Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovative Software-Cockpits

01.01.2010
...mit Leitstandsmonitoring für fast jede Funktion entlang der logistischen Prozesskette bietet der Systemanbieter ICS International - ganz gleich ob für Aufgaben in Qualitätskontrolle, in Inventur oder im Versand.

Neben der Software beinhalten die IT-Lösungen des herstellerunabhängigen Unternehmens die Integration passgenauer Hardwarekomponenten, wie etwa MDE- und Staplerterminals sowie die Implementierung der Applikationen in bestehende IT-Landschaften. Nach dem Baukastenprinzip werden dabei einzelne Module oder Komplettsysteme angebunden, wie zum Beispiel das Lageverwaltungssystem Stradivari und die beleglose Pick by Voice-Kommissionierung. Auf der Stuttgarter Fachmesse Logimat (2. bis 4. März) zeigt ICS in Halle 5 auf Stand 220 seine schlanken IT-Logistik Lösungen.

Der Anwender profitiert zudem vom Know-how der ICS auf dem Gebiet neuer Mobilfunklösungen. Die Datenkommunikation über WLAN-Netzwerke im 802.11 a/b/g-Standard ist zwar sicher und zuverlässig, allerdings empfehlen sie sich meist nur für innerbetriebliche Anwendungen. "Der Rückgriff auf WLAN-Ressourcen zur Funkabdeckung größerer Flächen außerhalb des Gebäudes ist weder funktional noch ökonomisch sinnvoll", sagt José da Silva, der Vertriebs- und Marketingleiter von ICS. Firmen werden aber verstärkt auch im Außenbereich den Informationsfluss mobil und online gestalten müssen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten.

Diese neue Art der Mobilität betrifft nicht nur Lagerungs-, Kommissionier- und Verladetätigkeiten auf firmeneigenen Freigeländeflächen, sondern erstreckt sich mit IT-gestützten Lieferungs- und Serviceprozessen bis zum Kunden.

Dank UMTS-, EDGE- oder GPRS-Anbindungen sind Unternehmensdaten faktisch an jedem Ort in Echtzeit abrufbar. Firmenspezifische Applikationen ermöglichen im Gegenzug unmittelbare Rückmeldungen im System. "Heute ist diese Form der Datenkommunikation technologisch ausgereift. Die Mobilfunknetze sind flächendeckend stabil verfügbar, die Übertragungsraten sowie -geschwindigkeiten hoch und die Datentarife der Provider eine echte Alternative. Mit Telefon- und Fotofunktion, Bluetooth-Schnittstelle und der Möglichkeit zur Datenerfassung per Scanning oder manueller Eingabe sind die neuen mobilfunkfähigen Endgeräte vielfach echte Multitalente", meint da Silva.

Zum Einsatz in Industrieumgebungen kommen beispielsweise robuste MDE-Terminals wie das Motorola MC9500-K mit GSM-HSDPA oder das MX9 GPRS von LXE. Letzteres eignet sich mit dem integrierten Lorax-Scanner gar für dynamische Kommissionierverfahren. ICS generiert für Daten- und Mobilfunkanwendungen flexible Lösungen, die direkt in ERP-Systeme (SAP, Dynamics NAV) integriert werden oder sich an vorhandene LVS-Systeme anbinden lassen.

| SCOPE
Weitere Informationen:
http://www.scope-online.de/Techno-SCOPE/IT-Systemloesungen_id_2843__dId_475610__app_510-30241_.htm

Weitere Berichte zu: Applikation Datenkommunikation ICS Software-Cockpits

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Industrie 4.0 - Esperanto für Maschinenkomponenten
01.08.2018 | fortiss - Forschungsinstitut des Freistaats Bayern für softwareintensive Systeme und Services

nachricht Innovativ: FH-Professor entwickelt neue Methode für die Raumfahrt
30.07.2018 | FH Aachen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Farbeffekte durch transparente Nanostrukturen aus dem 3D-Drucker

Neues Design-Tool erstellt automatisch 3D-Druckvorlagen für Nanostrukturen zur Erzeugung benutzerdefinierter Farben | Wissenschaftler präsentieren ihre Ergebnisse diese Woche auf der angesehenen SIGGRAPH-Konferenz

Die meisten Objekte im Alltag sind mit Hilfe von Pigmenten gefärbt, doch dies hat einige Nachteile: Die Farben können verblassen, künstliche Pigmente sind oft...

Im Focus: Color effects from transparent 3D-printed nanostructures

New design tool automatically creates nanostructure 3D-print templates for user-given colors
Scientists present work at prestigious SIGGRAPH conference

Most of the objects we see are colored by pigments, but using pigments has disadvantages: such colors can fade, industrial pigments are often toxic, and...

Im Focus: Eisen und Titan in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt

Forschende der Universitäten Bern und Genf haben erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten Eisen und Titan nachgewiesen. Die Existenz dieser Elemente in Gasform wurde von einem Team um den Berner Astronomen Kevin Heng theoretisch vorausgesagt und konnte nun von Genfern Astronominnen und Astronomen bestätigt werden.

Planeten in anderen Sonnensystemen, sogenannte Exoplaneten, können sehr nah um ihren Stern kreisen. Wenn dieser Stern viel heisser ist als unsere Sonne, dann...

Im Focus: Magnetische Antiteilchen eröffnen neue Horizonte für die Informationstechnologie

Computersimulationen zeigen neues Verhalten von Antiskyrmionen bei zunehmenden elektrischen Strömen

Skyrmionen sind magnetische Nanopartikel, die als vielversprechende Kandidaten für neue Technologien zur Datenspeicherung und Informationsverarbeitung gelten....

Im Focus: Unraveling the nature of 'whistlers' from space in the lab

A new study sheds light on how ultralow frequency radio waves and plasmas interact

Scientists at the University of California, Los Angeles present new research on a curious cosmic phenomenon known as "whistlers" -- very low frequency packets...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LaserForum 2018 thematisiert die 3D-Fertigung von Komponenten

17.08.2018 | Veranstaltungen

Aktuelles aus der Magnetischen Resonanzspektroskopie

16.08.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2018

16.08.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Bionik im Leichtbau

17.08.2018 | Verfahrenstechnologie

Klimafolgenforschung in Hannover: Kleine Pflanzen gegen große Wellen

17.08.2018 | Biowissenschaften Chemie

HAWK-Ingenieurinnen und -Ingenieure entwickeln die leichteste 9to-LKW-Achse ihrer Art

17.08.2018 | Messenachrichten

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics