Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Medien gegen rechte Gewalt

30.10.2000


... mehr zu:
»Toleranz
Dass das Internet nicht nur ein Tummelplatz der rechten Szene ist, sondern auch als Medium gegen Fremdenfeindlichkeit und für mehr Toleranz genutzt werden kann, beweist das Multimedia-Projekt "Netzwerk Politik/
Sozialwissenschaften" der Universität Münster. In Kooperation mit dem nordrhein-westfälischen Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung erstellten Privatdozent Dr. Wolfgang Sander und seine Mitarbeiter am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften eine virtuelle Informations- und Diskussionsplattform für Lehrer und Lehramtsstudenten. Ziel ist es, die Möglichkeiten der Neuen Medien kompetent und konsequent für die politische Bildungsarbeit in Schule und Hochschule nutzbar zu machen.

Die didaktisch aufbereiteten Materialien stehen ab sofort unter der Adresse www.schule-fuer-toleranz.de kostenlos im Internet zur Verfügung. Eine komplette Unterrichtsreihe mit dem Titel "Tatort: Deutschland. Motiv: Fremdenhass", die von den Lehrern Mechthild Platte und Norbert Göttker-Platte zusammengestellt wurde, will Denkanstöße geben und unfangreiche Hilfestellung leisten. Daneben findet man vertiefende Hintergrundinformationen in Form von aktuellen Zeitungsartikel oder Parlamentsdebatten, die als Tondokumente im Original verfügbar sind. Lehrern werden konkrete Inhalte an die Hand gegeben, die bei Schülern demokratisches Engagement und Toleranz wecken sollen. Pädagogen erhalten die Möglichkeit, auf einem Expertenforum des Politik-Servers ihre Erfahrungen auszutauschen und ihr Praxiswissen zur Verfügung zu stellen.

Die Frage, warum das Projekt an die Universität Münster vergeben worden sei, beantwortet Sander mit dem Hinweis auf die langjährige Erfahrung, die man hier im Umgang mit den Neuen Medien habe. Schon vor zwei Jahren hatte der Dozent in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung eine CD-ROM mit eigenen Unterrichtsvorschlägen zum Thema Fremdenfeindlichkeit erstellt. Das Land unterstützt das Projekt, das die Neuen Medien ins Lehrer- und Klassenzimmer bringt, in diesem Jahr mit 140.000 Mark.

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

Norbert Frie | idw

Weitere Berichte zu: Toleranz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Interdisziplinäre Forschung:

nachricht Neues Labor für die Aufbautechnik von ultradünnen Mikrosystemen
21.02.2017 | Hahn-Schickard

nachricht 36 Forschungsprojekte zu Big Data
21.02.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Interdisziplinäre Forschung >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Leuchtende Mikropartikel unter Extrembedingungen

28.02.2017 | Automotive

Seltene Proteine kollabieren früher

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Dem Geheimnis der Achilles-Ferse auf der Spur

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie