Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Computerhilfe Business: Schnelle Hilfe bei IT-Problemen

24.04.2019

Wenn die Technik streikt, ist ein geordneter Arbeitsablauf kaum mehr möglich. Schnelles Eingreifen ist erforderlich. Computerhilfe Business von der Telekom unterstützt Unternehmen ohne eigene IT-Experten im Falle des Falles.

Computerhilfe Business ist die Rund-um-Lösung für IT-Probleme. Und das zu einem fairen Monatspreis. Experten der Telekom helfen bei typischen Fragen, die in Büro und Firma aufkommen.

Wer beispielsweise neue Endgeräte einrichten oder auch die Sicherheit seiner Computersysteme verbessern möchte, der setzt auf den Service.

Sorglos-Paket der Telekom

Egal, ob Digitalisierungsbox, Speedport-, Lancom- oder ZyXEL-Router, Drucker oder Scanner, Virenschutz oder Cloud-Anwendung – treten IT-Probleme auf, fehlt in kleinen und mittleren Unternehmen oft die eigene IT-Abteilung.

Wo es dann an Fachwissen mangelt, machen sich Mitarbeiter selbst auf die Suche: Das kostet Zeit, Geld und Nerven. Abhilfe schafft die Computerhilfe Business der Telekom.

Die Experten sind über eine exklusive Service-Nummer erreichbar. Bei Bedarf kommt ein Service-Techniker auch zum Kunden.

Der Dienst bietet nicht nur Support für IP-Hardware, um Endgeräte zu konfigurieren und untereinander zu verbinden. Die Experten der Computerhilfe Business helfen auch dann, wenn Cloud-Produkte wie Microsoft Office 365 Business oder E-Mail- und Web-Dienste einzurichten sind.

Selbst dann, wenn jemand nur wissen möchte, wie sich einfache E-Mail-Einstellungen vornehmen lassen, stehen die Experten mit Rat und Tat zur Seite.

Für jeden Bedarf der passende Tarif

Computerhilfe Business ist in drei unterschiedlichen Varianten verfügbar: S, M und L. Damit bietet die Telekom jedem Kunden die passende Lösung zum fairen Monatspreis. Um IT-Hürden des Alltags zu meistern, ist in den Paketen S und M jeweils eine Beratungsdauer von bis zu 30 Minuten pro Monat sowie ein Anliegen ohne Zeitbegrenzung enthalten.

Im Paket L sind es sogar 45 Minuten für die telefonische Beratung. Umfangreiche Anliegen lassen sich hier zudem zweimal monatlich ohne Zeitlimit klären.

Neu im Angebot sind darüber hinaus Hardware-Support für die Business-VoIP-Router R883+ und R884VA von Lancom sowie der proaktive Computer-Check-Up für Kunden der Computerhilfe Business L.

Erreichbar ist das Service-Team montags bis samstags in der Zeit von 7 bis 22 Uhr und neuerdings auch sonntags zwischen 10 und 17 Uhr für Kunden des Tarifs L.

Zusätzlich kommt im Notfall in den Paketen M und L bis zu vier Mal jährlich ein Service-Techniker zum Unternehmen und hilft vor Ort, falls sich eine Frage weder per Telefon noch per Fernwartung klären lässt.

Infos zur Computerhilfe Business unter www.telekom.de/computerhilfe-business

Presseteam | Telekom GK
Weitere Informationen:
http://www.telekom.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Wie benutzerfreundlich ist Virtual Reality?
21.05.2019 | Georg-August-Universität Göttingen

nachricht KI-Forschung in Deutschland: Landkarte der Plattform Lernende Systeme gibt Überblick
21.05.2019 | Lernende Systeme - Die Plattform für Künstliche Intelligenz

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Optische Superlinsen aus Gold

Oldenburger Forscher entwickeln neues optisches Mikroskop mit extrem hoher Auflösung

Eine kegelförmige Spitze aus Gold bildet das Kernstück eines neuen, extrem leistungsfähigen optischen Mikroskops, das Oldenburger Wissenschaftler in der...

Im Focus: Impfen über die Haut – Gezielter Wirkstofftransport mit Hilfe von Nanopartikeln

Forschenden am Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam ist es gelungen Nanopartikel so weiterzuentwickeln, dass sie von speziellen Zellen der menschlichen Haut aufgenommen werden können. Diese sogenannten Langerhans Zellen koordinieren die Immunantwort und alarmieren den Körper, wenn Erreger oder Tumore im Organismus auftreten. Mit dieser neuen Technologieplattform könnten nun gezielt Wirkstoffe, zum Beispiel Impfstoffe oder Medikamente, in Langerhans Zellen eingebracht werden, um eine kontrollierte Immunantwort zu erreichen.

Die Haut ist ein besonders attraktiver Ort für die Applikation vieler Medikamente, die das Immunsystem beeinflussen. Die geeigneten Zielzellen liegen in der...

Im Focus: Chaperone halten das Tumorsuppressor-Protein p53 in Schach: Komplexer Regelkreis schützt vor Krebs

Über Leben und Tod einer Zelle entscheidet das Anti-Tumor-Protein p53: Erkennt es Schäden im Erbgut, treibt es die Zelle in den Selbstmord. Eine neue Forschungsarbeit an der Technischen Universität München (TUM) zeigt, dass diese körpereigene Krebsabwehr nur funktioniert, wenn bestimmte Proteine, die Chaperone, dies zulassen.

Eine Krebstherapie ohne Nebenwirkungen, die gezielt nur Tumorzellen angreift – noch können Ärzte und Patienten davon nur träumen. Dabei hat die Natur ein...

Im Focus: Wasserstoff – Energieträger der Zukunft?

Fraunhofer-Allianz Energie auf Berliner Energietagen

Im Pariser Klimaabkommen beschloss die Weltgemeinschaft, dass die weltweite Wirtschaft zwischen 2050 und 2100 treibhausgasneutral werden soll. Um die...

Im Focus: Quanten-Cloud-Computing mit Selbstcheck

Mit einem Quanten-Coprozessor in der Cloud stoßen Innsbrucker Physiker die Tür zur Simulation von bisher kaum lösbaren Fragestellungen in der Chemie, Materialforschung oder Hochenergiephysik weit auf. Die Forschungsgruppen um Rainer Blatt und Peter Zoller berichten in der Fachzeitschrift Nature, wie sie Phänomene der Teilchenphysik auf 20 Quantenbits simuliert haben und wie der Quantensimulator das Ergebnis erstmals selbständig überprüft hat.

Aktuell beschäftigen sich viele Wissenschaftler mit der Frage, wie die „Quantenüberlegenheit“ auf heute schon verfügbarer Hardware genutzt werden kann.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Kindermediziner tagen in Leipzig

22.05.2019 | Veranstaltungen

Jubiläumskongress zur Radiologie der Zukunft

22.05.2019 | Veranstaltungen

Wissensparcour bei der time4you gestartet

22.05.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

18 erdgroße Exoplaneten entdeckt

22.05.2019 | Physik Astronomie

Erreger Helicobacter pylori - Evolution im Magen

22.05.2019 | Biowissenschaften Chemie

Fraunhofer HHI beteiligt sich an BMBF-geförderter Großinitiative für die Quantenkommunikation

22.05.2019 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics