Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mammographie-Screening bis Ende 2005 flächendeckend

18.12.2003


Brustkrebs-Früherkennung: Endlich Klarheit!



Am 15. Dezember 2003 beschloss der Bundesausschuss der Ärzte und Krankenkassen, Frauen zwischen 50 und 69 Jahren ein qualitätsgesichertes Früherkennungsprogramm mit Einsatz der Mammographie anzubieten. "Damit wird unsere Forderung endlich erfüllt, die Früherkennung des Brustkrebses auf den europäischen Standard anzuheben", sagte Frau Professor Dr. Dagmar Schipanski, Präsidentin der Deutschen Krebshilfe. "Die Umsetzung des Beschlusses erfordert nun ein konzertiertes Vorgehen aller beteiligten Ärzte, Politiker und Kostenträger."

... mehr zu:
»Brustkrebs »Mammographie


Im Sommer diesen Jahres hatte die Deutsche Krebshilfe eine Studie vorgelegt, in der deutlich wurde, wie groß die Defizite bei der Früherkennung, Behandlung und Nachsorge von Brustkrebs-Patientinnen sind. Obwohl seit langem bekannt ist, dass die Röntgenuntersuchung (Mammographie) bei Frauen nach den Wechseljahren die beste Früherkennungsmethode ist, ließ die Einführung des Brustkrebs-Screenings in Deutschland auf sich warten.

"Das jetzt beschlossene Programm enthält alle wichtigen Qualitätskriterien", so Frau Schipanski. Dazu gehören die Doppelbefundung der Röntgenbilder, die notwendigen fachlichen Voraussetzungen für die mammographierenden Ärzte sowie die Qualitätskontrollen durch Referenzzentren. "Wir dürfen jedoch nicht unterschätzen, was es bedeuten wird, das Programm in die Fläche zu bringen", warnte Schipanski. "Die Frauen haben jetzt lange genug gewartet - die Umsetzung muss zügig voran gebracht werden!" Der Bundesausschuss teilte mit, dass das Programm in den bereits laufenden Modell-Regionen Bremen, Wiesbaden und Weser-Ems starten werde. "Bis Ende 2005 müssen alle Frauen in Deutschland die Möglichkeit bekommen, sich regelmäßig qualitätsgesichert auf Brustkrebs untersuchen zu lassen", forderte die Präsidentin der Deutschen Krebshilfe. Brustkrebs ist der häufigste bösartige Tumor der Frau; in Deutschland erkranken jedes Jahr 46.000 Frauen daran, 18.000 sterben jährlich an dieser Krankheit.

Dr. med. Eva M. Kalbheim | idw
Weitere Informationen:
http://www.krebshilfe.de

Weitere Berichte zu: Brustkrebs Mammographie

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht In Deutschland wächst die Zahl der Patienten mit Diabetes mellitus
23.02.2017 | Versorgungsatlas

nachricht Ursache für eine erbliche Muskelerkrankung entdeckt
22.02.2017 | Klinikum der Universität München

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Electro mobility in Northwestern Germany - Austausch über Erfahrungen und Perspektiven für

27.02.2017 | Seminare Workshops

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Neurobiologie - Vorausschauend teilen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie