Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Alles dran, alles drin

01.08.2009
Komplette Antriebslösungen aus einer Hand
Mit den Variolution-Paketen hilft SEW-Eurodrive dem Anlagenbauer. Denn mit einem Applikationspaket erhält er die komplette Lösung seiner Antriebsaufgabe - schnell, umfassend und samt Funktionssicherheit. Enthalten sind Antriebslösung inklusive optimal abgestimmter Komponenten wie Sensoren oder Kabel.

Um dem Wettbewerbsdruck standhalten zu können, sind zunehmend komplexere Lösungen in immer kürzeren Zyklen - und damit mit geringeren Entwicklungszeiten - zu realisieren.

Nur über Innovationen können sich europäische Anlagenbauer im Wertschöpfungsprozess für ihre Kunden vom Wettbewerb abheben, meint SEW-Eurodrive. Mit den neuen Variolution-Paketen unterstützt das Unternehmen den Anlagenbauer direkt in seiner Wertschöpfungskette. Denn mit einem Applikationspaket erhält er die komplette Lösung seiner Antriebsaufgabe: Antriebe, Regelung, Motion Control, Software, Funktionssicherheit. Die integrierten Softwaremodule steuern den Bewegungsablauf als dezentrale Intelligenz, entlasten die übergeordnete Steuerung und reduzieren den Programmieraufwand. Die Softwaremodule ermöglichen applikationsspezifische Bewegungsabläufe und zusätzliche Einsparungen, etwa einen energieoptimierten Betrieb oder schnellere Zykluszeiten durch automatische Lasterkennung und Anpassung der Bewegungsabläufe an die Lastsituation.

Die angepassten Prozesse, die der Anbieter aus Bruchsal mit den Applikationspaketen zur Verfügung stellt, ermöglichen Verbesserungen bei eigenen Prozessen, insbesondere in den Bereichen Einkauf, Logistik und Wareneingang. So werden alle Einzelteile eines Variolution-Paketes mit nur einer Position bestellt - die Zustellung erfolgt samt aller Komponenten, Software und Dokumentation mit nur einer Lieferung. Die neuen Logistikoptionen ermöglichen sogar die Anlieferung an unterschiedliche Adressen - wann und wo die Komponenten eines Applikationspaketes eben benötigt werden.

Weitere Einsparpotenziale sind möglich durch die getestete Funktionalität, für die SEW die Gewähr übernimmt. So können die Anlagenbauer sich auf die Einhaltung ihrer Maschinenanforderungen verlassen. Das verkürzt Entwicklungszeiten, und die Engineeringkosten je Anlage sinken. Die Funktionalität der einzelnen Applikationspakete beschränkt sich nicht auf die Basislösung. Die je Applikationspaket entwickelten Module werden dezentral eingebettet. Damit sind schnellere Reaktionszeiten möglich, und die Module operieren unabhängig von einer zentralen SPS. Die simple Parametrierung ermöglicht die kundenspezifische Inbetriebnahme ohne Programmierung.

Um den hochperformanten Anlagen der Kunden gerecht zu werden, enthalten die Pakete Zusatzfunktionen, die dem Anlagenbauer weitere Verkaufsargumente für seine Anlage bieten. So wird zum Beispiel die Applikationslösung für Regalbediengeräte eine optimierte Fahrkurve enthalten, die zusammen mit einer Zwischenkreiskopplung zu Energieeinsparungen bis zu 40 Prozent führt. Auch das Applikationspaket für den stationären Senkrechtförderer von SEW bietet als einziges Lösungspaket im Markt die Möglichkeit einer autarken dezentralen Lösung mit gewichtsoptimiertem Fahrprofil. Die Variolution-Pakete sind optimal auf die Anforderungen der jeweiligen Branche abgestimmt.

Dafür wurden mit den jeweiligen Branchenexperten und den Endkunden direkt einzelne Prozesse der Branchen analysiert, erfolgsentscheidende Anforderungen definiert und in den Paketen umgesetzt. Dieses Vorgehen sorgt dafür, dass die Lösungen den Anforderungen der Endkunden entsprechen und Schnittstellenprobleme oder kostenintensive Nachbesserungen der Vergangenheit angehören.

| handling
Weitere Informationen:
http://www.handling.de/xist4c/web/Alles-dran--alles-drin_id_882__dId_448690_.htm

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht Satellitengestützte Lasermesstechnik gegen den Klimawandel
17.01.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht eldec-Technologie im Maschinenbau: Standardisierte Hochleistungsgeneratoren für exzellente Maschinenbaulösungen
15.12.2016 | EMAG eldec Induction GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik