Siemens-Industry bei Twitter

Der Kanal des Micro- Blogging-Dienstes informiert Industriekunden täglich über Neuigkeiten und Updates aus dem Siemens-Sektor Industry. Spannende Artikel oder Inhalte aus der Welt der Industrie, Berichte und Fotos von Messen, Links zu neuen Videos oder praktische Tipps rund um die Automatisierungstechnik: Mit einem vielseitigen und täglich neuen Informationsangebot ist der Siemens-Sektor Industry seit einigen Wochen bei Twitter unter http://twitter.com/siemensindustry präsent.

Der Twitter-Kanal von Siemens Industry vereint Themen und Inhalte der Divisionen Industry Automation, Drive Technologies und Customer Services. Neben den Informationen zu Produkten und Lösungen beantwortet der Twitter-Kanal Fragen von Interessierten und bietet Zugang zu Fachleuten aus allen Produktbereichen von Siemens Industry.

Twitter ist ein Echtzeit-Informationsnetzwerk, das eine Vielzahl von Kanälen oder Konten von Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen beherbergt. Jeder Beitrag in den Kanälen – Tweet genannt – ist maximal 140 Zeichen lang und kann Links zu Webseiten, Dokumenten, Fotos oder Videos enthalten.

Jeder Kanal und die darin enthaltenen Tweets lassen sich ganz ohne Anmeldung besuchen und lesen. So ist der Twitter-Kanal von Siemens Industry für jeden Besucher mit einem Standard- Webbrowser zugänglich.

Siemens Industry – Twitter
http://twitter.com/siemensindustry

Ansprechpartner für Medien

Weitere Informationen:

http://twitter.com/siemensindustry

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldung

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Der lange Hals der Giraffe

Neue Erkenntnisse über eine Ikone der Evolution Die Analyse digitalisierter Sammlungsobjekte konnte eine alte Hypothese bestätigen. Der lange Hals der Giraffe fasziniert Evolutionsbiologen und Anatomen schon seit Langem. Trotz der…

Mikroschwimmer lernen effizientes Schwimmen von Luftblasen

Forscher am Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation zeigen, dass das Geheimnis des optimalen Mikroschwimmens in der Natur liegt: Ein effizienter Mikroschwimmer kann seine Schwimmtechniken von einem unerwarteten Mentor erlernen: einer…

Neue antimikrobielle Polymere als Alternative zu Antibiotika

Neue Emmy Noether-Gruppe der Universität Potsdam forscht gemeinsam mit Fraunhofer IAP Am 1. Januar 2021 nahm die neue Emmy Noether-Gruppe »Antimikrobielle Polymere der nächsten Generation« an der Universität Potsdam in…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen