Neue Broschüre "Fachseminare und Workshops 2006"

30. Januar 2006

Weiterbilden heißt weiterkommen

Rittal bietet Planern, Konstrukteuren, Elektromonteuren sowie Netz- werkinstallateuren ein neues Weiterbildungsprogramm mit interessanten Fachseminaren und Workshops.

Wer effektiv, kompetent und vor allem er- folgreich arbeiten will, für den ist Wissen einfach unverzichtbar. Mit einem neuen Programm an Fachseminaren und Workshops bietet der Systemanbieter für Gehäuse- und Schaltschranktechnik Rittal jetzt neue Möglichkeiten für fundierte Weiterbildung.

Zielgruppen des neue Programms 2006 sind vor allem Planer, Konstruk- teure, Elektromonteure und Netzwerkinstallateure, aber auch Wartungs- und Servicepersonal. Interessierten stehen hierbei umfassende Semi- narthemen zur Auswahl: von EMV-gerechtem Schaltschrankbau, TS 8- Lösungen für die Steuerungstechnik und den IT-Bereich, einfache und kostengünstige Installationskonzepte für Industrial Ethernet über Klima-Workshops, Stromverteilung mit System, Condition Monitoring bis hin zu Haftungsrisiken für Produktverantwortliche und UL-Seminaren.

Die Seminarveranstaltungen finden in den 22 nahegelegenen Rittal Ver- triebs- und Logistik-Centern (VLC) statt. Die Broschüre „Fachseminare und Workshops 2006“ ist ab sofort, auch als PDF-Datei unter www.rittal.de/fachseminare verfügbar. Weiterführende Informationen zu den Seminaren sind erhältlich unter Telefon (02772) 505-2475 oder www.rittal.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldungen

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

LSE – Lasersymposium Elektromobilität

Technologie, Trends, Netzwerken… Die Verkehrswende ist ein zentraler Eckpfeiler der Energiewende. Ohne die wirtschaftliche Fertigung leistungsstarker Elektrobatterien wird sie allerdings nicht gelingen. Die Lasertechnik erweist sich dabei als eine Schlüsseltechnologie….

Aus dem Polarflugzeug die Gletscher vermessen

Geographen der FAU erforschen gemeinsam mit Geodäten der TU Dresden die Eisfelder Patagoniens. Sie sitzen in einem kleinen Polarflugzeug, fliegen über die riesigen Eisfelder Patagoniens. Die Reise an das Ende…

Neuer Materiezustand: Kristallin und fließend zugleich

Schon vor mehr als 20 Jahren haben Forscher*innen vorhergesagt, dass bestimmte Materieteilchen bei ausreichend hoher Dichte einen neuen Zustand von Materie bilden würden, der gleichzeitig die Eigenschaften von kristallinen Festkörpern…

Partner & Förderer