Vertriebspartnerschaft mit suncarla Corporation in Tokio: tetraguard GmbH erweitert internationale Präsenz

„Die Erweiterung unserer Präsenz in Asien ist ein wichtiger Schritt im Hinblick auf die Internationalisierung unseres Geschäftsfeldes“, erklärt Beatrice Lange, Geschäftsführerin der tetraguard GmbH. „Mit der suncarla Corporation haben wir einen Partner in Japan gefunden, der das technische Know-how und die nötigen Branchenkenntnisse für die Umsetzung unserer Strategie hat und als einer der führenden Sicherheitsexperten im Markt gilt.“

tetraguard verhindert das unautorisierte Kopieren von Daten auf externe Speichermedien und bietet damit einen völlig neuen Ansatz des Datenschutzes. Nicht nur externe Hacker und Viren sind das Problem – weit häufiger findet Datendiebstahl laut Unternehmensangaben in den Firmen durch die eigenen Mitarbeiter statt. Sei es durch Jobwechsel oder arglosen Umgang mit kritischen Informationen.

Mit tetraguard erhalten Anwender nur über einen speziellen Sicherheitsschlüssel die Möglichkeit, Daten in lesbarer Form von den Computern abzuziehen, ansonsten verschlüsselt die Software beim Kopieren sämtliche Informationen vollautomatisch und macht diese in fremder Umgebung unbrauchbar. Ausschließlich autorisierte Rechner können die einmal verschlüsselten Informationen wieder entschlüsseln.

„Durch die Partnerschaft mit suncarla erweitern und optimieren wir unser Portfolio, bieten Beratungskompetenz in Ländern, die uns bislang verschlossen geblieben sind und können unseren Kunden weltweiten Support bieten. Selbstverständlich erwarten wir durch die exzellenten Vertriebskanäle von suncarla auch ein massives Wachstum“, so Beatrice Lange weiter. „Die Anzahl und vor allem auch Größe unserer Kunden wächst massiv. Alleine können wir diesen weltweiten Bedarf überhaupt nicht decken. Insofern sind wir auf starke und etablierte Partner in den Ländern angewiesen, die wir aus Deutschland nicht bedienen können.

Der Deutsche Softwarehersteller tetraguard GmbH in Troisdorf wurde bereits 2x mit dem „IT-Sicherheitspreis NRW“ des Jahres 2005 und 2006 ausgezeichnet. Durch die stetig wachsende Bedrohung von Unternehmen durch internen Datendiebstahl verzeichnet das Unternehmen eine massive Ausweitung der IT-Sicherheitsanstrengungen und damit eine rasant steigende Nachfrage nach den hauseigenen Sicherheitslösungen. Besonders die einfache Administrierbarkeit der gleichnamigen Sicherheitslösung tetraguard, die keinerlei Folgekosten für die Unternehmen produziert, stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar, das die Nutzer speziell unter dem Aspekt der „Total Cost of Ownership“, also den Gesamtkosten, die im Zusammenhang mit der Anschaffung, Pflege und Verwaltung einer Softwarelösung entstehen, als einzigartig erkennen.

Media Contact

Weitere Informationen:

http://www.tetraguard.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldung

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die ungewisse Zukunft der Ozeane

Studie analysiert die Reaktion von Planktongemeinschaften auf erhöhtes Kohlendioxid Marine Nahrungsnetze und biogeochemische Kreisläufe reagieren sehr empfindlich auf die Zunahme von Kohlendioxid (CO2) – jedoch sind die Auswirkungen weitaus komplexer…

Neues Standardwerkzeug für die Mikrobiologie

Land Thüringen fördert neues System zur Raman-Spektroskopie an der Universität Jena Zu erfahren, was passiert, wenn Mikroorganismen untereinander oder mit höher entwickelten Lebewesen interagieren, kann für Menschen sehr wertvoll sein….

Hoher Schutzstatus zweier neu entdeckter Salamanderarten in Ecuador wünschenswert

Zwei neue Salamanderarten gehören seit Anfang Oktober 2020 zur Fauna Ecuadors welche aufgrund der dort fortschreitenden Lebensraumzerstörung bereits bedroht sind. Der Fund ist einem internationalen Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close