Großes Interesse an serbischer Fachmesse

Sowohl das ansprechende Design wie auch die leistungsstarke Produktpalette überzeugten die zahlreichen Fachbesucher. Insgesamt informierten sich rund 5.500 Besucher an 76 Ständen rund um das Thema Sicherheit.

Bei primion stand das integrierte Sicherheitskonzept mit Mechatronik, Videoüberwachung und nicht zuletzt der designprämierten Crystal Line-Produktfamilie im Mittelpunkt des Interesses.

Die Messe unter der Schirmherrschaft des Innenministers sowie des Arbeits- und Sozialministers der Republik Serbien gewinnt auf dem Balkan seit ihrer Erstauflage im Jahre 1971 zunehmend an Bedeutung und zieht Jahr für Jahr mehr Publikum an.

Kontakt
primion Technology AG
Susanne Christmann
Steinbeisstr. 2-5
72510 Stetten a.k.M.
Fon: +49 75 73 95 2-546
Fax: +49 75 73 9 20 34
E-Mail:
christmann@primion.de

Media Contact

Weitere Informationen:

http://www.primion.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldungen

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Algorithmus klassifiziert Hautkrankheiten

Deep-Learning-Algorithmus mit verbesserter Diagnosegenauigkeit Dermatologinnen und Dermatologen klassifizieren Hautkrankheiten in der Regel auf der Grundlage mehrerer Datenquellen. Algorithmen, die diese Informationen zusammenführen, können die Klassifizierung unterstützen. Ein internationales Forschungsteam hat…

Lösungen für das Laserauftragschweißen

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT in Aachen und die TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH aus Ditzingen haben eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen. Sie wollen die Zusammenarbeit im Bereich Laserauftragschweißen intensivieren und den…

Weltweit größtes Fischbrutgebiet in der Antarktis entdeckt

Forschende weisen etwa 60 Millionen Nester antarktischer Eisfische auf 240 Quadratkilometern im Weddellmeer nach. Nahe dem Filchner-Schelfeis im Süden des antarktischen Weddellmeers hat ein Forschungsteam das weltweit größte bislang bekannte…

Partner & Förderer