Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gabelstapler mit Triplex-Mast arbeitet auf engem Raum

18.08.2008
Mit Zwillingsbereifung und Seitenverschubmast handhabt der HDF45-7-Stapler des koreanischen Herstellers Hyundai beim österreichischen Holzverarbeitungsunternehmen Holz-Hahn breite Schnittholzpakete auf dem Lagerplatz. In der Halle ist ein Triplex-Mast im Einsatz.

In Sägewerken und Holz verarbeitenden Betrieben ist der Gabelstapler die Maschine der Wahl beim Materialumschlag. In Österreich hat sich Hyundai in diesem Marktsegment eine respektable Position erarbeitet. So beispielsweise beim 1971 gegründeten Unternehmen Holz-Hahn im niederösterreichischen Rappottenstein: Dort arbeiten seit Mai 2007 zwei Dieselstapler Hyundai 45DS-7 mit 4,5 t Tragkraft. 50 000 Festmeter Holz gibt es bei Hahn pro Jahr mit 20 Mitarbeitern zu bewältigen. Geliefert wird zur Hälfte an Zimmereien und Holzbaubetriebe, die andere Hälfte geht in die Fertighausindustrie. Dorthin liefert Hahn aus der eigenen Leimbinderei auch Leimbinder und Konstruktionsvollholz.

Gabelstapler mit Triplex-Mast und Zinkenverstellung ausgerüstet

Einer der beiden Gabelstapler 45DS-7 ist mit Triplex-Mast und Zinkenverstellung sowie einer Einfachbereifung mit Superelastikreifen ausgerüstet. Er wird hauptsächlich in der Halle eingesetzt. Anders dagegen der zweite 45er-Gabelstapler mit Seitenverschubmast und Zwillingsbereifung: Er handhabt auf dem Lagerplatz vorwiegend die breiten Pakete mit Schnittholz.

Hahn kommt es auf hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft der Gabelstapler an. Das robuste Konstruktionsprinzip und die serienmäßige Komplettausstattung haben die Firmenleitung bei der Kaufentscheidung überzeugt. Geschäftsführer Gernot Hahn ist besonders vom guten Handling der Geräte angetan. Die Gabelstapler seien schnell, wendig und übersichtlich. Dadurch ließen sie sich auch in der Halle oder in engen Lagergassen gut bewegen.

Bernd Maienschein | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/themenkanaele/materialflusslogistik/foerdertechnik/articles/140697/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung