Durchblutungsstörungen

Das verkannte Sjögren Syndrom

Kribbeln an den Händen, Taubheitsgefühle in den Füßen, Schmerzen – diese Beschwerden treten auf, wenn die Nerven in Armen und Beinen geschädigt sind. Ursachen…

Schonend, schnell und präzise: Innovative Herz-Bildgebung in Freiburg

Seit Kurzem setzt die Klinik für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Freiburg ein hochempfindliches Herz-SPECT-Gerät ein, wie es nur an wenigen Standorten…

Nuklearmedizinische Herzuntersuchungen – Neue Techniken, größere Präzision

Die Hauptursache von Herzerkrankungen liegt in der Arteriosklerose, der Veränderung der Gefäßwände. Sie betrifft insbesondere die Herzkranzgefäße, die den…

Gefäßprothesen aus dem Bioreaktor

Es ist eine Vision, die ganz neue Möglichkeiten in der Behandlung von Durchblutungsstörungen eröffnen kann: biologisch kompatible Bypässe aus eigenen Zellen…

Generation Fastfood & Computer – Verstopfte Gefäße frühzeitig durchlässig machen

Angesichts der enormen Herausforderungen, die dem Gesundheitssystem damit bevorstehen, fordern Diabetologen und Gefäßmediziner ein Umdenken in der…

Transatlantisches Netzwerk zur Gefäßmedizin in Millionenhöhe gefördert

Professor Dr. Dr. Thomas Thum, Direktor des Instituts für Molekulare und Translationale Therapiestrategien (IMTTS) der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH),…

Größte nationale Tagung für Nuklearmedizin in Bremen

Mit der Kombination aus Kongress, für den international renommierte Referenten und ausgesuchte Keynote-Sprecher gewonnen werden konnten, einem interaktiven…

UKM nutzt erstmalig in Deutschland voll-mobiles CT während neurochirurgischer Operationen

Das UKM geht neue Wege in der Computertomographie (CT): Seit wenigen Wochen muss nicht der Patient zum CT kommen, sondern das CT kommt zum Patienten – und das…

Neue Regeln der Teamarbeit

Kleine Hitzeschockproteine arbeiten in Teams, sogenannten Oligomeren, die strukturelle Cluster darstellen. Ihre Aufgabe entspricht einem Sicherungssystem. Sie…

Kribbeln gegen den Schmerz

Schon in der Antike experimentierten Menschen mit elektrischen Impulsen gegen Schmerz. Ihre Energiequelle waren damals Fische, die Stromstöße abgeben.Nachdem…

Seite
1 2