Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

CeBIT-Premiere: Mobiles Arbeiten - neue Maßstäbe bei Mobilität und Leistung

03.03.2003


Der Marathon-Koffer von CONSEL - powered by Smart Fuel Cell

... mehr zu:
»Brennstoffzellensystem »Cell »Fuel »SFC »Smart

Die CONSEL Kofferlösungen GmbH hat in Kooperation mit der SFC Smart Fuel Cell AG eine neue Mobile Office Lösung mit dem integrierten Brennstoffzellensystem "Smart Fuel Cell C25" entwickelt. Den "Marathon-Koffer" als mobilen Arbeitsplatz stellt CONSEL erstmals auf der CeBIT in Halle 2, Stand A43 der Öffentlichkeit vor.

Bislang kommt die Energie für die im Koffer integrierten Büro-Geräte wie Laptop, Pocket-PC, Digitalkamera und Handy aus einem Akku oder über eine zentrale Steckdose aus dem Netz. Im Akkubetrieb wird die Energieversorgung schnell zum Engpass.


Mit dem integrierten Brennstoffzellensystem von Smart Fuel Cell ist dies nun kein Thema mehr: Eine Tankpatrone "Smart Fuel Cell M125" (Inhalt: 125 ml Methanol) liefert den Brennstoff für einen mindestens siebenstündigen Dauerbetrieb. Wer dann immer noch nicht müde ist, wechselt die handliche Tankpatrone in Sekundenschnelle aus - das Brennstoffzellensystem läuft dabei ohne Unterbrechung weiter. Der "Marathon-Koffer" sieht genügend Raum für bis zu sieben Ersatz-Tankpatronen vor, die dem Nutzer eine Betriebszeit von rund 50 Stunden ermöglichen.

Darüber hinaus versorgt die Smart Fuel Cell "C25" auch noch zusätzliche Geräte, wie z.B. Handys, Drucker, digitale Kameras sowie spezielle Mess- und Servicegeräte.

Auch neue Funktionen wie z.B. WLAN sind nun uneingeschränkt mobil nutzbar. Die Smart Fuel Cell "C25" wirkt dabei als Zusatzstromversorgung. Sie ist nur aktiv, wenn sie auch wirklich gebraucht wird. Sonst können alle Geräte weiterhin mit der standardmäßigen Batterie oder dem Netzteil benutzt werden.
Der "Marathon-Koffer" wird planmäßig ab 2004 erhältlich sein.


CONSEL. Kofferlösungen GmbH
Die Consel Kofferlösungen GmbH (www.consel.de) ist führender Hersteller von
mobilen Büros und Arbeitsplätzen. Das Unternehmen mit Sitz im hessischen Langgöns-Dornholzhausen arbeitet mit allen bedeutenden Herstellern von mobilen Datensystemen und Kommunikations-Endgeräten zusammen und beliefert viele kleine Unternehmen und Großkonzerne mit maßgeschneiderten Lösungen. Derzeit beschäftigt Consel rund 30 Mitarbeiter.
CONSEL. Kofferlösungen GmbH, Blankhof, D-35428 Langgöns-Dornholzhausen,
Tel.: +49 (0)6447 920600, Fax: +49 (0)6447 920601,
mailto:info@consel.de, www.consel.de.


Die SFC Smart Fuel Cell AG
Die SFC Smart Fuel Cell AG (www.smartfuelcell.de) entwickelt, produziert und vermarktet Direkt-Methanol-Brennstoffzellensysteme. Mit den Smart Fuel Cell Systemen setzt es weltweit neue Standards in der elektrischen Energieversorgung für netzunabhängige Geräte. Das erste Produkt wird bereits in Kleinserie produziert, ist bei zahlreichen Kunden im Einsatz und gewährleistet den zuverlässigen Dauerbetrieb eines breiten Spektrums elektrisch betriebener Geräte. Die entscheidenden Neuerungen der Smart Fuel Cell: Eine Brennstoffzelle wird mit dem sicheren und umweltfreundlichen Energieträger Methanol kombiniert und in ein patentiertes Miniatursystem integriert. Vorteile gegenüber herkömmlichen Akkus und Batterien sind zum Beispiel eine erheblich längere Laufzeit und eine wesentlich einfachere Handhabung.

SFC Smart Fuel Cell AG

Elisabeth Negwer
Eugen-Sänger-Straße
D-85649 Brunnthal-Nord
Tel. 089-607 454-60
Fax 089-607 454-69
mailto:negwer@smartfuelcell.de


Maisberger & Partner
Gesellschaft für strategische
Unternehmenskommunikation mbH
Petra Müller
Kirchenstraße 17 c-d
D-81675 München
Tel. 089-41 95 99-13
Fax 089-41 95 99-9813
mailto:petra.mueller@maisberger.com

| CONSEL. Kofferlösungen GmbH
Weitere Informationen:
http://www.smartfuelcell.de

Weitere Berichte zu: Brennstoffzellensystem Cell Fuel SFC Smart

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Diamantlinsen und Weltraumlaser auf der Photonics West
15.12.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte
06.12.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik