Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Angepasste Reinigungssysteme sichern Qualität

22.11.2006
SurTec integriert effiziente Reinigungsverfahren in den Fertigungsprozess von Industrie-Bauteilen. Ökonomisch und ökologisch die beste Lösung.

Mit einer Vielfalt an Spezial-Reinigungsprodukten und -verfahren stellt die auf chemische Oberflächenbehandlung spezialisierte SurTec Deutschland GmbH eine zukunftsweisende Produktpalette für die optimale Reinigung von Bauteilen zur Verfügung. Während zentrale Reinigungsanlagen speziellen Anforderungen oftmals nicht mehr gewachsen sind, garantieren moderne und in die Fertigungskette integrierbare Reinigungsverfahren bestmögliche Endresultate bei Industrie-Bauteilen. Damit rechnen sie sich ökonomisch und ökologisch.


Parameter für ein optimales Reinigungsergebnis

Kein optimales Endprodukt ohne effiziente Reinigung.

Bei Industrie-Bauteilen sind die Ansprüche an ein durchgehend hohes Qualitätsniveau mittlerweile enorm. Die so genannten „wertschöpfenden“ Arbeitsgänge sind dabei in hohem Maße von der Effizienz der vielfältig anfallenden Reinigungsschritte während des Fertigungs-Prozesses abhängig.

Integrierte Reinigungssysteme als Alternative für Reinigungsanlagen.

Eine zentrale Reinigungsanlage für Zwischen- und Endreinigung, die ein breites Materialspektrum reinigen muss und mit Verunreinigungen unterschiedlichster Art belastet wird, ist den Anforderungen nur in den seltensten Fällen ausreichend gewachsen. Deshalb sind speziell angepasste, hochwirksame Reinigersysteme unverzichtbar. Diese kommen in Arbeitskammern mit speziellen Reinigungs- und Spülmedien zum Einsatz, die auf relativ kleiner Grundfläche in die Fertigungskette von Industrie-Bauteilen integrierbar sind.

Reinigungssysteme für alle wässrigen Applikationen.

SurTec hält für alle wässrigen Reinigungsverfahren, wie z.B. Tauch-, Ultraschall-, Spritz-, Flut- oder Vakuumapplikationen speziell angepasste Reinigungssysteme bereit. Sie sind recyclingfähig, lassen sich exakt nach Bedarf dosieren und gewährleisten beispielsweise in Verbindung mit Ölabscheidern lange Badstandzeiten bei konstant hoher Reinigungsleistung.

Ökonomisch und ökologisch rechnen sich integrierte Reinigungsverfahren.

In die Fertigungskette von Industrie-Bauteilen integrierte, angepasste Reinigungsverfahren verbessern den Fertigungsprozess qualitativ und wirtschaftlich. Geeignete Filtrations-Maßnahmen, der Einsatz von Spülbadkaskaden und Verdampfern sowie die damit verbundene Kondensat-Rückführung dienen einer weiteren Kostenreduzierung und minimieren anfallende Abwässer.

Unterstützung durch den SurTec-Kundenservice.

„Nur ein optimales Zusammenspiel aus Anlagentechnik, angepasster Reinigungschemie und den Parametern Temperatur und Zeit erbringt das gewünschte Reinigungsergebnis“, sagt Patricia Preikschat, Geschäftsführerin der SurTec Deutschland. „Die herausragenden Reinigungssysteme von SurTec lösen alle wässrigen Reinigungsaufgaben. Unsere Kunden profitieren von einer umfassenden Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Verfahren durch unseren Kundendienst vor Ort. Beim Thema Qualitätssicherung für Industrie-Bauteile durch effiziente, ökonomische und ökologisch verantwortungsbewusste Reinigung ist SurTec der richtige Partner.“

Kurzprofil SurTec

Das Oberflächentechnik-Unternehmen SurTec entwickelt, produziert und vertreibt spezielle chemische Produkte und Verfahren für die industrielle Reinigung, Vorbehandlung, Veredelung und Nachbehandlung metallischer Oberflächen sowie Kunststoffgalvanisierung. Der nach der weltweit gültigen Umweltnorm ISO 14001 zertifizierte Betrieb arbeitet in allen Unternehmensbereichen entsprechend dem Grundsatz „Ressourcenschonung und Rücksicht auf die Umwelt“. Durch die Zertifizierung nach ISO/TS 16949:2002 wurde die Zulassung als Zulieferer für die Automobilindustrie erneut bestätigt.

Den Erfolg des Unternehmens begründen technisches Know-how, intensive Forschung und ein enger Dialog mit den Kunden. Der Vor-Ort-Service des technischen Außendienstes gewährleistet ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit.

Die SurTec International GmbH mit Sitz in Zwingenberg verfügt über Niederlassungen in 25 Ländern auf fünf Kontinenten.

Kontakt:
SurTec Deutschland GmbH
Bettina Love
SurTec-Straße 2
D-64673 Zwingenberg
Fon +49(0)6251-171-700
Fax +49(0)6251-171-800
mail@surtec.com

Bettina Love | SurTec Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.surtec.com

Weitere Berichte zu: Reinigung Reinigungssystem Reinigungsverfahren

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verfahrenstechnologie:

nachricht Mitarbeiter der Hochschule Ulm entwickeln neue Methode zur Desinfektion von Kontaktlinsen
17.07.2017 | Hochschule Ulm

nachricht Form aus dem Vakuum: Tiefziehen von Dünnglas eröffnet neue Anwendungsfelder
07.07.2017 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verfahrenstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Einblicke unter die Oberfläche des Mars

Die Region erstreckt sich über gut 1000 Kilometer entlang des Äquators des Mars. Sie heißt Medusae Fossae Formation und über ihren Ursprung ist bislang wenig bekannt. Der Geologe Prof. Dr. Angelo Pio Rossi von der Jacobs University hat gemeinsam mit Dr. Roberto Orosei vom Nationalen Italienischen Institut für Astrophysik in Bologna und weiteren Wissenschaftlern einen Teilbereich dieses Gebietes, genannt Lucus Planum, näher unter die Lupe genommen – mithilfe von Radarfernerkundung.

Wie bei einem Röntgenbild dringen die Strahlen einige Kilometer tief in die Oberfläche des Planeten ein und liefern Informationen über die Struktur, die...

Im Focus: Molekulares Lego

Sie können ihre Farbe wechseln, ihren Spin verändern oder von fest zu flüssig wechseln: Eine bestimmte Klasse von Polymeren besitzt faszinierende Eigenschaften. Wie sie das schaffen, haben Forscher der Uni Würzburg untersucht.

Bei dieser Arbeit handele es sich um ein „Hot Paper“, das interessante und wichtige Aspekte einer neuen Polymerklasse behandelt, die aufgrund ihrer Vielfalt an...

Im Focus: Das Universum in einem Kristall

Dresdener Forscher haben in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam einen unerwarteten experimentellen Zugang zu einem Problem der Allgemeinen Realitätstheorie gefunden. Im Fachmagazin Nature berichten sie, dass es ihnen in neuartigen Materialien und mit Hilfe von thermoelektrischen Messungen gelungen ist, die Schwerkraft-Quantenanomalie nachzuweisen. Erstmals konnten so Quantenanomalien in simulierten Schwerfeldern an einem realen Kristall untersucht werden.

In der Physik spielen Messgrößen wie Energie, Impuls oder elektrische Ladung, welche ihre Erscheinungsform zwar ändern können, aber niemals verloren gehen oder...

Im Focus: Manipulation des Elektronenspins ohne Informationsverlust

Physiker haben eine neue Technik entwickelt, um auf einem Chip den Elektronenspin mit elektrischen Spannungen zu steuern. Mit der neu entwickelten Methode kann der Zerfall des Spins unterdrückt, die enthaltene Information erhalten und über vergleichsweise grosse Distanzen übermittelt werden. Das zeigt ein Team des Departement Physik der Universität Basel und des Swiss Nanoscience Instituts in einer Veröffentlichung in Physical Review X.

Seit einigen Jahren wird weltweit untersucht, wie sich der Spin des Elektrons zur Speicherung und Übertragung von Information nutzen lässt. Der Spin jedes...

Im Focus: Manipulating Electron Spins Without Loss of Information

Physicists have developed a new technique that uses electrical voltages to control the electron spin on a chip. The newly-developed method provides protection from spin decay, meaning that the contained information can be maintained and transmitted over comparatively large distances, as has been demonstrated by a team from the University of Basel’s Department of Physics and the Swiss Nanoscience Institute. The results have been published in Physical Review X.

For several years, researchers have been trying to use the spin of an electron to store and transmit information. The spin of each electron is always coupled...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur

21.07.2017 | Veranstaltungen

Den Nachhaltigkeitskreis schließen: Lebensmittelschutz durch biobasierte Materialien

21.07.2017 | Veranstaltungen

Operatortheorie im Fokus

20.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Einblicke unter die Oberfläche des Mars

21.07.2017 | Geowissenschaften

Wegbereiter für Vitamin A in Reis

21.07.2017 | Biowissenschaften Chemie

Den Geheimnissen der Schwarzen Löcher auf der Spur

21.07.2017 | Veranstaltungsnachrichten