Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Campus-TV im Oktober: Tropenmediziner der Universität Heidelberg rücken Malaria zu Leibe

04.10.2000


... mehr zu:
»Campus-TV »Malaria »RNFplus
Die Sprecher des Sonderforschungsbereichs "Kontrolle tropischer Infektionskrankheiten", Prof. Rainer Sauerborn und Prof. Michael Lanzer, berichten in dem Fernsehmagazin über ihre Arbeit - Zu sehen am 4. Oktober
2000 um 23.30 Uhr, 5. 10. um 19.30 Uhr, 6. 10. um 20.30 Uhr, 7.10. um 16.00 Uhr und Sonntag (8. Oktober) um 18.00 Uhr auf RNFplus

Campus-TV, das Hochschul- und Forschungsmagazin aus dem Rhein-Neckar-Dreieck, berichtet in seiner Oktober-Sendung über die Zukunft der Tropenmedizin: Forscher der Universität Heidelberg rücken der Weltkrankheit Malaria mit der Entwicklung neuer Medikamente und eines Impfstoffes zu Leibe. Zu sehen ist die Sendung am Mittwoch, 4. Oktober 2000, um 23.30 Uhr, Donnerstag (5.10.) um 19.30 Uhr, Freitag 20.30 Uhr, Samstag 16.00 Uhr und Sonntag (8. Oktober) um 18.00 Uhr auf RNFplus.

Die Deutschen sind Weltmeister im Reisen. Die Kehrseite der Medaille ist, dass sie aber auch Weltmeister beim Einschleppen von Krankheiten sind. Besonders oft hört man von Malariafällen. Eine Krankheit, die in den tropischen Ländern mit rund einem Drittel der Fälle die häufigste Todesursache darstellt und auch für die Reisenden eine lebensgefährliche Bedrohung ist. An der Universität Heidelberg wurde deshalb der Sonderforschungsbereich: "Kontrolle tropischer Infektionskrankheiten" eingerichtet.

Die beiden Sprecher des Sonderforschungsbereiches, Prof. Rainer Sauerborn und Prof. Michael Lanzer, berichten in Campus-TV von ihrem Ziel, neue Medikamente gegen die Malaria zu entwickeln. Mit Unterstützung des Zentrums für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg (ZMBH) wird auch an der Entwicklung eines Impfstoffes gearbeitet.

Weitere Themen der Sendung: Geben Talkshows Lebenshilfe? Eine Untersuchung der Universität Mannheim soll hier Klarheit schaffen. Und: Kollege Computer fährt künftig beim Einsatz des Notarztes mit. Eine neue Software, die an der Mannheimer Fachhochschule für Technik und Gestaltung gemeinsam mit dem Klinikum Mannheim der Universität Heidelberg entwickelt wurde, soll eine bessere Versorgung der Patienten gewährleisten.

Professor Meier erklärt physikalische Phänomene des Alltags in 90 Sekunden

Mit dabei ist wie immer das Team "anderthalb", dieses Mal wieder mit Professor Karlheinz Meier aus dem Kirchhoff-Institut für Physik der Universität Heidelberg. Dazu gibt es die Nachrichten aus den Hochschulen im Rhein-Neckar-Dreieck. Der Werbepartner von Campus-TV, die MVV Energie AG, präsentiert den MVV-Report. Aktuelles und Informatives aus dem Leben des Energiekonzerns, der als erstes Versorgungsunternehmen in Deutschland den Gang an die Börse wagte.

Durch die Sendung führt Redakteur Joachim Kaiser. Die Sponsoren von Campus-TV sind neben der gemeinnützigen Klaus Tschira Stiftung die BASF und Knoll AG sowie die Fuchs Petrolub AG.

Rückfragen bitte an:
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

  Dr. Michael Schwarz | idw

Weitere Berichte zu: Campus-TV Malaria RNFplus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Interdisziplinäre Forschung:

nachricht Mit Nanopartikel-Tandems gegen den Herzinfarkt
01.12.2017 | Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

nachricht Virtuelle Realität für Bakterien
01.12.2017 | Institute of Science and Technology Austria

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Interdisziplinäre Forschung >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Antibiotikaresistenzen durch Nanopartikel überwinden?

15.12.2017 | Medizin Gesundheit

„Flora Incognita“ – Pflanzenbestimmung mit dem Smartphone

15.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

Online-Karten: Schweinswale und Seevögel in Nord- und Ostsee

15.12.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz