Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Add-On für Solidworks verbessert Kommunikation zwischen Konstruktion und ERP

29.07.2008
Ein neues, modular aufgebautes Add-On ermöglicht den komfortablen Export von Stücklisten aus dem CAD-Programm Solidworks ins ERP-System Deleco. Dies vereinfacht und automatisiert die Zusammenarbeit zwischen der Konstruktion sowie vor- und nachgelagerten Bereichen im Unternehmen maßgeblich.

Anwender der ERP-Software Deleco profitieren künftig vom automatisierten Export der Stücklisten aus dem Konstruktionsprogramm heraus in verschiedenen Formaten, zum Beispiel Text oder Excel. Über eine grafische Nutzeroberfläche wird definiert, welche Daten wie übernommen werden sollen. Die extrahierten Daten lassen sich anschließend in vielerlei Hinsicht nutzen. Beispielsweise vereinfacht das Add-On die Aufbereitung von Stücklisten als Anlage zu Rechnungen.

Kundengerechte Übersichten komfortabel erstellen

Während unter Nutzung des herkömmlichen Solidworks-Stücklistenexports die gewonnenen Daten oft nur ein limitiertes Erscheinungsbild aufweisen und meist manuelle Nacharbeiten erfordern, haben Anwender mit dem neuen Add-On für das ERP-System Deleco vielfältige Möglichkeiten, unter Vorgabe individueller Formatierungen sofort kundengerechte Übersichten zu erstellen. Angeboten wird unter anderem die Integration von Bildern zu den einzelnen Stücklistenpositionen, die Darstellung mehrzeiliger Datensätze, auch unter Berücksichtigung von Zellenverschmelzungen, sowie die Definition firmenspezifischer Layouts.

... mehr zu:
»ERP-System »Solidwork

Neben den reinen Export-Funktionalitäten beinhaltet das Add-On noch eine Reihe zusätzlicher Erweiterungen. So kann Konstrukteuren zu bestimmten Eigenschaften der Stücklisten-Bestandteile eine definierbare Auswahl von Werten vorgegeben werden, die diese dann zuordnen. Damit wird die durchgängige und einheitliche Verwendung individueller Begrifflichkeiten sichergestellt.

Über ein Info-Tool lassen sich Zusatzinformationen aus dem ERP-System direkt in Solidworks aufrufen, beispielsweise über Lagerbestand, Preis und Lieferant von Teilen oder Baugruppen. Ein Bildgenerator erzeugt zu jedem Teil in der Baugruppe ein Bild, das in der Stückliste angezeigt werden kann. Diese Darstellung verdeutlicht die Inhalte insbesondere komplexer Stücklisten.

Modulares ERP-Komplettsystem für Warenwirtschaft, Produktionsplanung und Produktionssteuerung

Außerdem wird ein erweiterbares Wörterbuch mitgeliefert, um benutzerdefinierte Eigenschaften der Teile und Baugruppen vom deutschen in eine weitere Sprache zu übersetzen. Stücklisten können so mehrsprachig gestaltet und entsprechend ins ERP-System importiert werden. Ein nützlicher Nebeneffekt liegt in der Vereinheitlichung des Vokabulars beispielsweise bei englischsprachigen Begriffen.

Deleco ist ein modular aufgebautes ERP-Komplettsystem für Warenwirtschaft und Produktionsplanung und Produktionssteuerung mit integrierten Lösungen für das Instandhaltungsmanagement, Qualitätsmanagement, Supply Chain Management, Customer Relationship Management sowie Rechnungs- und Personalwesen. Das Programm bietet zahlreiche Webservices und unterstützt sowohl Windows- als auch Linux-Umgebungen. Fertigungsunternehmen profitieren zusätzlich von einer Vielzahl branchenspezifischer Erweiterungen, schwerpunktmäßig für Maschinen- und Anlagenbau, Formen- und Werkzeugbau, Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie Elektronikfertiger.

Jürgen Schreier | MM MaschinenMarkt
Weitere Informationen:
http://www.maschinenmarkt.vogel.de/index.cfm?pid=1608&pk=138449

Weitere Berichte zu: ERP-System Solidwork

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Fraunhofer IWS Dresden kooperiert mit starkem Forschungspartner in Singapur
14.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

nachricht Leitungen automatisch konfektionieren – auch ohne Druckluft
27.01.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung