Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neue Wege für die Datenübertragung - praxisorientierte Forschung in Wernigerode

14.09.2005


Die Hochschule Harz plant für 2006 die Gründung eines technischen Unternehmens, das optische Lehrsysteme zur Datenübertragung mit Licht für Hoch- und Berufsschulen nebst zugehöriger interaktiver Lernsoftware anbieten wird. Optische Polymerfasern und ein selbst entwickeltes Multiplex-Verfahren zur Bündelung optischer Signale bilden die Grundlage des neuen Systems.


Auf dem Weg in die Informationsgesellschaft werden neue Technologien zur Datenübertragung zunehmend an Bedeutung gewinnen, so auch die Datenübertragung mit Licht. Neue Konzepte zur Lichtübertragung müssen entwickelt und dieses Wissen an die Schulen und Hochschulen gebracht werden, um Mechatroniker und Ingenieure, Elektroniker und Netzwerkspezialisten von Morgen an den neuen Technologien zu schulen. So können langfristig Arbeitsplätze gesichert und Deutschlands Status als High-Tech-Standort gefestigt werden. An diesem Ziel arbeiten zurzeit in Wernigerode vier junge Entwickler mit Unterstützung durch die Hochschule Harz und unter der Anleitung von Hochschulprofessor Dr. Ulrich Fischer-Hirchert.

Seit Ende 2003 wird an der Hochschule ein optisches Lehrsystem entwickelt, welches Studenten und Berufsschülern die Feinheiten der Datenübertragung mit Licht näher bringen soll. Als Lichtwellenleiter kommen dabei optische Polymerfasern, so genannte POFs zum Einsatz, die sich vor allem wegen ihrer besonders einfachen Handhabung für das System anbieten. Das technische Herzstück ist ein selbst entwickeltes Multiplex-Verfahren zur Bündelung optischer Signale, mit dem es möglich ist, bis zu 25 solcher Signale mit einer Gesamtdatenrate von bis zu 10 Gbit/s durch eine einzige Polymerfaser zu übertragen. Das Verfahren zum Wellenlängenmultiplex befindet sich zurzeit noch in der Patentierung, die Ende 2006 abgeschlossen sein wird. Um die Lehrsysteme auch wirtschaftlich verwerten zu können, ist die Gründung eines neuen Unternehmens für Mitte 2006 geplant.


Das neben dem technischen Hintergrund auch ein wirtschaftlich ansprechendes Konzept hinter der Idee steht, konnten die zukünftigen Gründer bereits unter Beweis stellen. Ihr Ideenpapier schaffte es beim Businessplanwettbewerb Sachsen-Anhalt unter 80 Einreichungen auf Platz vier und wurde Anfang August 2005 durch den Sachsen-Anhaltinischen Wirtschaftsminister Dr. Rehberger an der Universität Halle ausgezeichnet.

Auch die erste Feuertaufe hat das System bereits hinter sich: auf dem diesjährigen Sachsen-Anhalt-Tag in Magdeburg präsentierten die Entwickler erstmals öffentlich den Prototypen des Lehrsystems und konnten sich über das große Interesse vieler Besucher freuen.

Kontakt:

University of Applied Sciences Harz
Dep. of Automation and Computer Sciences
Prof. Dr. Ulrich H. P. Fischer-Hirchert
Friedrichstraße 57-59
D-38855 Wernigerode

Telefon +49 3943-659-351/329/340
Mobil +49 172-883 73 13
Fax +49 3943-659-399
E-mail2 ufischerhirchert@hs-harz.de

Weitere Informationen:

Projekteigene Internetseite - u16207.hs-harz.de/optomux/
Die Hochschule Harz ist seit 2003 Partner im niedersächsischen Kompetenznetz
für Optische Technologien PhotonicNet - www.photonicnet.de

Christian Reinboth | idw
Weitere Informationen:
http://www.hs-harz.de

Weitere Berichte zu: Datenübertragung Lehrsystem Polymerfaser

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Mit wenigen Klicks zum Edge Datacenter
18.02.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Fingerabdrücke der Quantenverschränkung
15.02.2018 | Universität Wien

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics