. Die identifizierten Gene unterstreichen die zentrale Rolle, die das Immunsystem bei…

DSMZ auf der Jahrestagung der DGHM 2013

Das Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH nimmt vom 22.-25. September an der 65. Jahrestagung der Deutschen…

Bioaktive Inhaltsstoffe – auf den Geschmack gekommen

Neue Anwendungen für Pflanzenextrakte und Mikroorganismen Technologietrends für Analytik und Produktion funktioneller Inhaltsstoffe Besichtigung bei IREKS und…

Erste Ergebnisse der EUCROSS-Umfrage: Nationale Grenzen werden immer häufiger überwunden

Erste Ergebnisse des Forschungsprojekts EUCROSS zeigen, dass im sozialen sowie im wirtschaftlichen Austausch zwischen den Bürgerinnen und Bürgern europäischer…

European Health Award 2013: Sechs nominierte Projekte mit Fokus auf Patienten/-innen

Die Themen reichen von Luftverschmutzung oder der Förderung grenzüberschreitender Gesundheitsversorgung über die Einbindung von Patienten in die Verbesserung…

Ein kaltes Stück Weltraum im Labor: Heidelberger Ionenfalle CryPTEx besteht erste Testmessungen

Mittels präziser Laserspektroskopie wurde am Beispiel von Magnesiumhydrid-Ionen die Leistungsfähigkeit der Falle demonstriert. Sie bietet ein hohes Potential…

Seite
1 2 3 6