Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Der Schutz der Sportwelt vor Steroid-Doping

31.01.2006


Weltweit gefährdet der Dopingmissbrauch die sportlichen Aktivitäen, und es beginnt der Wettlauf zur Sicherstellung, dass die Erkennungsmethoden zuverlässig, streng und genau sind.



Im Rahmen des EU-finanzierten SGLC/MS-Projekts sollten neue Verfahren zur Erkennung von Anabolika (AAS) über die Erstellung eines Netzwerks kollaborierender Laboratorien innerhalb der EU entwickelt werden. Die neuen Methoden konzentrieren sich auf die Nutzung einer Flüssigchromatographie-Massenspektrometrie (LC-MS - Liquid Chromatography-Mass Spectrometry) zur frühzeitigen und zuverlässigen Erkennung von Anabolika.

... mehr zu:
»AAS »Anabolika »Erkennung »Genauigkeit »Urin


Die gegenwärtig genutzten Verfahren sind zeitaufwendig und eventuell fehleranfällig, insbesondere wenn die Proben auf polare AAS untersucht werden. Die Forscher an der Universität Helsinki richteten sich auf die Entwicklung und Bewertung eines neuen Screening-Prozesses zur Erkennung von 12 wichtigen AAS-Nebenprodukten im Urin. Um eine optimale Genauigkeit zu erreichen, wurde die Nachweismethodologie der Massenspektrometrie mit einer Elektrospray-Ionisierung kombiniert.

Insgesamt wurde der neue Ansatz in Hinblick auf Genauigkeit, Fehlerfreiheit und Präzision beurteilt. Das Hauptproblem, auf das die Forscher stießen, liegt in der Wahrscheinlichkeit, dass endogene Verbindungen im Urin die Anwendungsmöglichkeiten der Methode beschränken. Man beobachtete, dass Standards auf reiner Lösungsmittelbasis die Nachweismöglichkeiten um ein bis zwei Größenordnungen geringer ausfallen ließen als diejenigen, die durch Urinproben hergestellt wurden, folglich deutet dies auf interne Probenbeschränkungen hin.

In naher Zukunft soll der Bedarf an einem höheren Maß an Fehlerfreiheit, Schnelligkeit und Genauigkeit im Bereich der Dopingkontrolle diese Anwendungen erwartungsgemäß vorantreiben. Das Ergebnis wird sich wahrscheinlich zu einer funktionsfähigen Geschäftsmöglichkeit für Unternehmen entwickeln, die sich bereits aktiv auf dem Gebiet der Pharmazeutik/Diagnostik bewegen.

Prof. Risto Kostiainen | ctm
Weitere Informationen:
http://www.helsinki.fi/university/

Weitere Berichte zu: AAS Anabolika Erkennung Genauigkeit Urin

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Biowissenschaften Chemie:

nachricht Wie tickt die rote Königin?
22.01.2019 | Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

nachricht Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast
22.01.2019 | Universität Heidelberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Biowissenschaften Chemie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

Heidelberger Forscher untersuchen einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde

Für einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde – die Holzbildung – sind sogenannte zweigesichtige Stammzellen verantwortlich: Sie bilden nicht nur...

Im Focus: Bifacial Stem Cells Produce Wood and Bast

Heidelberg researchers study one of the most important growth processes on Earth

So-called bifacial stem cells are responsible for one of the most critical growth processes on Earth – the formation of wood.

Im Focus: Energizing the immune system to eat cancer

Abramson Cancer Center study identifies method of priming macrophages to boost anti-tumor response

Immune cells called macrophages are supposed to serve and protect, but cancer has found ways to put them to sleep. Now researchers at the Abramson Cancer...

Im Focus: Klassisches Doppelspalt-Experiment in neuem Licht

Internationale Forschergruppe entwickelt neue Röntgenspektroskopie-Methode basierend auf dem klassischen Doppelspalt-Experiment, um neue Erkenntnisse über die physikalischen Eigenschaften von Festkörpern zu gewinnen.

Einem internationalen Forscherteam unter Führung von Physikern des Sonderforschungsbereichs 1238 der Universität zu Köln ist es gelungen, eine neue Variante...

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Führende Röntgen- und Nanoforscher treffen sich in Hamburg

22.01.2019 | Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Wie tickt die rote Königin?

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Digitaler Denker: Argument-Suchmaschine hilft bei der Meinungsbildung

22.01.2019 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics