Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Organisation gegründet

23.02.2001


EMC trifft Vorkehrungen für den "Content Big Bang"

Bill Nelson ist Senior Vice President, Content and Information
Center Markets bei EMC

EMC hat eine Organisation zur Entwicklung innovativer Lösungen undServices für den wachsenden Markt von "Rich Media"-Inhaltengegründet. Dieser Markt umfasst

... mehr zu:
»Market »President »Provider »Vice

Video, Audio und andere nicht Text-basierende Informationen. In der neuenOrganisation "Content and Information Center Mar kets" werdendie Funktionen der bereits bestehenden EMC- Organisationen InternetSolutions, Media Solutions sowie das Service Provider Industry Programzusammengefasst. Diese Initiativen realisieren Speicherlösungen und zugehörigeServices für die Marktsegmente Infrastruktur- und Service-Anbieter.Leiter dieser Organisation ist Bill Nelson, Senior Vice President, Contentand Information Center Markets bei EMC.

Die Bestandteile der neuen Organisation

EMC Internet Solutions  Das Programm realisiert seit 1997kundenspezifische Mana- gement- und Hosting-Services fürInternet-Applikationen.  Außerdem unterstützt die Initiative dieEntwicklung von Internet-bezogenen Best Practices bei EMC und dieEntwicklung neuer Technologien, die Kunden sowie Service- Providern zugänglichgemacht werden.

EMC Media Solutions

Seit mehr als fünf Jahren entwickelt diese Initiative "Rich Media"-Lösungen für Anforderungen im Content-Bereich. Das Programmist auf die Broadcast-Industrie, Kabelnetzbetreiber,Telekommunikationsgesellschaften, Internet Service  Provider undAnbieter von "Direct-to-Home"-Services ausgerichtet.

EMC Service Provider Industry Program

Das Programm bietet umfassende Tools für Speicherung, Management undSchutz von Informationen für die weltgrößtenTelekommunikationsgesellschaften und Service Provider.

 Bill Nelson zeichnet als Senior Vice President, Content andInformation Center Markets für die neu gegründete Organisationverantwortlich. Er berichtet direkt an Joe Tucci, President und CEO vonEMC.

Bevor Nelson zu EMC wechselte, war er 16 Jahre in verschiedenen führendenPositionen in Vertrieb, Marketing, Produktentwicklung und im Managementbei Lucent tätig; zuletzt zeichnete er als President für das Geschäftin Nordamerika verantwortlich. Vor seiner Karriere bei Lucent war NelsonVice President of Marketing bei der AT&T Computer Systems. WeitereKarrierestationen waren die frühere Burroughs Corporation (heute Unisys)und Data General. Nelson absolvierte ein Studium an der University ofMassachusetts mit Abschlüssen in Elektrotechnik und Computerwissenschaft.

Menge der jährlich erzeugten Informationen wird sich verdoppeln

Nach einer Studie der University of California in Berkeley wird sich dieMenge der erzeugten Informationen jährlich verdoppeln. In den kommendenbeiden Jahren (2001-02) werden mehr  Informationen neu erzeugt, alsin der gesamten Geschichte der Menschheit bisher. Die meisten dieserInformationen werden in digitaler Form vorliegen. In vielen Haushaltenwird es mehrere Terabyte Informationen geben. Diese reichen vonmedizinischen Unterlagen der Familienmitglieder über Fotos und Videos bishin zu Bankunterlagen. In Verbindung mit der raschen Zunahme vonWirtschafts- und Geschäftsinformationen unterstreicht der Content-Boom die Notwendigkeit und Bedeutung einer skalierbaren, stabilenund zuverlässigen Informationsinfrastruktur. Diese soll das Management,den Schutz und die gemeinsame Nutzung der Inhalte ermöglichen.

 Weitere Informationen:

EMC Computer-Systems
Deutschland GmbH
Ute Ebers


Am Kronberger Hang 2 a
65824 Schwalbach/Taunus
Telefon (0 61 96) 47 28 - 0
Telefax (0 61 96) 47 28 - 218
ebers_ute@emc.com
www.emc2.de

 EMC | idw

Weitere Berichte zu: Market President Provider Vice

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Das Gehirn mit „Legosteinen“ modellieren
16.06.2017 | Universität Luxemburg - Université du Luxembourg

nachricht Dehnungsmessung – schnell und vielseitig wie nie
14.06.2017 | Fraunhofer-Gesellschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Klima-Satellit: Mit robuster Lasertechnik Methan auf der Spur

Hitzewellen in der Arktis, längere Vegetationsperioden in Europa, schwere Überschwemmungen in Westafrika – mit Hilfe des deutsch-französischen Satelliten MERLIN wollen Wissenschaftler ab 2021 die Emissionen des Treibhausgases Methan auf der Erde erforschen. Möglich macht das ein neues robustes Lasersystem des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnologie ILT in Aachen, das eine bisher unerreichte Messgenauigkeit erzielt.

Methan entsteht unter anderem bei Fäulnisprozessen. Es ist 25-mal wirksamer als das klimaschädliche Kohlendioxid, kommt in der Erdatmosphäre aber lange nicht...

Im Focus: Climate satellite: Tracking methane with robust laser technology

Heatwaves in the Arctic, longer periods of vegetation in Europe, severe floods in West Africa – starting in 2021, scientists want to explore the emissions of the greenhouse gas methane with the German-French satellite MERLIN. This is made possible by a new robust laser system of the Fraunhofer Institute for Laser Technology ILT in Aachen, which achieves unprecedented measurement accuracy.

Methane is primarily the result of the decomposition of organic matter. The gas has a 25 times greater warming potential than carbon dioxide, but is not as...

Im Focus: How protons move through a fuel cell

Hydrogen is regarded as the energy source of the future: It is produced with solar power and can be used to generate heat and electricity in fuel cells. Empa researchers have now succeeded in decoding the movement of hydrogen ions in crystals – a key step towards more efficient energy conversion in the hydrogen industry of tomorrow.

As charge carriers, electrons and ions play the leading role in electrochemical energy storage devices and converters such as batteries and fuel cells. Proton...

Im Focus: Die Schweiz in Pole-Position in der neuen ESA-Mission

Die Europäische Weltraumagentur ESA gab heute grünes Licht für die industrielle Produktion von PLATO, der grössten europäischen wissenschaftlichen Mission zu Exoplaneten. Partner dieser Mission sind die Universitäten Bern und Genf.

Die Europäische Weltraumagentur ESA lanciert heute PLATO (PLAnetary Transits and Oscillation of stars), die grösste europäische wissenschaftliche Mission zur...

Im Focus: Forscher entschlüsseln erstmals intaktes Virus atomgenau mit Röntgenlaser

Bahnbrechende Untersuchungsmethode beschleunigt Proteinanalyse um ein Vielfaches

Ein internationales Forscherteam hat erstmals mit einem Röntgenlaser die atomgenaue Struktur eines intakten Viruspartikels entschlüsselt. Die verwendete...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

10. HDT-Tagung: Elektrische Antriebstechnologie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge

22.06.2017 | Veranstaltungen

„Fit für die Industrie 4.0“ – Tagung von Hochschule Darmstadt und Schader-Stiftung am 27. Juni

22.06.2017 | Veranstaltungen

Forschung zu Stressbewältigung wird diskutiert

21.06.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Spinflüssigkeiten – zurück zu den Anfängen

22.06.2017 | Physik Astronomie

Innovative High Power LED Light Engine für den UV Bereich

22.06.2017 | Physik Astronomie

Wie Menschen Schäden an Gebäuden wahrnehmen

22.06.2017 | Architektur Bauwesen