Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Geringe Innovationskraft bei KMUs

19.10.2004


Qualifikation von Mitarbeitern als Engpass



Eine Studie der Unternehmensberatung Wieselhuber & Partner GmbH behauptet, dass nur ein Drittel der inhabergeführten Unternehmen alle notwendigen Voraussetzungen für ausreichende Innovationskraft erfüllen. "Bei einem weiteren Drittel stimmt zwar das Innovationsklima, Methodendefizite verhindern aber den Erfolg, die PS kommen nicht auf die Straße. Bei dem letzten Drittel fehlen selbst die klimatischen Voraussetzungen - es fehlt an Ideen und Methoden. Auch Ressourcen - inklusive die Qualifikation von Mitarbeitern und die interne Kommunikation - sind bei dieser Gruppe der Engpass", so die Ergebnisse der Studie

... mehr zu:
»Innovationskraft »KMU


Nach Auffassung von Michael Müller, Wirtschaftssenator des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), geht die Wieselhuber-Studie an der Realität völlig vorbei. "Auch große Konzerne haben erkannt, wie vorteilhaft es sein kann, klein zu sein, Produktion und Dienstleistungen auszulagern und von Spezialisten übernehmen zu lassen. Das sieht man doch an den Problemen des industriellen Sektors. Fabriken, wie wir sie heute kennen, sind auf geradezu absurde Weise ineffizient. Hier dominieren immer noch kilometerlange Fließbänder und entlang dieser Fließbänder werden Hunderte von einzelnen Robotern eingesetzt, die im Grunde nur eine einzige, eng begrenzte Funktion erfüllen", so Müller, Geschäftsführer der a & o after sales und onsite services GmbH in Neuss.

Inhabergeführte Unternehmen, die in der Regel zum Mittelstand zählen, könnten im Wettbewerb gut mithalten, da sie flachere Hierarchien aufweisen, nicht in starren Formalitäten versinken, direktere Kommunikationswege praktizieren und schneller reagieren. "Neue Techniken forcieren diese Entwicklung, die sich von der überholten, ineffizienten industriellen Massenproduktion wegbewegt und kleine, agile Betriebe aufkommen lässt", sagt Müller.

Gunnar Sohn | pressetext.austria
Weitere Informationen:
http://www.wieselhuber.de
http://www.bvmwonline.de
http://www.ao-services.de

Weitere Berichte zu: Innovationskraft KMU

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Dialysepatienten besser vor Lungenentzündung schützen
17.01.2018 | Deutsches Zentrum für Infektionsforschung

nachricht Neue Studie der Uni Halle: Wie der Klimawandel das Pflanzenwachstum verändert
12.01.2018 | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie