Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Organisation gegründet

23.02.2001


EMC trifft Vorkehrungen für den "Content Big Bang"

Bill Nelson ist Senior Vice President, Content and Information
Center Markets bei EMC

EMC hat eine Organisation zur Entwicklung innovativer Lösungen undServices für den wachsenden Markt von "Rich Media"-Inhaltengegründet. Dieser Markt umfasst

... mehr zu:
»Market »President »Provider »Vice

Video, Audio und andere nicht Text-basierende Informationen. In der neuenOrganisation "Content and Information Center Mar kets" werdendie Funktionen der bereits bestehenden EMC- Organisationen InternetSolutions, Media Solutions sowie das Service Provider Industry Programzusammengefasst. Diese Initiativen realisieren Speicherlösungen und zugehörigeServices für die Marktsegmente Infrastruktur- und Service-Anbieter.Leiter dieser Organisation ist Bill Nelson, Senior Vice President, Contentand Information Center Markets bei EMC.

Die Bestandteile der neuen Organisation

EMC Internet Solutions  Das Programm realisiert seit 1997kundenspezifische Mana- gement- und Hosting-Services fürInternet-Applikationen.  Außerdem unterstützt die Initiative dieEntwicklung von Internet-bezogenen Best Practices bei EMC und dieEntwicklung neuer Technologien, die Kunden sowie Service- Providern zugänglichgemacht werden.

EMC Media Solutions

Seit mehr als fünf Jahren entwickelt diese Initiative "Rich Media"-Lösungen für Anforderungen im Content-Bereich. Das Programmist auf die Broadcast-Industrie, Kabelnetzbetreiber,Telekommunikationsgesellschaften, Internet Service  Provider undAnbieter von "Direct-to-Home"-Services ausgerichtet.

EMC Service Provider Industry Program

Das Programm bietet umfassende Tools für Speicherung, Management undSchutz von Informationen für die weltgrößtenTelekommunikationsgesellschaften und Service Provider.

 Bill Nelson zeichnet als Senior Vice President, Content andInformation Center Markets für die neu gegründete Organisationverantwortlich. Er berichtet direkt an Joe Tucci, President und CEO vonEMC.

Bevor Nelson zu EMC wechselte, war er 16 Jahre in verschiedenen führendenPositionen in Vertrieb, Marketing, Produktentwicklung und im Managementbei Lucent tätig; zuletzt zeichnete er als President für das Geschäftin Nordamerika verantwortlich. Vor seiner Karriere bei Lucent war NelsonVice President of Marketing bei der AT&T Computer Systems. WeitereKarrierestationen waren die frühere Burroughs Corporation (heute Unisys)und Data General. Nelson absolvierte ein Studium an der University ofMassachusetts mit Abschlüssen in Elektrotechnik und Computerwissenschaft.

Menge der jährlich erzeugten Informationen wird sich verdoppeln

Nach einer Studie der University of California in Berkeley wird sich dieMenge der erzeugten Informationen jährlich verdoppeln. In den kommendenbeiden Jahren (2001-02) werden mehr  Informationen neu erzeugt, alsin der gesamten Geschichte der Menschheit bisher. Die meisten dieserInformationen werden in digitaler Form vorliegen. In vielen Haushaltenwird es mehrere Terabyte Informationen geben. Diese reichen vonmedizinischen Unterlagen der Familienmitglieder über Fotos und Videos bishin zu Bankunterlagen. In Verbindung mit der raschen Zunahme vonWirtschafts- und Geschäftsinformationen unterstreicht der Content-Boom die Notwendigkeit und Bedeutung einer skalierbaren, stabilenund zuverlässigen Informationsinfrastruktur. Diese soll das Management,den Schutz und die gemeinsame Nutzung der Inhalte ermöglichen.

 Weitere Informationen:

EMC Computer-Systems
Deutschland GmbH
Ute Ebers


Am Kronberger Hang 2 a
65824 Schwalbach/Taunus
Telefon (0 61 96) 47 28 - 0
Telefax (0 61 96) 47 28 - 218
ebers_ute@emc.com
www.emc2.de

 EMC | idw

Weitere Berichte zu: Market President Provider Vice

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Industrie 4.0: Fremde Eindringlinge im Unternehmensnetz erkennen
16.04.2018 | Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT

nachricht Die Thermodynamik des Rechnens
11.04.2018 | Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH Zürich)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Birke, Kiefer, Pappel – heilsame Bäume

20.04.2018 | Unternehmensmeldung

Licht macht Ionen Beine

20.04.2018 | Physik Astronomie

Software mit Grips

20.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics