Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Implementierung von virtuellen Bauunternehmen

05.08.2003


Die Entwicklung der Bauindustrie während der letzten Jahre hat in Kombination mit den jüngsten Fortschritten in den Informationstechnologien zum Entstehen dynamischer, virtueller Betriebsumgebungen für Unternehmen geführt.


In einem von der EU finanzierten IST-Projekt mit der Bezeichnung OSMOS ist die Schaffung aller Voraussetzungen gelungen, die zur Optimierung von Prozessen erfüllt sein müssen, wie sie in Bauunternehmungen und insbesondere im Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) anzutreffen sind. Vor allem aber führte dieses Projekt zu Diensten auf Internet-Basis, die nach den Erwartungen der Projektpartner die Zusammenarbeit und das Teamwork zwischen den Unternehmen der europäischen Bauindustrie fördern werden.

Zum OSMOS-Projekt wurde ein sehr anschaulicher und umfangreicher Bericht angefertigt. In der kurzen Einleitung des Berichts werden die Zielsetzungen, die verfolgte Methodik und die beteiligten Partner vorgestellt. Mit Schwerpunkt auf dem eigentlichen von den Endanwendern ausgeführten Prozess- und Informationsmanagement wird auf die Anforderungen an die Industrie - darunter Modelle für die Informationsverarbeitung innerhalb eines Unternehmens und zwischen mehreren Unternehmen - sowie die benötigten Tools, Schnittstellen und Dienste eingegangen.


Im Teil mit den Projektergebnissen wird im Bericht außerdem das übergeordnete OSMOS-Prozessmodell für virtuelle Unternehmen (OSMOS Generic Virtual Enterprise Process Model) ausführlich beschrieben. Darüber hinaus werden die konzeptionellen Lösungen, in denen die jeweiligen Modelle angewandt werden, und die Anwendungs-Programmierschnittstelle (Application Programming Interface, API) präsentiert. Im Bericht werden außerdem die Systemarchitektur sowie einige der verwendeten Referenz-Tools (das Role-A-Server-Tool, das VE Server- und Projektadministrations-Tool sowie einen Web-basierten Informations-Browser) erläutert. Alle Tools wurden in Feldtests erprobt und beurteilt. Ebenfalls im Bericht enthalten sind Unternehmens- und Prozessempfehlungen.

Die bei dieser Arbeit gesammelten Erfahrungen, über die hier berichtet wird, dürften zu bedeutenden Fortschritten bei den virtuellen Unternehmen innerhalb der Bauindustrie führen. Abgesehen von den Vorteilen einer Implementierung des OSMOS-Systems zeigt der Bericht auch geeignete Richtlinien für eine effiziente und effektive Arbeit in virtuellen Bauunternehmen und insbesondere KMUs auf. Eine höchst kostengünstige und anwenderfreundliche Umsetzung der Best-Practice-Managementlösungen könnte aus KMUs aktive Teilnehmer auf dem internationalen Markt machen.

Kontakt:

University of Salford - ISI
Professor Yacine Rezugi
Ashworth Building, United Kingdom
Tel: +44-161-2955292
Fax: +44-161-7458169
Email: y.rezgui@salford.ac.uk

Yacine Rezugi | ctm
Weitere Informationen:
http://www.isi.salford.ac.uk

Weitere Berichte zu: virtuelle Bauunternehmen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Architektur Bauwesen:

nachricht EU-Forschungsprojekt INNOVIP: Neue Technologien für langlebige und kostengünstige Vakuumdämmplatten
22.02.2017 | Bayerische Forschungsallianz GmbH

nachricht Modernes Architektenhaus mit landestypischen Design-Elementen
15.02.2017 | Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Architektur Bauwesen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Eine Atomfalle für die Wasserdatierung

28.02.2017 | Geowissenschaften

Zellen passen sich ultraschnell an die Schwerelosigkeit an

28.02.2017 | Medizin Gesundheit

Maus-Stammzellen auf Chip könnten Tierversuche ersetzen

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie