Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Einzigartige Gesundheitshäuser

29.01.2007
Von Umweltmedizinern empfohlen

Natur und Mensch im Einklang!

Möglich ist dies in einem individuell geplanten, energiesparenden Holzhaus aus schadstoffgeprüften natürlichen Materialien – Gesundheitsklima und Wohnkomfort inklusive.

Kreative und innovative Holzhaus-Unternehmen wie Baufritz haben sich ganz auf das Bauen mit Lebensqualität und Gesundheitsschutz spezialisiert.

Die Sicherheit für ein hochwertiges Lebensdomizil erhält die Baufamilie durch viele Auszeichnungen und Qualitätsnachweise, wie das ALLÖKH-Siegel für allergikergerechte Häuser, wie z.B. das Cabrio-Haus, oder das Biosiegel natureplus für einen wohngesunden Dämmstoff aus Holzspänen. Wirkungsvollen Schutz vor Elektrosmog bietet die Innovation „Xund-E“, eine zusätzlich integrierte Ebene in den Außenwänden und im Dach.

| Bau-Fritz
Weitere Informationen:
http://www.baufritz.com/?dom=w_ir-de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Architektur Bauwesen:

nachricht Plexiglas-Paneele erleuchten dunkle Gassen
18.04.2014 | Ain Shams Universität

nachricht Deutschlands erstes Bio-Effizienzhaus mit Klimaschutz-Zertifikat
17.04.2014 | Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Architektur Bauwesen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Biogas-Fachgespräch am 30. April thematisiert "Direktvermarktung und Flexibilisierung"

17.04.2014 | Veranstaltungen

DFKI eröffnet europaweit einmaliges Testbecken für Unterwasserroboter

17.04.2014 | Veranstaltungen

Tourismusexperten treffen sich in Salzgitter

17.04.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Synapsen – Beständigkeit im Wandel

17.04.2014 | Biowissenschaften Chemie

Auf dem Weg zum Quantencomputer: 50 Jahre alte Vorhersage bestätigt

17.04.2014 | Physik Astronomie

Ein Gen, das dick macht

17.04.2014 | Biowissenschaften Chemie